Jump to content
Hundeforum Der Hund
sally1993

Sally schrei,t wenn sie Kot absetzt!

Empfohlene Beiträge

Hallo!!

Ich habe nun schon seit einem jahr das problem das Sally schreit wenn sie Kot macht, ich war beim Tierartzt aber er hat gesagt das das nichts macht wir können wenn wir wollen ihr paraffinöl geben, aber er schreit immer noch, was kann das sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uups, was ist das denn für ein Tierarzt?

Also da würde ich auch erstmal auf Verstopfung tippen. Ist ihr Kot denn sehr hart? Da können Öle schon helfen. Ich würde es aber mit Leinöl (gibt es hier im Reformhaus) oder Rapsöl versuchen. Teste mal 1 Teelöffel Ol aufs Futter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schreit sie denn tatsächlich vor Schmerzen? Dann würde ich einen zweiten Tierarzt aufsuchen!

Ist der Kot normal? Oder extrem hart?

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der kot ist manchmal hart manchmal weich und manchmal normal...

Wie kann ich sehen ob sie vor schmerzen schreit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Frage und per Ferndiagnose schwer zu beurteilen.

Ich kenne aber keinen Hund, der sonst "schreit". Meine "huhuhut" nur im Schlaf. Das hört sich wirklich so an! Ich glaube, sie jagt dann Kaninchen.

Wenn ich bei meinem von "Schreien" sprechen würde, dann immer vor Schmerzen, z. B. wenn sie eine Spritze beim Tierarzt bekommt.

Ich würde es mit dem Öl versuchen und zusätzlich auch einen anderen Tierarzt aufzuchen.

Eure Gegend scheint da ja etwas schwierig zu sein. Von der Hundeschule hast du auch von merkwürdigen Methoden berichtet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde mir aufjedenfall einen anderen Tierarzt suchen!!!

Irgendwas muss es ja sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Der Kot ist manchmal hart manchmal weich und manchmal normal...

Schreit sie, wenn der Kot hart, normal oder weich ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke!!!

Ich werde es zuerst mit dem ölversuchen und wenn es nicht besser wird werde ich einen neuer Tierarzt suchen...

Stimmt es das es auch gut ist Reis zu Füttern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Aussage Deines Tierarzt finde ich etwas merkwürdig. Hat er sie denn eingehend untersucht?

Ich würde auf jeden Fall eine zweite Meinung einholen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich stelle auch einfach mal die Frage, ob das Schreien von der Konsistenz des Kotes abhängig ist...sonst würde ich vielleicht auch mal überlegen, ob es nicht die Körpertellung ist, die ihr evtl. Schmerzen verursacht und dann würde ich eher auf eine Gelenksgeschichte (Wirbelsäule, Hüfte, Bandscheiben, Knie etc...) untersuchen lassen.

Aber auf die Ferne wirklich schwer zu beurteilen...ich hätte dabei allerdings auch keine Ruhe.

LG Steffi und Danu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.