Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
sans_douleur

Läuse und Flöhe

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo Ihr Lieben,

also ich war gestern beim Tierarzt und der meinte, meine Süße hat Läuse und Flöhe und nur Flöhe gehen auf den Menschen über stimmt das? Ich darf gar nicht dran denken, denn mir juckt dann immer der ganze Körper..naja aufjedenfall hab ich dann son Kamm für die blöden Mistdinger an meiner Prinzessing´gekauft und da kommen immer so schwarze kleine Punkt was ist das? die Käuse oder die Flöhe???

Achso und die weißen Punkte sind wohl die Nissen oder??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich tippe auf Floh, die sind nämlich dunkel, eher braun,

wenn Du wasser drüber laufen läßt wird das rot, also der Kot

von den Flöhen.

Was hat der Tierarzt genau gegen die Flöhe gemacht?

Was hat er draufgeträufelt?

In dem anderem Thema hatten wir schon diskutiert,

das man bei so einem jungen Welpi Frontline Spray eigentlich

zur Entflohung nimmt, weil die Ampullen zu hart sind.

Stell ihn beim kämmen in die Badewanne oder auf ein weisses

Tuch, dann kann man das gut sehen was so rausfällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

okay das werd ich machen mit dem Tuch...

oh sie schreit ich geh erstmal ne runde und schreib dann ausführlicher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Äh schreien oder jaulen, weinen, GRINS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also was er drauf geträufelt hat weiß ich nicht..muss ich noch einmal nachfragen..

und er hat es aufjedenfall vorne in den Nacken gemacht...

wie siehts eigentlich aus mit Flohhalsbände?bringen die was??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe das Problem auch gerade!! Ich habe dem Kleinen der ja schon3,5 kg wiegt Frontline drauf gemacht, der hat es super vertragen.

Hundeflöhe gehen nicht auf Menschen über, nur wenn sie keine andere Möglichkeit mehr haben!! Die Eier die die Flöhe legen fallen vom Fell in die Umgebung. Dort schlüpfen dann die Larven, die sich von Hautschuppen und dem Kot der Flöhe ernähren!!!

Wenn Du Teppichboden hast ist deine einzige Chance die Viecher loszubekommen indem du den Hund behandelst mit einem Mittel das die Flöhe bei Kontakt tötet, nicht erst beim Biss!!!

Ich mag solche Chemiekeulen überhaupt nicht!! Aber wenn er welche hat muß das sein!!

Auf der Frontline Seite kann man das ganz gut nachlesen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben nur Laminat wie gehe ich da am Besten vor??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie ich schon im anderen Thema schrieb: Wenns sein muss muss es sein, jedoch wäre das Frontline Spray für mich die einzige Wahl.... da die Ampullen auch nicht bei Tieren unter 2 KG angewendet werden sollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein das Frontline Spray habe ich auch schon auf meine to do liste geschrieben...

nur weil vorher geschrieben wurde, falls ich Teppich habe, aber ich hab nur Laminat..soll ich das wegen den Flöhen lieber jeden Tag wischen???..

Ich hoffe mal ich kann die Kleine Flohbüchse bald von ihrer Kratzerei befreien..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde das auskämmen auch in die Badewanne verlagern und dann ruhig schön wischen immer, die Möbel müsstest Du mit sonem Umgebungsspray behandeln. Die Flöhe werden nämlich auch in deinem Sofa, Bett und in den Kissen sitzen.

Umgebungsspray gegen Flöhe bekommst Du auch im Zoofachhandel.

Bitte nicht anwenden wenn Dein Welpi grad in dem Zimmer rumläuft, würde ihn ausquartieren, alles notwendige einsprühen, Fenster zu, und dann ne runde spazieren gehen, ne Freundin oder Mutti besuchen und dann wenn du wieder da bist schön lüften und Möbel absaugen gründlich.

Die ganze Chemie ist natürlich nicht schön, aber Flöhe können ne ganz schöne Pest sein.

Ich hab ja das Glück das Flöhe mich ja scheinbar gern mögen :( . Ich bemerke Flöhe, wenn dann mal welche da sind... leider an mir zuerst, weil die mir meine Beine kaputt beißen :heul:

Ich drücke Dir ganz doll die Daumen das Du die Plage ganz fix wieder los bist :)

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.