Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mark

Gesunde Hunde ... Marke: Prachtexemplar

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Ich habe ja nun schon etliche Hunde gesehen, beobachtet und studiert. Mein "Großer" scheint eine ziemlich krasse Ausnahme zu sein.

Schneeweiße Zähne, extrem durchtrainiert und was mich vor allen Dingen immer wieder ins Staunen versetzt: Eine Power, Energie und Kondition, die ich bislang bei noch überhaupt keinem Hund gesehen habe.

Wenn ich beispielsweise einen Ball zwischen 70 - 100 Meter weit werfe (denn so weit komme ich :) )ist er in der Regel bereits schon da, bevor der Ball überhaupt auftickt ... also wahsinnig schnell. Alle anderen Hunde sind davon (...mein Kleiner auch) meilenweit entfernt.

Wenn ich Bälle einen richtig steilen Berg hoch werfe, sind 70 % der von mir beobachteten Hunde bereits nach dem 15 Mal komplett erledigt. Die restlichen hat es dann nach dem 20 Mal werfen dahin gerafft. Raspu läuft aber auch noch nach dem 50. Mal, 60. Mal oder 100. Mal und das mit fast unverminderter Geschwindigkeit .. also immer volle Power.

Ich wollte es mal hier zum besten geben ... und Gesa (die ja nun auch hier im Forum aktiv ist), hat es ja nun schon dutzende Male mitbekommen.

Es ist schon unglaublich, ich habe noch nie (selbst keinen Malinois oder Windhund) mit so viel Power gesehen.

Mal ein Tribut an meinen Großen, der es ja leider nicht lesen kann :)

PS.: Mein Ziel ist es eigentlich, dass er auch mit 13, 14 und 15 Jahren noch topfit ist ... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow, Raspu schein ja echt ein Kraftpacket zu sein. Aber er ist ja auch eine gute Mischung. Beide Rassen voller Power und er scheint nur das beste geerbt zu haben. Würd ihn gern mal in Aktion erleben. Ich denke wenn du weiter mit ihm so viel machst, dass bleibt er bestimmt fit, denn das macht sehr viel aus um einen Hund gesund zu erhalten.

Weiterhin viel Spaß mit deinem Prachtexemplar. Aber da merkt man auch, dass er es bei dir voll ausleben kann und du sogar stolz auf ihn bist. Kompliment.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der protzt ja nur mit Kraft! :D

Da kannst du richtig stolz sein, macht bestimmt die gute Pflege.

Wenn du weiterhin mit ihm so viel machst und ihn so pflegst, wird er bestimmt auch im alter noch fit sein.

Charly ist früher mit ihren alten Besitzern Kilometer weit Fahrrad gefahren. Viel zu weit für ihre Größe!

Als wir sie bekommen haben, habe wir das runter geschraubt, haben aber auch noch einiges gemacht. Jetzt ist sie 13 Jahre schläft zwar viel, ist aber draußen noch top fit. Wenn man jemanden sagt wie alt sie ist, wollen die meisten es gar nicht glauben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Mark,

wirste bei den Windhunden auch selten finden,die meisten sind Kurzstreckensprinter(jedenfalls die Afghanen).

Daher meist auch für Fahradtouren nicht geeignet.

LG Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:respekt: MARK!!!

Außerdem bei der guten Pflege... Kein Wunder.

Ach ja und irgend jemand muss dich ja fit und knackig halten... :D

Danke Rasputin ;)

(Dafür gibts von Hobbes noch ein paar extra Streicheleinheiten :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

So, ich will nun auch mal ne Lobhudelei für MEINEN Hund loswerden!

Als Boomer am Zahn operiert wurde, waren wir ja in einer fremden Praxis.

Als er vor der Narkose von der Tierärztin untersucht wurde, konnte die gar nicht glauben, dass der Dicke schon auf die zehn Jahre zugeht.

Sie sagte, Herz und Kreislauf seien eher von nem jungen Hund!

Und man merke am Körperbau, sprich Muskeln, dass er viel Bewegung habe und kein "Sesselfurzer" (O-Ton Tierärztin :P ) sei!

Während der Narkose sollte auch Zahnstein entfernt werden, war aber nicht nötig, weil keiner da war! :D

Also, Boomer kann es auch mit manch jüngerem Hund problemlos in Schnelligkeit und Ausdauer aufnehmen! :D

So, genug gelobhudelt!

Nun zu deinen Beiden, Mark:

Man sieht schon auf den Bildern, dass die Zwei vor Gesundheit strotzen und erstklassig gepflegt sind! :respekt:

Bist doch ein guter Hundepapa! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns ist Aika diejenige die bis jetzt nie krank war, vor ein paar Tagen hatte sie ein bißchen Probleme mit den Knochen, aber das geht schon wieder.

Sie ist so gut wie nie krank (höchstens mal husten). Wenn wir zum Arzt müssen dann immer nur zum Impfen oder wegen einem Notfall weil sie sich aufgeschlitzt hat....

Immerhin ist sie auch schon 8 Jahre alt, ich hoffe dass das die nächsten 8 Jahre so bleibt.

Viele Grüße

Carmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich freu mich für Euch wenn Eure Hunde bis ins hohe Alter top fit sind.Mit Sicherheit habt Ihr da einen grossen Anteil dran.

Beim Zahnstein sehe ich es etwas anders.

Ich glaube ist einfach ein bischen Veranlagung,der eine hat ihn,muss regelmässig behandelt werden, und der andere bekommt nie welchen,trotz gleichen Futters.Ist meine Erfahrung.

LG Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Beim Zahnstein sehe ich es etwas anders.

Ich glaube ist einfach ein bischen Veranlagung,der eine hat ihn,muss regelmässig behandelt werden, und der andere bekommt nie welchen,trotz gleichen Futters.Ist meine Erfahrung.

Sehe ich genau so wie du!

Shelly, ja um einiges jünger als Boomer, zeigt jetzt schon Ansätze für Zahnstein, obwohl beide Trockenfutter und die gleichen Knabberlies bekommen! :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Shelly, ja um einiges jünger als Boomer, zeigt jetzt schon Ansätze für Zahnstein, obwohl beide Trockenfutter und die gleichen Knabberlies bekommen! :???

@ Renate:

Der Beluga hat auch schon Zahnstein, leider. Kannst Du mir bitte sagen, was Trockenfutter ist?

LG Patci

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.