Jump to content
Hundeforum Der Hund
Nici92

Blut im Kot!

Empfohlene Beiträge

Nici, wurde die Darmflora mal aufgebaut?

Vermutlich ist die ja auch sehr gereizt, wenn er das öfter hatte.

Naja, ich hab ja gesagt, er hatte es als Welpe öfter. Aber jetzt hatte er eigentlich schon sehr lange keinen Durchfall mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht wirklich einfach ein Virus, auch durch das warme Wetter

entstanden, ist ja bei Hund und Mensch nicht unwahrscheinlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, du hast Recht, Jasmin. Vielleicht ist es ein ganz einfacher Virus. ;)

Könnte man das durch die Kotprobe feststellen. :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da bin ich ehrlich gesagt überfragt aber ich könnte mir halt vorstellen,

das es wie so eine Sommergrippe ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, kann sein, aber ich mein halt, wegen dem Blut. :(

Heute war zwar kein Blut mehr dabei, dafür aber viel Schleim...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lese ich jetzt erst, hoffe daß du bald endlich erfährst warum Oskar immer wieder Durchfall hat.

Könnte es evtl. auch mit der Bauchspeicheldrüse zu tun haben? Will der Tierarzt auch darauf untersuchen? Aber dann ist der Kot eher gelblich, ob er dann auch mit Schleim bzw. Blut durchsetzt ist weiß ich nicht. :Oo

Mach dich erstmal nicht so verrückt (das sagt genau die Richtige! :Oo ), drücke die Daumen! :knuddel

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bauchspeicheldrüse? Oh nein, nicht auch noch das. :(

Ich weiß nicht, ob unsere TÄ darauf untersuchen will. Wenn im Kot nichts gefunden wird, kann ich sie ja mal drauf ansprechen. ;) Aber gelblich ist der Kot nicht und heute war er auch mal wieder etwas geformt, nur halt mit Schleim durchzogen. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Nici,

hab´ich gerade erst gelesen...so ein Mist!!!

Ich kenne mich garnicht mit Hundeerkrankungen aus...Lilli hatte eigentlich noch nie was und wenn konnte es schnell behandelt oder Forumstechnisch behandelt werden...!! :)

Ich kann Dir nur eine Erfahrung von meinem verstorbenen Jerome mitteilen.

Der hatte auch mal blutige Durchfälle...aber nur einen Sonntag lang...der Tierarzt spritzte ihm was und gut war =) (ein bissi Diät für die nächsten Tage wurde empfohlen und umgesetzt).

Denke bitte an die Darmsanierung...bei Menschen sollte man das nach solchen Durchfällen und AB-Gaben machen...und ich denke beim Hund auch.

Alles,alles Liebe und Gute für den Oskar!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Denke bitte an die Darmsanierung...bei Menschen sollte man das nach solchen Durchfällen und AB-Gaben machen...und ich denke beim Hund auch.

Okay, ich werde dran denken. Erstmal muss der Durchfall weggehen.

Gibt es da für Hunde spezielle Mittel zur Darmsanierung?

Alles,alles Liebe und Gute für den Oskar!!!!

Danke. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja gibt es Nici

Schau mal Hier

Sprich Deinen Tierarzt mal drauf an ich hab bei Sammy mit diesen Präparaten schon gute Erfahrungen gemacht ....

Gute Besserung :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.