Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lavinia

Hund läuft allen hinterher!

Empfohlene Beiträge

Unser Hund läuft den ganzen Tag im Haus hinter uns her.

Was soll/kann ich dagegen machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

jeztzt muss ich mal fragen, irgendwie verstehe ich Deine Beiträge nicht.

In einem anderem Thema hast Du gefragt, wie alt ein Welpe sein soll,

wenn er vom Züchter kommt. Hast Du denn jetzt schon einen Welpen?

Erzähle doch einfach mal ein wenig mehr. Also wie alt ist der Hund,

was für eine Rasse, Mix, wielange bei Euch etc. pp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

okay wir haben eine Hündin, 7 Jahre, Yorkshire Terrier, haben wir mit einem Jahr bekommen.

Ich möchte aber noch einen Welpen und nochmal von vorne anfangen, daher das mit dem Züchter. Weil ich das gerne wissen möchte wenn ich noch einen Welpen bekomme und die Frage war für unsere 7 Jährige Hündin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, ist die Hündin schon solange bei Euch?

Jetzt nervt es Euch erst nach 7 Jahren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar läuft sie euch hinterher - sie will ja beim Rudel sein. Ich weiß ja nicht WIE exzessiv sie das betreibt, aber ich empfinde das bei meinem Hund (und auch bei meinen anderen Hunden früher) als total normal. Mich hat das nie genervt.

Erzähl mal ein bisschen, seit wann macht sie das, wie schlimm ist es? Was genau nervt euch daran?

LG

Stefanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

naja meine Schwester hat/te eine Allergie gegen Hunde, also wurde die Hündin Shelly zu ihren Vater gebracht war auch okay für ihn da er immer alleine ist.

Naja und dann kam sie wieder zurück zu uns und dann hat es angefangen uns zu nerven aber wir haben so viel probiert das sie mal alleine im Wohnzimmer bleibt oder so aber nie hat es geklappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, wenn ich das richtig verstehe, habt ihr den Hund zwischenzeitlich weggegeben? Für wie lange denn? Bestimmt ist sie dadurch ziemlich verunsichert und hat Verlassensängste, daher möglicherweise das Hinterherlaufen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Darf ich dich um Absätze und Zeichensetzung in deinen Beiträgen bitten?

Das macht deine Beiträge leserlicher für uns und strengt die Augen nicht ganz so sehr an.

Danke :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wir haben net so ne große Wohnung und dann läuft Shelly,also unsere Hündin immer hinter uns her, und wenn meine Mum es mal eilig hat und zur Arbeit muss und Hund läuft hinterher und Mum dreht sich um und Hund steht da, gibt es immer Probleme.

Meine Mum sagt sogar schon bringt den Hund weg, lassen in die Küche naja dann mach ich das und sag Sitz,bleib und warte und geh hoch und ne Minute später sitzt sie wieder hinter uns und das nervt halt.

Früher war das kein Problem, da hat die immer mit ihrem Bällchen gespielt aber nun...ja das nervt meine Mama und ICH muss was gegen tun sonst will die Mama den Hund net mehr, aber wenn es klappt kriege ich einen Welpen und trainierre ihn sooo gut das ich mal auf Wettbewerbe gehen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich finde, ihr solltet euch erstmal um eure Hündin und die Probleme kümmern, bevor ihr euch einen zweiten Hund anschafft...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.