Jump to content
Hundeforum Der Hund
Meju

Wie lange dauert es in der Regel, bis ein Welpe stubenrein ist???

Empfohlene Beiträge

Hallihallo!!!

Ich habe ja seit zwei Wochen einen Welpen, der nun 15 Wochen alt ist. Sie ist ein Kaninchenteckel. Sie schläft nachts schon 8-10 Stunden und meldet sich dann, wenn sie raus muß. Tagsüber geht öfter mal was schief. Ich versuche zwar regelmäßig nach dem Füttern, Spielen und ansonsten auch in gewissen Zeitabständen raus zu gehen!!! Ich bin schon sehr zufrieden, aber leider nimmt sie es nicht an, irgendwo im Haus auf z.B. eine Zeitung oder diese extra Welpen-Unterlagen zu machen. So hatte ich es nämlich gehört, das man das dann immer näher zur Tür zieht.

Ich wollte auch nur allg. mal wissen, wie lange Hunde so brauchen bis sie sauber sind???

Was kann man anderes machen als diese Welpenunterlagen oder Zeitung zu nehmen???

Vielen Dank für Eure Antworten schon einmal.........[sMILIE] :) [/sMILIE]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit 15 Wochen würde ich keine Welpenunterlagen oder Zeitungen verwenden, sondern regelmäßig alle 2 Stunden raus und nach dem schlafen und fressen.

Wie lange es genau dauert, das ist von Hund zu Hund unterschiedlich.

Wenn sie draußen gemacht hat, ausführlich loben , loben, loben oder auch ein kleines Leckerchen geben.

Nachts mußt du natürlich nicht raus mit ihr, außer sie meldet sich.

Liebe Grüße

Rosalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo...

also bei uns hat es sehr lange gedauert, bis es in Divas Doggenkopf mal reingegangen ist.. so etwa 3 Montae, sogar jetzt geht ab und zu nochmal was schief. Wir haben keine Zeitung oder irgendetwas benutzt, finde das auch nicht so ratsam. Wir sind alle zwei Stunden raus.... :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo :)

Schau mal ob Du hier fündig wirst Klick

Viel Spass mit Deinem Welpi :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Meju,

Bei meiner Hündin (Malteser) hat es ein halbes Jahr gedauert,

ein guter tipp für die Nacht steck den welpen in die Box.

Denn wer macht schon in sein eienes Bett. Ansonsten alle zwei Stunden raus,

dann klappt das schon.

Grüssle lucy 1 :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallihallo!!

Vielen Dank für Eure schnellen Antworten!!! Irgendwie erwische ich sie ja auch immer, wenn das Maleur passiert und gehe sofort raus, aber irgendwie immer in der Küche, verstehe ich gar nicht, dort sind Fliesen!!! Ich meine gut zu reinigen, aber trotzdem. Ich wische immer mehrmals, wechsel das Wasser aus, aber trotzdem, wenn dann in der Küche.

Eigentlich versuchen wir ja auch alle 2 Stunden und oft sind wir auch lange im Garten und dann macht sie auch und ich lobe sie ja, aber das ist so ein Thema.......ja ja meine liebe Geduld und Ausdauer!!! :so

Viele Grüße Marion & co.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo :winken:

Ich würde von den Unterlagen wie Zeitungspapier o.ä. abraten, das macht es dem kleinen nur schwerer zu verstehen was Du von ihm willst: nämlich das er sein Geschäft eben nicht in der Wohnung erledigen soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo,

ist unterschiedlich. Luca war z.B. sehr schnell sauber,

mit 15 Wochen definitiv, aber, ich hatte auch schon einen Hund,

der wesentlich länger gebraucht hat und Luca hat die Möglichkeit

jetzt noch im Sommer, bei gutem Wetter ab und an in den Garten

zu machen, zwischen den Spieleinheiten halt.

Aber selbst wenn das Wetter schlecht ist, hält er schon ziemlich

lange an und zeigt dann auch, wenn er raus muss.

Mache es wie oben beschrieben, konsequent, alle 2 Stunden.

In dem Alter halten die ja schon viel länger, sh. nachts,

aber besser ist es, die Zeiten so noch einzuhalten, wenn es noch

nicht klappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn sie nur in die Küche macht, dann liegt das wohl daran, dass sie die Küche nicht zu ihrem Lager zugehörig sieht...darf sie denn normal in die Küche und haltet ihr euch dort öfter auch mal auf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallihallo!!!!

Ja es geht so........ ich halte mich viel dort auf, aber sie darf beim Essen nicht bei uns in Tischnähe sein. Sie muß auf ihren Platz gehen in der Küche!!!

Es ist schon besser geworden. Ich glaube ich muß einfach mehr aufpassen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.