Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
appideaf

Bin in Sorge - braune Flüssigkeit tritt aus der Scheide aus:-(

Empfohlene Beiträge

Hallo,

bin in großer Sorge :o Bei unserer Kleinen tritt braune Flüssigkeit aus der Scheide und sie scheint sich auch nicht wohl zu fühlen. Läuft hin und her. Wir kennen das eigentlich schon. Unsere Bessy hatte dies auch, aber da trat nur weiße Flüssigkeit aus - die Gallenblase war entzündet und vollgelaufen mit Eiter. Sie musste sich umgehend einer Op unterziehen - Total Op - und heute geht es ihr wieder blendend. Ist dies bei Teddy jetzt auch der Fall? Aber das braune Flüssigkeit austritt, das gibt mir schon zu denken. Bibbere und habe große Angst um unsere Kleines Mädchen. :heul:

Kennt sich jemand damit aus??

Lg

Moni mit 8 Fellnasen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wird sie vielleicht läufig???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde auf jeden Fall sofort zum Tierarzt fahren ..ist sie kastriert ?? Könnte alle Mögliche sein, sofern sie ihre Gebärmutter noch hat.

Daumen drücke !!

Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, entweder, wie Pepples07 schreibt, wird sie läufig (Schmierblutung) oder sie hat eine Gebärmutterentzündung.

Unwohlsein kann auch auf beides hindeuten:

Hormone oder Schmerzen!

Ich würde auf jeden Fall den Tierarzt draufschauen lassen!

Lucy hatte auch schon eine behandlungsbedürftige Gebärmutterentzündung, die sich durch Ausfluß bemerkbar machte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für mich hört sich das nach einer Gebärmutterentzündung an, also ab zum TA!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie war läufig, dann Scheinschwanger - vorgestern kehrte endlich Ruhe ein bei ihr sowie bei uns. Nun wieder was neues. Mann ich dreh noch durch vor Sorge. :heul: Male mir auch immer gleich das schlimmste aus. Vor allem bin ich soooo hilflos, weil ich ihr nicht helfen kann und die Warterei zerrt an meinen Nerven. Können erst gegen Nachmittag zum Doc. Hab dort schon angerufen, am Tel könne sie nix sagen, sie müsste sich die Sache anschauen. :Oo

Lg

Moni mit den 8 Fellnasen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch von mir den Rat, SOFORT zum TA. Können "Schmierblutungen" sein aber auch Ernsteres. Tierarzt kann da helfen. Drücke Dir/Euch die Damen.

LG

Dirk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sofort, wie denn, sie hat erst am Nachmittag geöffnet!!!! Bin ganz kirre Leute :o:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann wird es eher eine Gebärmutternetzündung sein!! Die tritt nach der Läufigkeit ein!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz lieben Dank Euch allen :kuss::kuss::kuss::kuss: was würde ich nur ohne Euch machen. Einfach klasse dass es dieses Forum für alle gibt und die Daumendrücker sowie Tipps sind sowas von wertvoll. Danke danke nochmals. Werde Euch auf dem Laufenden halten, ja.

Lg

die sorgende Moni mit den 8 Fellnasen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.