Jump to content
your dog ...  Der Hund
Tröte

Spike hat einen Knubbel

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Fories,

ich bin´s schon wieder.

Ich habe gestern einen Knubbel bei unserem lieben Spike gefühlt und war eben damit beim

TA.

Er meint das sich das sehr seltsam an fühlt und er nicht garantieren kann, das das kein Tumor ist.

Der Tierarzt hat den Knubbel als derbe Bohnenförmige Umfangsvermehrung beschrieben.

Der Knubbel ist nicht oberflächlich sondern sitzt wohl in der Tiefe.

Jetzt müssen wir den Knubbel beobachten und in 4 Wochen wieder hin.

Der Tierarzt meinte auch das es sein könnte, daß sich Spike irgendwo gestoßen hat.

Eigentlich bin ich jetzt genau so schlau wie vorher.

Der Tierarzt meinte, das er so was so noch nicht ertastet hätte, aber das ist ja wieder typisch unser

Spike mit normalen Fettknoten gibt der sich ja nicht ab.

Ich hab auch nochmal nach dem Impfen gefragt und unser Tierarzt sagte, daß er noch mal mit Gießen Rücksprache halten würde, er aber absolut vom Impfen abraten würde.

Augen sind auch getestet worden und wenn er etwas schlechter sieht, wird das vielleicht tagesformabhängig sein. So konnte der Tierarzt nix feststellen.

Wir werden sehen, wie´s weiter geht.

Der Tierarzt sagte auch noch mal, das wir nach fast einem Jahr nach Ausbruch der KH froh sein sollten,

das es Spike so gut geht wie es ihm jetzt geht.

Hat jemand von euch schon mal von so einer Umfangsvermehrung gehört?

Immer wieder was neues.

Vielen Dank für´s lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Andrea

Wo hat er den Knubbel?

L.G.

Wotan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach menno Andrea euch bleibt aber auch nix erspart. :kuss:

Zu diesen Vermehrungen kann ich dir leider nix sagen aber es gibt bestimmt User die

dazu was wissen. ;)

Sei mal in Gedanken ganz lieb in den Arm genommen. :knuddel :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

huhu Andrea!

Hmm *nicht weiß was sagen soll*

wir wollen nur niicht hoffen,dass das ein Tumor ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Knubbel ist zwischen Brustkorb und Oberschenkel hinten links.

Weißt Du wo ich meine, ist irgend wie schwer zu beschreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Menno, bei euch hört es aber auch nicht auf :knuddel :knuddel :knuddel

Den Ausdruck *Umfangsvermehrung* habe ich noch nicht gehört.

Buffy hat einen Knubbel an der Seite auf den Rippen. Allerdings ist der Oberflächlich. Tierarzt vermutet entweder Fettknoten oder verkapselter Zeckenbiss, weil das Ding direkt unter der Haut sitzt und frei beweglich ist.

Das Ding wird nicht Gsd nicht Größer und bei jedem TA-besuch kontrolliert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leider sitzt es bei Spike nicht direkt unter der Haut wie bei Buffy, wär ja auch zu einfach.

Wir müssen im Moment einfach mal abwarten.

Aber vielleicht hat jemand eine Idee.

Wenn die Hunde sich stoßen kann das auch zu ner Beule werden :think:

Ich weiß nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Zusammen,

ich wollte nur mal kurz den Zwischenstand mitteilen:

Ich glaube der Knubbel hat sich in Form und Größe verändert.

Er ist irgendwie größer und länger geworden und es fühlt sich

fast so an als wenn da noch ein zweiter Knubbel wäre.

Bin mir aber sicher, das er nicht kleiner geworden ist.

Also scheint es kein Knubbel vom Stoßen zu sein.

Dieser Tage hat mir eine Frau hier aus dem Ort gesagt, das wenn

ihn der Knubbel garnicht störe, das nix Gutes bedeutet.

Knubbel die jucken oder so wären harmlos.

Diesen Knubbel hat Spike glaub ich noch garnicht gemerkt.

Habt ihr sowas schon mal gehört. In zwei Wochen, oder vielleicht nächste Woche

gehe ich wieder zum TA.

Ist halt die große Frage, was er mit ihm macht. Er will ihn ja nur im aller größten

Notfall in Narkose legen.

Oweia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Andrea,

ich würde mich von so unqualifizierten Aussagen bzgl. des Knubbels nicht verrückt machen.

Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass es nichts schlimmes ist!

Und was der Tierarzt mit Spike macht wird sich zeigen, wenn du da bist. Er kennt doch Spike und seine Krankheit, oder? Dann denke ich nicht, dass er irgendwas mit Spike machen würde was ihn unnötig belastet!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Andrea,

kann auch nur ein "Lipome" sein!

Ist eine Fettgeschwulst, musst einfach nachschauen lassen!

Wird schon werden, nicht so schwarz sehen! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.