Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Balou

Frage zu schlechtem Wetter und Welpe

Empfohlene Beiträge

meine schwägerin hat sich einen jack russel welpen angeschaft. ihr wurde gesagt, dass der bei diesem wetter auf keinem fal ins freie darf und die rasse würde auch "muskel" genannt. bis heute habe ich davon nichts gehört. kennt von euch jemand den ausdruck? und was haltet ihr davon, einen welpen nur in der wohnung zu lassen?

mfg friedrich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Friedrich,

ein Hund muss bei jedem Wetter raus.

Er soll in Bewegung sein,ist er nass trocknet ihn gründlich ab.

Wie soll er denn sauber werden?

Er würde ja richtig zum Stubenkacker erzogen werden.

Also schnell raus an die frische Luft mit dem Kleinen.

LG Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also davon habe ich ja noch nie was gehört.

Ich würde auch mal sagen, dass sie mal so schnell wie möglich mit dem Hund raus geht.

Jeder Hund muss lernen, bei jedem Wetter raus zu gehen.

Wie soll denn der Hund auch sonst Stubenrein werden, wenn man nicht raus geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi

das ist totaler Schwachsinn. Nartürlich muss der Hund raus. Ich habe auch einen Jacky mix und der ist auch im herbst geboren, also war im Winter noch welpe und ich bin auch raus mit ihr, alle 2 stunden!!!

Wenn sie jetzt schon in die Wohnung machen darf dann wird sie sich das hinterher nicht mehr abgewöhnen.

Soll sie ihm halt einen Schnee anzug kaufen, wenn sie meint das er sonst friert.

Habe noch nie so was blödsinniges in meinem Leben gehört:o

Ne der Ausdruck ist mir überhaupt nicht bekannt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab sowas auch noch nie gehört, und bin wie meine Vorredner der Meinung, der Hund MUSS raus!

Wenns ihm wirklich zu kalt ist im Moment, kann man ein kleines Mäntelchen ihm anziehen.

Wie soll der kleine Wurm denn lernen, dass alles, was hinten raus kommt, nicht in die Wohnung sondern nach draussen gehört?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also entschuldige, aber sowas Abartiges hab ich noch niemals gehört. WER erzählt denn sowas??????????

Das ist ein Terrier, der bei jedem Wetter raus muß, Bewegung, Arbeit und Hundekontakte braucht! Welpengruppe in einer guten Hundeschule und viel lernen über Hunde, dann hat sie eine Chance, einen tollen Hund zum erziehen.

"Muskel" hab ich noch nie gehört, aber Jack-Russel-Terrorist... weil viele der kleinen Feger ihre Familien sehr gut im Griff haben und rummackern ohne Ende, weil ihnen seltenst genug Auslastung und Erziehung sowie Sozielisierung gegeben wurde.

Klingt jetzt hart, aber die Praxis tagtäglich hat mir diese Ergahrungen beschert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.