Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Joey und die "Kuh"!

Empfohlene Beiträge

Heute morgen bei der Vorm-Frühstück-Runde ist Joey mal wieder eingefallen, dass da irgendwo in seiner Vergangenheit ein Pflanzenfresser mitgemischt haben muss!

Er ist alle 2m stehen geblieben, um allen Grashalmen am Wegesrand den Garaus zu machen! Mein Magen knurrte, Durst (Kaffee) hatte ich auch und ich habe immer wieder:"Komm, Du Pony!" gesagt, da ging's wieder für 10 Schritte!

Irgendwann stand er dann wiede mit dem Rücken zu mir und graste, was das Zeug hielt, da habe ich mich etwas gebückt und ganz laut: "MUUUUUUHHHHH!" gesagt! :D

Also wenn da 'ne echte Kuh hinter ihm gestanden hätte, wäre die Wirkung nicht besser gewesen:

Joey zuckte zusammen, zog blitzartig den Schwanz und das Hinterteil ein und lief halb gehockt nach vorne!! :D:D:D Dann guckte er sich um, stellte fest, da steht nur ein grinsendes Frauchen! "Du blöde Kuh!" stand ihm in Großbuchstaben ins Gesicht geschrieben!!!

Ich bin den Rest nur noch kichernd und breit grinsend bis nach Hause gelaufen (sorry, mein Süßer!!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh wie geil !!!!! :P:zunge::D:klatsch::megagrins:sensation

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ute, du bist ja gemein!

Kannst doch den armen Joey bei seiner Selbst-Findungs-Tour nicht erschrecken!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah...wie fies...den armen Hund so zu erschrecken... :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du fieser Möpp!!!

Armes Hundi.... Tierschutz!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Joey, pack schon mal Deine Sachen!!!

Du wirst schon bald vor diesem Frauchen gerettet.

Der Tierschutz ist schon informiert und ich mache mich auch gleich auf den Weg um dich abzuholen.

Jetzt wird alles wieder gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pöhse Ute, Joey so zu vernatzen,

Ztztztztzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Heute morgen bei der Vorm-Frühstück-Runde ist mein Hund mal wieder eingefallen, dass da irgendwo in seiner Vergangenheit ein Pflanzenfresser mitgemischt haben muss!

Er ist alle 2m stehen geblieben, um allen Grashalmen am Wegesrand den Garaus zu machen! Mein Magen knurrte, Durst (Kaffee) hatte ich auch und ich habe immer wieder:"Komm, Du Pony!" gesagt, da ging's wieder für 10 Schritte!

Irgendwann stand er dann wiede mit dem Rücken zu mir und graste, was das Zeug hielt, da habe ich mich etwas gebückt und ganz laut: "MUUUUUUHHHHH!" gesagt! :D

Also wenn da 'ne echte Kuh hinter ihm gestanden hätte, wäre die Wirkung nicht besser gewesen:

mein Hund zuckte zusammen, zog blitzartig den Schwanz und das Hinterteil ein und lief halb gehockt nach vorne!! :D:D:D Dann guckte er sich um, stellte fest, da steht nur ein grinsendes Frauchen! "Du blöde Kuh!" stand ihm in Großbuchstaben ins Gesicht geschrieben!!!

Ich bin den Rest nur noch kichernd und breit grinsend bis nach Hause gelaufen (sorry, mein Süßer!!)

hat er gut erkannt, welches Tier hier gefragt wurde. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: Hallo Ute,

bitte halte dich zu Hause bereit, ich hole Joey gleich ab. :klatsch:

Da Paddy mit Papa Urlaub macht, kann ich eine "Kuh" gut ge-

brauchen.

Alles Liebe

Lisa ohne Paddy

:sun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Böse Ute :zunge:

Den armen Hund bei grasen so zu erschrecken :Oo

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.