Jump to content
Hundeforum Der Hund
Femke

Mit dem Zug in den Urlaub - Erfahrungen?

Empfohlene Beiträge

Ja, nur bin ich mit dem RE ewig unterwegs, das kann ich dem Hund nicht an tun.

Mir geht es auch darum, daß Hunde nur die Nachteile der Bahn abbekommen (teure Preise) aber keine Rechte haben (Sitzplatz, Bahncard, Sonderaktionen, Maulkorb etc.). Das ist nicht tierfreundlich und in Ordnung und schon gar nicht bezahlbar.

Man könnte ohne Probleme dem Hund eine Banhcard verschaffen mit Foto und Transpondernummer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...