Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Tanja16

Welche Fütterungsvariante ist besser?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich würde gerne mal Eure Meinung zu 2 Fütterungsvarianten hören.

Möglichkeit A: Terra Canis Dose, die verschiedenen Sorten inkl. Fisch und die neuen Getreidefreisorten 2% vom Körpergewicht, zzgl. zum Knuspern und als Leckerchen ein wenig Trockenfutter mit moderaten Werten.

Möglichkeit B: Fenrier Trockenfutter mit 1-2 EL Dose, Hüttenkäse zum Aufpeppen.

Beide Varianten werden vom Hund super vertragen. Klar Dose kommt geschmacklich etwas besser an

Gruss

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pebbles pupst auf Dosenfutter viel und der output ist auch weich!!

Ich finde Trockenfutter besser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

wie oben erwähnt, wird das Terra Canis Dosenfutter, sowie das Fenrier Trockenfutter hervorragend verdauungstechnisch vertragen.

Gruss

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Dein Hund das Futter fütterungstechnisch das verträgt ist es doch OK.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Tanja,

ich bin von Dosenfutter nicht begeistert, weil meine Hund es nicht gut vertragen und, in Zeiten wo sie es häufiger bekommen haben, die Zähne gelitten haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Marlies,

ja, vertragen werden beide Varianten, nur müßte ich mich mal für eine entscheiden. Entweder A oder B.

Gruss

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum?? Mach doch mal A und mal B

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich tendiere eher zu B.

Ich persönlich finde, dass Fenrier ein gutes Hundefutter ist. Es ist doch von Bestes Futter, oder?

Für mich kommt es allerdings nicht in Frage, da ich für meine Allergiker- Maus kochen muss/ darf.

Liebe Grüße, Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich füttere auch Trockenfutter und Frischfleisch, bin von Dosen auch nicht so begeistert.

Die Hunde würden es sicher fressen, Cocker eben, die fressen ohnehin alles.

Liebe Grüße

Rosalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.