Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Blinka

Wie oft raus?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich hab schon gelesen dass einige der Welpen hier durchschlafen...

Wie sind eure Erfahrungen mit 8-wöchigen Welpen???

Paule hatte mit 8 Wochen 4 Stunden in der Nacht durchgehalten, dann bin ich raus (vorsorglich). Bei Pablo bin ich mit ihm alle 2 Stunden vorsorglich raus (angeblich war er 9 Wochen als er zu uns kam, daran glaub ich aber nicht...)

Wäre von Bedeutung für mich weil Pálli ja bald einzieht :):klatsch::klatsch:

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

mein letzter Welpe, Luca, auch 8 Wochen alt als er zu uns kam

hat im Schnitt nachts ca. 5 Stunden geschlafen.

Ich habe ihn nicht geweckt sondern bin dann kurz mit ihm runter

wenn er sich bemerkbar gemacht hat.

Das hat sich dann schnell gesteigert und seit einigen Wochen schläft

er locker seine 8-9 Stunden (heute 20 Wochen alt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nele hat sich von Anfang an bemerkbar gemacht wenn sie nachts mußte.

Die ersten Nächte so in etwa alle 1 1/2 Stunden. Mit der Zeit wurde es dann besser.

Inzwischen hält sie es bis zu 10 Stunden nachts aus. Hin und wieder müssen wir aber nachts auch mal raus. Meistens muß sie dann ihr großes Geschäft erledigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also Shiwa hat von Anfang an ( 9 Wochen alt) durchgeschlafen.Aber als ich dann morgens wach warsofort raus...da musste sie dann auch gleich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich brauch ja GsD nur die Türe aufmachen...

Sollte ich ihn dann immer komplett raustragen (runter vom Grundstück) oder kann ich ihn auf dem Hof machen lassen?

Nicht dass er Haus und Hof nicht unterscheiden kann, weil es ja alles "Revier des Rudels" ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke, dass mußt Du wissen, ob Du das möchtest, ob er auf Dein Grundstück machen darf!

Sonst würde ich ihn dorthin bringen, wo er auf jeden Fall hinmachen darf! Der Hund von einer Bekannten war dadurch nicht nur stuben- sondern sogar "schrebergartenrein" ;) , die wollten nicht, dass er dort in den Garten macht und das hat dann auch sehr gut geklappt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, auf den Hof soll er nicht machen, aber hinten im 5000 qm großen Garten (allerdings am verwilderten Ende).

Also werd ich ihn immer komplett raus bringen, also vor den Mini-Bauernhof :D

Danke :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.