Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
sans_douleur

Wie gewöhne ich meinen Welpen an die Leine

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Hundebesitzer,

nunmehr ist unsere Kira da, 8 Wochen alt...und eine wirklich süße Dame

jedoch wurde sie vorher IMMER nur getragen, dass will sie jetzt natürlich weiterhin, sowas wie eine Leine kannte sie noch gar nicht...naja ich versuche es am Anfang immer und dann mache ich sie ab..und siehe da, da strullert sie auch brav...

wie gewöhne ich den Sónnenschein an die doofe Leine, die leider sein muss, besonders wenn ich mal in die Stadt fahre oder so, vor der Haustür mag es ja gerade so ohne gehen, aber weiter will ich nicht...

Dann wollte ich fragen, ab wann soll ich das ALLEINSEIN üben, ich habe sie erst seit gestern Abend, aber desto früher desto besser?

Ich habe zwei Kaninchen, die sogar noch nen stückel größer sind als Kira, was sagt ihr, kann ich sie aneinander gewöhnen? Zumindest den Versuch wagen??

In der Nacht durfte sie bis jetzt immer mit im Bettle schlafen, naja jetzt wollte sie das in der ersten Nacht natürlich auch...wie soll ich da vorgehen? Ich hatte erst eine Kiste mit decken neben mein Bett gestellt, aber das war ihr nicht genug und kaum war sie unter der Decke hat sie tief und fest an mir geschlafen...ich musste sogar nur einmal für eine kleine Wurst mit ihr raus...da hatte sie sich lautstark gemeldet..und das war um 0 Uhr und um halb 8 musste sie erst wieder..ich find das schon beachtlich, ich dachte es wird schlimmer...

Naja wie gesagt..sie will hier nicht mal daheim weg von meinem Schoss...aufn Boden hat sie angst..

IÍch würde mich über viele Tipps und Anregungen freuen

lg Paula

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen

Also Paula lief eigentlich immer gut an der Leine, du scheinst da ein ziemlich ängstliches (und verwöhntes) kleines Welpi zu haben. Wo kommt sie denn her? Also wenn sie nicht in deinem Bett schlafen soll, dann musst du das von Anfang an mit ihr üben (wir haben die erste Nacht am Boden verbracht, weil Paula so geweint hat).

Mit den Kaninchen seh ich kein Problem, wir haben Paula auch gleich am dritten Tag mit unseren Zwergen vergesellschaftet.

Fürs Alleinsein-Üben ist es, glaub ich, noch zu früh. Vor allem weil deine Maus so ängstlich ist. Ich würde erst warten, bis sich sich eingelebt hat und etwas sicherer geworden ist.

LG

Stefanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo,

wielange ist sie denn schon bei Euch und was ist es für eine

Rasse oder Mix? Eher ein kleiner Hund?

Das mit dem Alleinebleiben musst Du ganz langsam aufbauen,

erst ein paar Minuten und dann steigern. Wenn sie aber erst

sehr kurz bei Euch ist, würde ich erstmal die anderen Sachen üben.

Warum wurde sie denn von Anfang an getragen?

Meine Welpen mußten immer sofort selber laufen, egal wo hin

(außer natürlich Treppen)

8 Wochen ist ja noch jung, ein Baby. Habt Ihr sie unter 8 Wochen

bekommen?

Ich würde jetzt auch mal in eine Welpenschule gehen, damit

sie die Kontakte zu anderen Hunden lernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

'ne verwöhnte kleine Dame hast Du da. ;) Da heißt es nur noch durchhalten.

In die Kiste würde ich Ihr sozusagen ein "Bett" bauen, d. h. mit Kopfkissen und Decke (hat meiner in seinem Körbchen auch :redface ). Und am Anfang noch ein Kuscheltier mit reinlegen.

An die Leine kannst Du Sie mit Belohnungen gewöhnen. Erst mal in der Wohnung, später draussen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hallo,

das Alleinsein haben wir mit Dooley von anfang an geübt aber nur ganz langsam.

Wir haben einfach mal ein paar Minuten die Wohnzimmertür zu gemacht wenn sie im Flur lag,oder den Müll raus gebracht aber ohne grosses Aufsehen .

An der Leine hab ich sie dann mit Leckerli gelockt oder mit Spielzeug,wenn sie ein Stück glaufen ist JUHU =) gerufen und gelobt.

Eine Welpenspielgruppe kann ich nur empfehlen ,ist gut für die Solzialisierung und nimmt ihr die Unsicherheit.

Gruss Claudia&Dooley

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Welpenspielgruppe hört sich echt gut an...aber wo findet man sowas in Berlin???

ICh habe gerade mal 15 Tierärzte durchgerufen und mich nach den Preisen erkundigt, sie haben ja echt ganz schöne Unterschiede..naja aufjedenfall erreich ich die Dame gerad nicht, ovn der ich die kleine hab...aufjedenfall stand damals in der Anzeige sie sei geimpft, aber wäre das wirklich so hätte ich ja einen Impfausweis bekommen..jetzt will ich lieber nochmal diese impfungen machen lassen..was sagt ihr dazu?...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Auf jeden Fall. Die Impfen sind wichtig!!!Wie lange hast Du sie denn nun?

8 Wochen ist jung und ich gehe davon aus, das Du sie

minimum schon eine Woche hast oder länger.

Einen Welpen stellt man immer dem Tierarzt vor.

Sorry das ich nerve aber wenn Du Tips haben möchtest,

wäre es nicht schlecht, Fragen zu beantworten sprich Rasse/Mix,

wielange schon bei Euch etc. pp. Ein wenig mehr erzählen!

Du lebst in Berlin, hat die Dame viele Rassen, vermittelt

oder verkauft Sie Hunde aus Polen oder kannst Du Dir

mittelerweile vorstellen das es so sein könnte?

Welpen werden normalerweise nicht vor der 8 Woche abgegeben,

sind entwurmt und geimpft. Das scheint bei Deinem Hund leider

nicht der Fall zu sein, somit gehe ich davon aus das es ein unseriöser

Verkäufer ist und war!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ICh habe sie jetzt erreicht, in ihrer ANzeige stand drin, sie hätte es gemacht, aber es stimmt nicht, so wie ich es mir schon gedacht hab..naja dann kommt die kleine Prinzessin gleich erstmal zum Onkel Doc.^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Normalerweise musst du den Impfpass vorlegen, wenn du in eine Welpenspielgruppe willst. Und in Berlin gibts doch bestimmt haufenweise Hundeschulen, die auch Welpengruppen anbieten. Sicher können dir hier einige weiterhelfen, im Zweifelsfall einfach "Berlin" und "Hundeschule" googeln.

LG

Stefanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

guck mal hier bzw. lese mal, das hat ein Forie/Züchterin hier geschrieben

und ist sehr interessant und hilfreich!

Link

und hier mal zur Info zwecks Züchter, Auswahl

Link

Ich hoffe das mit Deinem Welpi alles OK ist und er sich prächtig entwickelt!!

In Berlin gibt es mit Sicherheit massig Hundeschulen, davon gehe ich auch

mal aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.