Jump to content
Hundeforum Der Hund
argo

Wie Putzt man einem Hund die Zähne

Empfohlene Beiträge

Wie Putzt man einem Hund die Zähne ? Wir haben heute die ultimative Methode gefunden, obs allerdings bei jedem klappt bezweifel ich.

http://www.myvideo.de/watch/4759751/Dem_Hund_die_Zaehne_putzen

sowas glaubt man nicht oder?

LG Rütger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi =)

Wie oft muss der Hund danach pinkeln?! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nicht einmal, der spült einfach nur, glaub ich, denn Pinkeln tut er nicht mehr wie sonst :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pah, von wegen: "Terasse schwimmt weg".

Da soll Frauchen nicht so wehleidig sein!

Schafft ihr es eigentlich noch, die Pflanzen oder den Rasen mit dem Schlauch zu gießen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das gestalltet sich in der Tat schwierig, denn Benjy versucht immer den Strahl zu fangen :megagrins

LG Rütger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu

ich weiß ich bin ein Spielverderber:

aber sowas ist einmal lustig -

und wenn die Düse kaputt gebissen ist oder man nicht mehr in Ruhe den Garten mal eben schnell wässern kann oder der Hund bei fremden anfängt an die Düse zu gehen, kriegt der Hund Mecker...

der wiederum hat dafür gar kein Verständnis, weil es doch neulich erlaubt und lustig war.

Gruß Trial

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Trial.

Ich weiss nicht wo das Problem liegt, wenn die Düse kaputt geht wird ebend eine neue gekauft.

Warum sollen unsere Fellnasen nicht auch eine Abkühlung bekommen?

wir gehen auch unter die Dusche .

Im Übrigen hatte unser Racker richtig Spass und es ist bestimmt auch öfters Lustig als einmal.

LG Ingrid und Benjy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also so, wie der die Düse angeguckt hat, könnte ich ihm das auch nicht verbieten... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hi hi ...

Meggie liebt den Gartenschlauch genau so wie Eurer Benjy!! =)=)

Wenns so heiß ist, dann kriegt sie auch zwischendurch mal eine Abkühlung mit dem Gartenschlauch.

Wenn Meggie in die Düse beißen will (was sie gerne versucht), halte ich einfach meine Hand davor.

In Frauchens Hand beißt man nicht (zumindest nicht mit Absicht ... ;) ) so halte ich sie dann etwas auf Abstand.

Wenn ich den Garten in Ruhe gießen will, dann bekommt Meggie ein "Platz-bleib"

Ein seeehr gutes Gehorsamstraining unter starker Reiz-Ablenkung! :klatsch::klatsch:

Ach ja, kürzlich kam mein Mann auf die ultimative Idee wie wir unsere schlammverspritzte Meggie bei Schmuddelwetter am effektivsten sauber kriegen: Er steckte kurzerhand die Autowaschbürste auf den Gartenschlauch ... !

:D:D

LG

Rike mit Meggie.

:winken::winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*hihi* Das kenne ich auch zu gut.

Allerdings schluckt Shelly das ganze Wasser und rollt dementsrechend danach zur Pipi-Wiese. Wirklich wahr... die ist dann kugelrund und pullert gefühlte 2 Minuten am Stück. :Oo:D

Wenn ich den Garten in Ruhe gießen will, dann bekommt Meggie ein "Platz-bleib"

Ein seeehr gutes Gehorsamstraining unter starker Reiz-Ablenkung! :klatsch::klatsch:

Ooooooooooh jaaaa.... bis ich DAS geschafft hatte verging einige Zeit. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.