Jump to content

Lieblingslieder

Empfohlene Beiträge

mikesch0815   
vor 20 Minuten schrieb Zurimor:

 

Da fehlt aber Grendel von Marillion. Ich weiß, bei weitem nicht so populär, aber dennoch ein Meilenstein.

 

 

Grendel ist eine ziemlich dreiste Kopie von Genesis. Sorry, aber so dreist die Apocalypse in 8/9 zu kopieren ist schon echt hart. Leider erfüllt Marillion damit ziemlich klar alle Vorurteile der 80er Jahre Retroprogger. 

Ich kann der Script for a jesters tear und der Fugazi noch was abgewinnen, aber auch eher wegen dem Artwork - mit den netten Referenzen an Peter Hammill, Pink Floyd und Co. Aber ansonsten... nene... die 80er waren durchaus kreativ und hatten ihren Reiz, doch der Prog war fast tot. Bis auf King Crimson und VdGG wurden ja auch die anderen Bands deutlich anspruchsloser, allen voran Genesis. 

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mikesch0815   

 

Eine Klasse für sich. Auch heute...

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zurimor   
vor 8 Minuten schrieb mikesch0815:

 

Grendel ist eine ziemlich dreiste Kopie von Genesis. Sorry, aber so dreist die Apocalypse in 8/9 zu kopieren ist schon echt hart. Leider erfüllt Marillion damit ziemlich klar alle Vorurteile der 80er Jahre Retroprogger. 

Ich kann der Script for a jesters tear und der Fugazi noch was abgewinnen, aber auch eher wegen dem Artwork - mit den netten Referenzen an Peter Hammill, Pink Floyd und Co. Aber ansonsten... nene... die 80er waren durchaus kreativ und hatten ihren Reiz, doch der Prog war fast tot. Bis auf King Crimson und VdGG wurden ja auch die anderen Bands deutlich anspruchsloser, allen voran Genesis. 

 

so weit

Maico

Ich seh's gar nicht als dreiste Kopie, sondern als eigene Interpretation. Man kann über Marillion ja meinen was man will, aber ihren eigenen Stil hatten sie mit Fish schon.

Du hast übrigens  Misplaced Childhood vergessen, ein klasse Album, thematisch, textlich und musikalisch. Find ich zumindest. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mikesch0815   
(bearbeitet)

Die Misplaced Childhood mag ich nicht. Ich finde Kayleigh einfach schrecklich. In Sachen 80er Jahre Prog mag ich eigentlich sehr wenig, z.B IQ

 

Der Song wird ab der Mitte richtig interessant. Der Anfang ist etwas lang - aber heute kommt man mit längeren und abwechslungsreichen Tracks eh nicht mehr weit.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Laikas   

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
beowoelfchen   

Könnten auch mal wieder live auftreten

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Naschkatze   

Hooked :wub:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
FinjaFreya   

zutiefst ASP :wub:

Neues Album ist gekauft.

 

 

Hach ja..:party:

 

 

:moehre :rock:

 

 

:prost:

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zurimor   

Mal "etwas" härtere Töne:

 

Können aber auch zahm, haben über die Jahre eine ganz nette Stiländerung durchlaufen:

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
FinjaFreya   

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos