Jump to content
Hundeforum Der Hund
wildwolf

In der Muttersprache des Hundes 30./31. Mai 2009

Empfohlene Beiträge

ACHTUNG!

Änderung des Ansprechpartners für die Organisation des Seminars.

Ansprechpartner ist jetzt Carolin Langenkamp (Username hier im Forum caros-curly).

Hallo zusammen,

nachdem ich hier ja schon fleißig Anmeldungen bekomme, mache ich es mal offiziell obwohl es noch lange hin ist.

Am 30.+ 31. Mai 2009 findet bei uns auf dem Platz( Raum Stuttgart) das Seminar "In der Muttersprache des Hundes " Auch K+ genannt statt.

Max. 12 Teilnehmer.

Angemeldet sind bereits:

Kathrin ( Pepper-Lee)

Caro ( caros-curly)

Caro ( Ich)

Tina ( Tina+Sammy)

Iris ( Iris81)

Ina ( kleinCobie)

und zwei Fremde

Wenn ihr Interesse habt, bitte mich kontaktieren.

Gruß,

Caro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ich hätte vielleicht Interesse. Um was geht es denn genau und was kostet es?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu!

Auf unserer Homepage www.hundeteamschule.de findet ihr unter "Download" die Kurzbeschreibung des Seminars.

Das Seminar kostet, wie alle unsere Seminare (ausser Rudelharmonie) 160€/Teilnehmer mit Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Caro,

du hast eine PM!

Jepieeeh, dann lerne ich die Anita mal kenen! Genial!!!!!!!!! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu!

Habe noch mal ein extra Thema mit den Terminen 2009 reingestellt..

Hier findet ihr eine Übersicht aller bisher feststehenden Daten: http://www.polar-chat.de/topic_20977.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Alexandra,

dann brauche ich mich ja gar nicht mehr ins Auto schwingen, um einen oder mehrere Berner zu klauen. :D So einen Bring-Dienst finde ich toll! :klatsch::klatsch::klatsch:

Dann klappts vielleicht ja doch mit dem Rudel-Seminar im September. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah - das wird ja eng :??? .

Anita, mit welchem Hund gehe ich denn dieses Jahr zu K+ ??

Weil , mit dem anderen würde ich dann gerne nächstes Jahr gehen .

Aber bis Stuttgart ist zu weit :??? 216 km... ich geh nach Giessen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da muss ich mich aber jetzt beeilen mit meiner Entscheidung, oder?

Ich würde ja zu gerne kommen, aber ich muss das noch mit meinen Eltern abklären. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klär mal ab Nici, wir haben ja noch Plätze! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Welches Verhalten Eures Hundes......

      ......würde andere Hundehalter eher abschrecken, wenn sie Euren Hund nehmen müssten?   Äußerst hypothetisch, aber auch äußerst spannend, finde ich.

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Anschaffung eines"gebrauchten" älteren Hundes.

      Hallo liebe Gemeinde, ich würde gerne folgende Situation schildern. Meine liebe Altdeutsche Schäferhündin musste ich schweren Herzens, letzten Mai 2018 nach wunderbaren gemeinsamen 11 Jahren, schmerzlos von der Tierärztin einschläfern lassen.  Es wäre ein einfaches zum Züchter seiner Wahl, und einen Welpen zu holen, aber, selber auch nicht mehr auf der Höhe seines Schaffens, stellt sich alternativ die Frage nach einen "gebrauchten" älteren Hund. So und jetzt mein Anliegen, worum e

      in Hunde im Alter

    • Zugkraft eines Hundes

      In einem anderen Thread entstand eine Diskussion darüber: Die ersten paar Posts dazu kopier ich mal hier rein:     Es gibt übrigens keine wirklich passende Kategorie für dieses Thema @Mark, sowas wie "Hunde allgemein" oder so, in die Plauderecke reinstellen wollt ich's nämlich nicht. Hier noch eine ganz interessante Diskussion zum Thema, da ist u.a. die Rede von einem 25kg-Hund der beim weight-pulling 1400kg gezogen hat:https://forum.hundund.

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hovawarth, geb.04.08.2009 Hof Hüsken in Borken-Wurfgeschwister gesucht

      Hallo! Suche Wurgeschwister von meiner Hovawarthündin Ella, welche am 04.08.2009 in Borken bei Familie Hüsken geboren wurde. Gerne auch aus den Würfen davor. Würde mich interessieren, wie die "anderen" so aussehen. Gruß Christina

      in Wurfgeschwister

    • ETTORE, Pinscher-Mix, geb. 2009, von CANI ITALIANI e. V. sucht ein Zuhause

      Rasse: Pinscher-Mischling Geschlecht: Rüde Alter: ca. 2009 Größe: ca. 40 cm / ca. 10 kg kastriert/sterilisiert: ja Angsthund/Deprivationssyndrom: nein Krankheiten: Leishmaniose (nicht aktiv) Mittelmeerkrankheiten: Leishmaniose (nicht aktiv) Verträglichkeit: Rüden: nein Hündinnen: ja Kinder: nicht bekannt Katzen: nicht bekannt Kleintiere: nicht bekannt   Der 9 Jahre alte Pinscher-Mix-Rüde ist ein Notfall. Er ist nicht mehr jung, hat Leishmanio

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.