Jump to content
Hundeforum Der Hund
Pepsi

Wieder ein Rasseraten!

Empfohlene Beiträge

Wir wollen auch mal.

Ich sollte vielleicht noch ein paar Angaben zur Pep machen.

Sie kommt aus Rumänien (ja ich weiß, dann ist praktisch alles drin - aber nen Versuch ist's wert), ist 52cm groß, hat dunkle und vor allem große Augen und cremefarbenes Fell, welches halblang ist. Die Fellstruktur ist irgendwie....hmm...hart und dick. Aber stellenweise plüschig. *lol*. Sie ist jetzt etwas über ein Jahr alt (laut Impfpass und TA).

Vom Wesen her, ist sie eigentlich ruhig, aber draußen hat sie richtig Pfeffer im Hintern :)

Sie lernt inzwischen sehr schnell und gerne, bellt ab und an, wenn sie etwas hört - also mittelmäßig viel oder wenig. Trotzdem ist sie einfach toll *verliebt*

Achja...Wasser ist nicht so ihr ding...nach viiiel training, geht sie mit den Pfoten rein.

Wir dachten eigentlich an Spitz und Labrador...Spitz wegen dem Ringelschwanz und Labbi wegen Fellrabe und Gesicht? Aber die Ohren...hmmm...schwer :D

Hier eine Hand voll Bilder:

b0o5ha5spvozc9lp4.jpg

b0o5ho5k1jiyegaag.jpg

b0o5hypb9904lnxg8.jpg

b0o5i77ka2u73zjtk.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weisser Schäferhund und Golden retriver?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui - auf Schäfi bin ich noch gar nicht gekommen! Klingt aber interessant *Pepangugg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Fell erinnert mich an unsere Pflegehündin sie ist ein Husky/Shiba Inu Mix, allerdings eben auch nur vom Fell her da sie viel kräftiger ist, hier mal ein Bild.

post-4977-1406412162_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hatte ich auch schon im Sinn - schon alleine wegen der Ringelrute, die Happy hat.

Allerdings passt es vom Charakter her irgendwie gar nicht... :???

Was ist das für ein süüßes Foto!!! :klatsch: Wie knuffig!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz Klar....

es ist ein Mopsgedackelterwindhundspitz!!!

Sieht man doch! :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vom Schwanz her könnte auch ein Herdenschutzhund mitgemischt haben. Der Schwanz sieht ein wenig aus wie der von der mir bekannten Pyrenäen-Berghündin.

Farblich muss kein Goldi mitmachen, und auch kein Schäfer - unser Butch hat die gleiche Färbung und ist Collie-Border-Collie X BorderCollie :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An einen Herdenschutzhund dachten wir auch schonmal...aber ich glaube dazu ist sie zu klein...vielleicht war das ne Oma oder ein Opa von ihr :)

Border Collie? Evtl...ich liebe Border *gg* aber ich glaube dazu ist sie zu ruhig...naja...

ja ich glaub Schnullerbacke hat recht :)

Ein reinrassiger Rustrami (rumänischer Straßen-Mix) :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist ein extrem schöner Hund muss ich sagen :)

Ich kann leider nichts genaues sagen was drin stecken könnte? Vielleicht wirklich ein Lapi mit Schäfer??

Aber schwer zu sagen.. so wie bei unserer :)

Dazu muss ich sagen sie kommt auch aus Rumänien :)

post-4710-1406412162,37_thumb.jpg

post-4710-1406412162,38_thumb.jpg

post-4710-1406412162,41_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann zwar gar nichts zur Rasse sagen, aber sie ist ein wahnsinnig schöner Hund.

Kannst du ihr bei diesen Augen überhaupt irgendetwas verbieten?

Ich kenne den Blick nämlich auch. Von unserer Tina. Da fällt es einem schon schwer.

Ein echt Klasse- Hund!

Liebe Grüße, Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Rasseraten...was isser wohl?

      Ca.10 Monate, 65cm und 23kg und die Eltern sind unbekannt. Wurde mit 2 Schwestern mit ca. 8 Wochen in einem rumänischen Tierheim abgegeben von einem "Züchter". Seit 3 Wochen lebt er bei uns.

      in Mischlingshunde

    • Rasseraten Mischling

      Hey   Was denkt ihr steckt alles so in meinem Balou?   Er kommt aus Lesbos und hat jetzt ausgewachsener 14kg bei 52cm Widerristhöhe. Solchön find ich ja seine langen, schlanken Beine   Von der Beschreibung und vom Charakter finde ich den Kretahund schon mal ziemlich zustreffend   Was denkt ihr so, könnte drin stecken? Bzw. rentieren sich die DNA Tests?   LG

      in Mischlingshunde

    • "Rasseraten"-Grundsatzfrage

      Auch auf die Gefahr hin, dass das jetzt der eine oder andere vielleicht nicht so gut aufnimmt - aber diese Frage geht mir schon so lange nicht aus dem Kopf, deshalb stelle ich sie nun einfach:   Wie genau erklären sich eigentlich diese Rasseraten-Fragen? Ich meine, wer sich einen Mix holt, der entscheidet sich doch ganz bewusst für einen Mischling. Eben keine genaue Rasse, sondern ein Überraschungspaket. Gründe dafür gibt es natürlich verschiedene; etliche davon distanzieren sich ganz

      in Plauderecke

    • Rasseraten!

      Hi ich schon wieder!   Habt ihr vielleicht Ideen, was in unserer kleinen Maja stecken könnte?   Die Mutter war laut der Besitzer ein Pudel-Terrier-Mix. Sie war grau, mittelgroß. Ich hab leider kein Bild, aber so ungefähr von der Fellbeschaffenheit und dem Gesicht sah sie so aus. Das natürlich in grau. So ungefähr sah sie aus.   Der Vater war laut ihnen ein Jagdhund-mix. Er war auch Mittelgroß und war braun-schwarz gefleckt, wie Maja das auch ist (nur ohne das Weiß).

      in Mischlingshunde

    • Rasseraten

      Versucht mal euer Glück :). Welcher Welpe ist welche Rasse?    1.    2.   3.+4.   5.

      in Hundewelpen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.