Jump to content
Hundeforum Hundeforum
beowoelfchen

Möchte mich dann auch mal vorstellen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

nach sehr langem Mitlesen in eurem Forum möchte ich mich nun auch endlich mal vorstellen! :winken:

Seit 3 Wochen haben wir eine (natürlich wunderschöne ;) ) DSH-Mix Hündin aus dem Tierheim.

Foxi ist nun 2 Jahre alt und kommt aus einer Massenhundehaltung. Sie hat weder Menschen, noch Gras, Licht, Autos ... etc. kennenlernen dürfen. Mit etwa 200 (!) anderen Hunden lebte sie in einem Verschlag und wurde mit Metzgereiabfällen gefüttert. Eine Tierschutzorganisation hat sie gottseidank aus diesen Verhältnissen befreien können.

Sie ist ein sehr ängstlicher Hund aber sehr neugierig und wir entdecken mit ihr langsam die Welt. Inzwischen können wir uns auch halbwegs normal in der Wohnung bewegen, ohne dass sie aufspringt, sich duckt o.ä..

Handfütterung ist leider noch nicht möglich - soweit reicht das Vertrauen noch nicht, auch Anfassenlassen möchte sie sich noch nicht, aber zum Streicheln haben wir ja auch noch 2 Katzen. ;)

Heute kam dann ein Rückschlag, als meine Mutter zu Besuch war. Natürlich ist sie im Vorfeld von uns geimpft worden, den Hund nicht zu beachten, aber man weiss ja alles besser, man hatte ja schließlich auch schon einen Hund :motz:

In einem kurzen, von mir unbeobachteten Moment ist meine Mutter auf Foxi zugesteuert und hat sie extrem bedrängt:" Och meine Süsse, brauchst ja keine Angst zu haben..."

Ich habe natürlich sofort versucht das Ganze zu unterbinden, aber zu spät. Foxi geht nun wieder in Deckung und zittert am ganzen Körper wenn ich sie anspreche, na Danke. :wall::wall:

Ich glaube wirklich, meine Mutter will es einfach nicht verstehen, dass Foxi noch lange kein Knuddelhund sein wird. Besuche also erstmal gestrichen!

So, musste das gerade mal loswerden!

Grüsse, Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anja,

herzlich Willkommen hier im Forum :klatsch: :klatsch:

:respekt: Das Du soo einen große Geduld hast, die Du Deinem Hund entgegenbringst. Ja, Mütter wissen ja oft immer alles besser ;)

Freue mich auf Fotos und wünsche Dir hier eine menge Spaß :klatsch: :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für die Begrüßung,

Es macht ja auch riesigen Spass, jeden Tag Fortschritte erleben zu dürfen (ausser wenn Mütter gerade ihre Hundefachkenntnisse ausleben...)

Grüsse zurück, Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anja,

herzlich willkommen hier im Forum und viel Spaß beim Schreiben und Lesen von Beiträgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank, viel Lernen konnte ich ja schon durch passives Mitlesen und bin froh, dieses Forum gefunden zu haben!

LG, Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen und viel Spass beim Lesen und Schreiben. :winken:

LG Ruby & Marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen und viel Spass im Forum :winken::winken::winken:

Ganz toll wieviel Mühe Du Dir mit der armen Maus gibst :respekt::respekt::respekt:

Du scheinst es genau richtig zu machen :klatsch:

Na ja, Deine Mutter wird ja nicht jeden Tag kommen, oder? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallöchen

nimms deiner Mutter nicht übel sie hats ja nicht böße gemeint...aber ich kann verstehen, dass es dich genervt hat! Gerade wenns dann wieder Rückschritte gab!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzliche Willkommen und viel Spaß im Forum!!!

Bilder ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, ihr Lieben

Freue mich über die nette Begrüßung!

Inzwischen hat sich unsere Foxi wieder beruhigt und ist mein gewohnter Schatten, der sie aber auch sein darf um ihr erstmal etwas Sicherheit zu vermitteln.

Meine Mutter hat sich "freiwillig" dazu entschlossen, von Besuchen erstmal abzusehen, da sie der Meinung ist, den Hund bei Besuchen nicht einfach ignorieren zu können :danke

Wir sind echt froh, Foxi aufgenommen zu haben - das Grinsen in ihrem Gesicht, wenn sie durch den Wald läuft oder durch Felder hoppelt ist es allemal wert, ihr die Zeit zu geben die sie braucht.

Hier ein paar Bilder:

post-5489-1406412226,07_thumb.jpg

post-5489-1406412226,11_thumb.jpg

post-5489-1406412226,13_thumb.jpg

post-5489-1406412226,15_thumb.jpg

post-5489-1406412226,16_thumb.jpg

post-5489-1406412226,18_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Darf ich vorstellen? Nanni!

      Mein Gassi-Hund Nanni! 😀 Da ich ja selbst keinen Hund mehr habe, biete ich Hundebetreuung an! Eine (früher lose, jetzt gute) Bekannte hat einen Pflegehund behalten. Da sie inzwischen alleine lebt, gehe ich mit der Hündin Gassi und dieses Wochenende "wohnt" sie auch bei mir, da ihre Besitzerin unterwegs ist! Ich finde das eine super Lösung für die Besitzerin, aber auch für mich! Ich hab noch Hundekontakt und einige ausgedehnte Spaziergänge in der Woche, ohne die ganzen Ver

      in Plauderecke

    • Wir möchten uns vorstellen!

      Hallo ihr Lieben,    bisher hab ich hier immer nur als „Gast“ mitgelesen und mich nun doch endlich mal angemeldet und möchte euch allen mal Hallo sagen:)    Ich bin die Chiara, 21 Jahre alt und komme aus Baden-Württemberg. Vor fast einem Jahr hab ich meine kleine Beagledame aus dem Tierheim in meinem Ort adoptiert. Meine Maus ist (laut Impfpass) neun Jahre alt, hört auf den Namen Rita und ist ein echter Goldschatz!    Ich freue mich auf einen netten Austausch und ho

      in Vorstellung

    • Urlaubsbeiträge - Vorstellen von Unterkünften

      Hallo liebe Fories, Wie ihr sicher mitbekommen habt, gibt es jetzt eine neue, große Kategorie bei uns. Urlaub. Wir haben das jetzt in "Allgemeines" und einzelne Urlaubsländer unterteilt. Wenn ihr ein Land besucht habt, was noch nicht aufgeführt ist, dann sagt einfach Bescheid und wir erweitern das. Ziel des ganzen ist es, mal eine kleine Übersicht zu bekommen, wo ihr schon alle ward und sich so vielleicht ein paar Tipps und Ideen zu holen, wo der nächste Urlaub hingehen könnte. Um das ganz

      in Urlaub mit Hund in Europa

    • bin neu, wollte mich kurz vorstellen...

      Ist das hier die richtige Ecke?   Ganz kurz, mein Name ist Thomas, 51 Jahre , aus Dortmund, bin seit gut 30 Jahren immer auch mit Hunden unterwegs und habe auch viele Hundeschulen kennen lernen dürfen.   Mein kleine Dame heißt Luna, ist eine nun 5 jährige Ridgeback Boxer Dame.   Wir sind ein super Team, haben sehr viel zusammen gearbeitet vom ersten Tag an, es macht einfach nur Freude.   Ich helfe hier in der Region gerne mit einigen Trainern zusammen ande

      in Vorstellung

    • Auch ich möchte mich vorstellen

      Mein Name ist Martin, wir haben 2 Schäferhunde und einen Huskymix. ich bin mit den Hunden in einem Hundeverein, mache mit ihnen Unterordnung, Realy Obediens, Longieren und man trailing. Aber alles aus Spass mit dem Hund, ohne stressige Prüfungen. Was ich ab Mai noch machen möchte ist, dass ich die Hunde in einen Sakko Hundewagen einspannen möchte. Vielleicht kann ich mich da ja mit dem einen und anderen austauschen, der schon etwas Erfahrung damit hat. Ich freue mic

      in Vorstellung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.