Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lupinchen

Geschlechtsbestimmung

Empfohlene Beiträge

*g*..Bevor jetzt das gemecker *Falsche Abteilung* kommt - Moment.

Hier gehts nicht um Hunde sondern um Aliens :D

Mein kleines Halbgeschwisterchen ist heute 20 Wochen alt geworden und hatte heute seine erste Bild-vorstellung.

img042.jpg

Jetzt geht das Rätselraten los..die Ärztin sagte dort wo der Pfeil ist, wäre der Beweiß - JUNGE!

Wir Unerfahrenen, sehen da allerding nichts..

Für mich sieht das aus wie der Kopf und das lange unten sind die Beine :???:???

Da hier viele Muttis (auch mehrfache) unterwegs sind und sich mit solchen Ultraschall-Bildern besser auskennen, bitte ich mal ums Mitraten.

Wir wollen nämlich mit Gewissheit nen geilen :D und besonderen Namen aussuchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich kenn mich damit über hauot nicht aus :klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ich kenn mich damit über hauot nicht aus :klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Darauf wär ich jetzt nie gekommen, Olga =) B R Ü L L E R

Ich seh mehrere Häufchen Geldstücke links in einer dunklen Höhle :klatsch:

Da stimmt was nicht :(:zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ich kenn mich damit über hauot nicht aus :klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Darauf wär ich jetzt nie gekommen, Olga =) B R Ü L L E R

:megagrins :megagrins :megagrins :megagrins

es gibt schon "kinder" mit 14 jahren,die ein Kind haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah..ihr Gacker-Hühner!

Das ist ne toternste Sache.

Was ist wenn das Baby nun Knut-Dieter genannt werden soll, alle Sachen auch mit *Knut-Dieter* beschriftet sind, alle Utensilien auf Knut-Dieter eingestellt sind....und dann ist es ein Mädchen?

Bei der Sache bleiben bitte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmmm....? :???

Mal gespannt auf die Antworten warte. Habe da keine Ahnung von, hatte leider keine

Ultraschallbilder von meiner Lütten.

LG Ruby & Marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Knut Dieter :motz: H I L F E :D

Nee aber im Ernst, ich da da nichts erkennen, war auch noch nie Mutter ;)

Aber als Jungennamen gefällt mir Patrick (jedenfalls besser als Knut Dieter ;) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi. Also, ich bin ja auch noch keine Mama, sondern "nur" Tante und bei meinem Neffen und dem Neffen von meinem Freund wurde auch sehr viel spekuliert und diskutiert...etc.

Das Ultraschallbild sehe ich ähnlich wie du.....Kopf, Beine etc. und auf dem rechten Bild ist es von hinten zu sehen, oder? Die Wirbelsäule.

Würde ich mal so sagen.., aber das hilft Dir nun auch nicht weiter. :(

Bei uns in der Familie waren immer andere Faktoren die Indikatoren für das Geschlecht, z.b. Form des Bauches, Gefühl der Mutter...das ganz kombiniert mit den Aussgen vom Arzt. Bei meiner Schwester war sich die Ärztin irgendwann ziemlich sicher, dass es ein Junge ist, weil die Wachstumschübe eher wie bei einer Schwangerschaft mit Junge waren. Richtig sicher laut Ultraschallbild war sie sich aber erst im 8 Monat.

Was denkt denn die werdende Mama nach dem Gefühl, was es wird?? Meistens ist das gar nicht soooo falsch.....

Vielleicht wartet ihr so bis zum 8. Monat mit dem Kissen, Lätzchen etc. bedrucken ;) .

Alles Gute für die werdende Mama!

LG, Svenja und Ramses

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Svenja ;)

Also die Mutter meint vom gefühl her auch , es ist ein junge..sie hat auch bis jetzt nur nach Jungs-Klamotten geschaut.

Die Bauchform soll ach auf einen Jungen hindeuten.

Wir wollen nächste Woche zum 3-D-Ultraschall gehen...wenn das Bürschen dann nicht zu sehr rumwackelt soll es eindeutiger werden.

Das 2. Bild ist die Wirbelsäule, richtig :klatsch:

Soll uns zeigen, das alles in bester Ordnung ist sowie völlig normal entwickelt.

Bin ja schon ein bissel baff..ich weiß es ja noch nicht lange und werde nochmal große Schwester..mit 22 :Oo Wenn das Kind mal in meinem Alter ist...

@Susanne..was hastn gegen Knut-Dieter???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Boah..ihr Gacker-Hühner!

Das ist ne toternste Sache.

Was ist wenn das Baby nun Knut-Dieter genannt werden soll, alle Sachen auch mit *Knut-Dieter* beschriftet sind, alle Utensilien auf Knut-Dieter eingestellt sind....und dann ist es ein Mädchen?

Bei der Sache bleiben bitte.

Hi Susi,

wo der Pfeil ist, kann ich gerademal einen Kopf erkennen?

Und wenn "Knut-Dieter" ein Mädchen wird, dann hat "Knut-Dieter" saumäßiges Glück gehabt, denn jedeman der "Knut-Dieter" heißt, wid mit großer Wahrscheinlichkeit schon im Kindergarten verkloppt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.