Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
sally1993

Platt am Boden, wenn ein Hund kommt

Empfohlene Beiträge

Hallo!!!

Mich nimmt es wunder warum snoopy wenn er einen anderen hund siht immer flach auf den boden liegt, machen dass eure hunde auch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meiner macht es nicht, aber gesehen hab ich das schon oft. Vielleicht ist das für Hunde eine von vielen Möglichkeiten in ihrer Körpersprache :think: . Eine Möglichkeit dem anderen Hund etwas zu signalisieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Paule macht das auch... Pablo geht nur leicht runter, legt sich aber nicht komplett hin.

Vielleicht hat es damit zu tun, dass der andere Hund denkt, dein Hund sei noch weit entfernt (durch das flach hinlegen scheint er in der Ferne zu sein) und dein Hund mehr "Zeit" hat den anderen abzuchecken???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Chicco macht das auch, wenn er sich unsicher seinem Gegenüber ist. Aber auch, wenn wir auf bekannte Hunde treffen, denen er sich schon mal unterordnen musste.

Warum er das macht, weis ich nicht. Schätze auch mal, das es etwas mit der Entfernung zu tun hat, denn wenn er den entgegenkommenden Hund, der dann fast auf seiner Höhe ist, nicht "riechen" kann, wird er aggressiv. Ansonsten begrüßt er ihn freundlich und zurückhaltend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pebbles macht das auch!!! Ich denke das ist einfach eine Schutzhaltung!!! Wenn der andre dann da ist und sie beschnüffeölt hat steht sie auch auf!! Oder der andre will nichts von ihr wissen, dann rennt sie hin!!!

Ich nutze es zu meinem Vorteil, denn wenn ein angeleinter Hund kommt habe ich noch die Möglichkeit sie anzuleinen. Das Abrufen vorher klappt bei uns noch nicht so gut!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sowas kenne ich leider auch.

Die meisten Hunde, die ich kenne, die das machen, stürzen dann kurz, bevor wir dort sind, los. :kaffee:

Ich hab mal gelesen, dass es aus der Jagd stammen könnte, aber wissen tu ichs nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kukuk

Mein Wuff macht das auch, hier ist mein Thema dazu. Vielleicht hilft das :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

da kommt von der jagt das habe ich im inet gelesen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

mein Humphy hat das früher nicht gemacht. Er ging meist locker auf die Hunde zu, manchmal auch rüpelhaft. Erst als ihn zwei Boxerdamen angegriffen haben. Zuerst ging die Alte auf ihn los, dann die Tochter mit auf ihn drauf. Der HH konnte beide nicht in den Griff bekommen. Erst als ich dazwischen bin, sie beide mit der Leine wegschlug, ließen sie ab. Ich dachte, sie zerbeißen meinen Wuff! Dabei ist er ein kastrierter Rüde.

Wenn Humphrey nun aus der Ferne einen Hund sieht, geht er erst langsam, dann legt er sich hin und wartet ab, was auf ihn da zukommt. Und ich kann ihn durch nichts dazu bewegen, weiter zu gehen!

Vielleicht kann mir hier gleich jemand einen Rat geben? Oder neu posten?

Liebe Grüße, Geli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

würd mich auch brennend interessieren. mein Hund macht das gleiche wie von Hundefreundin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.