Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Juri-Frauchen

Korrektes Apportieren - Bälle in die Handfläche von Personen legen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich hab ne Frage, wie ich Juri beibringe, Personen Bälle in die Hand zu legen.

Nun möchte ich das Apportieren ausbauen. Wie erreiche ich/baue auf, dass Juri z.b Senioren oder Kindern den geworfenen Ball in die aufgehaltenen Handfläche legt? bei mir kann er es, nur, wenn ich daneben sitze, bringt er ihn mir. also muss ich Juri auffordern, dass er ihn in die Hand legt.

Wie bau ich das auf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

keiner ne Idee?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leider kann ich Dir so wirklich auch nicht helfen :(

Mein Arno legt mir die Dinge wie seinen Ball oder den Futtersack auch nur dann sanft in die Hände wenn ich mich hinhocke.

Ich würde es so aufbauen,das Du vllt. mit einer Freundin,Bekannten oder so übst,also das er nicht Dir den Ball bringt sonder der Freundin (soweit er das macht) und dies verknüpst Du mit einem Komando,verstehst Du wie ich es mein?

Ich habe so die Idee im Kopf aber keine ahnung wie ich sie Dir deutlich machen kann :Oo

Lieber gruß Julia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Shyla probiert meist selbstaendig aus ob jemand anderes den Ball wirft, wenn ich ihre Versuche den Ball mir zu geben ignoriere.

Da kann sie trotz ihrer Menschenscheu ganz aufdringlich sein. Allerdings legt sie den Ball nur in die Haende, wenn die Person sitzt. Bei stehenden Personen wird er vor die Fuesse gelegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Probleme mit dem apportieren

      Hallo   Wir  haben einen Podenco collie Mischling. Sie kann recht viele Sachen nur mit dem Ball zurückbringen klappt es leider nicht.  Ich habe mir mehrere Videos zum Thema apportieren angeschaut. Ich habe nun so ein wurfsäckchen, sie hebt es auch auf aber bringt es einfach  auf ihre Decke. Ich habe mich dann schon davor gesetzt, dann klappt es, aber wenn ich meine Position verändere bringt sie es wieder auf ihre decke.    Draussen funktioniert es noch garnicht, das Säckchen

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wie bringe ich einem Hund das Bellen bei (um bei der Suche Personen anzuzeigen)

      Ich würde gerne mit Richard und Rover am Rettungshundetraining in unserem Verein teilnehmen. Dort wird Rettungshundetraining als Sport gemacht. Nun hatten wir letzte Woche unsere erste Stunde und stoßen gleich an auf ein unüberwindbares Hindernis. Die beiden müssen lernen zu bellen, um anzuzeigen, dass sie eine Person gefunden haben. Die Methode ihnen das beizubringen besteht darin, ihnen ein Leckerchen hinzuhalten und es erst zu geben , wenn sie bellen.  Mein Problem  ist, dass ich ih

      in Lernverhalten

    • Tierheim Gießen: Sweety, 1 Jahr, Perro de Agua - kann einwandfrei apportieren

      Sweety (Perro de Agua, geboren 20.05.17) ist ein fröhlicher und aufgeweckter Rüde, welcher trotz seines jungen Alters aber dennoch abschalten und ruhig sein kann. Scheinbar hat jemand schon ein wenig Training (evtl. auch in jagdlicher Sicht) in ihn investiert, er kann nämlich einwandfrei Apportieren. Das man aber im Übereifer beim hergeben nicht in Hände zwicken sollte, müsste er aber noch einmal verinnerlichen. Mit anderen Hunden verträgt er sich sehr gut und wäre auch als Zweithund geeig

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Gassi gehen, Fährtensuche und Apportieren in Dresden Rochwitz

      Hallo, ich bin neu hier im Forum und suche Gleichgesinnte oder Interessenten, die auch Lust haben mit ihrem Hund etwas zu unternehmen und uns (Australien Shepherd 10 Monate) begleiten möchten? So wird beim Gassi gehen spielerisch das ein oder andere Dummy apportiert, Fährten erschnüffelt ...in Anlehnung an die Fichtlmeiersche Methode...ich habe Kurse besucht und konnte erleben, dass das Suchen und Bringen den Wuffis großen Spass bringt. Es ist auch nicht allzu schwer und macht allen Beteiligten

      in Spaziergänge & Treffen

    • Hund weicht vor Personen zurück

      Hallo zusammen Wir haben eine 11monate alte Dobermann/Schäferhund Mix Hündin.  Sie ist bei uns seid sie 10wochen ist.  Hat mit keinem Hund Probleme.  Aber sie weicht vor manchen Personen zurück. Erst geht sie auf sie zu bellt sie an und sobald sie dann einen Schritt auf sie zumachen weicht sie zurück. Wenn man stehen bleibt kommt sie wieder auf einen zu und dann immer wenn man auf sie zu geht weicht sie zurück. Sie hat keine Schläge bekommen Tritte oder anderes.  Kann mi

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.