Jump to content
Hundeforum Der Hund
appideaf

Stumpfes Fell und vermehrt Fellausfall

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, :)

brauche mal wieder Euren Rat. Bei unserer großen Maus will das Fell einfach nicht mehr glänzen, es ist total stumpf und auch extremen Fellausfall. :??? Wir haben schon versucht ihr Hüttenkäse mit Ei zu geben, das sie jedoch leider nicht mehr anschaut, geschweige denn frisst. :(

Wir haben uns schon überlegt, was zu dieser Fellveränderung beigetragen haben könnte.

- dass sie z.b. nicht mehr ohne Leine laufen darf, sie durfte es eine Zeitlang nach ihrer VS Erkrankung

- sie wieder an die Hundebox im Auto gewöhnt wurde. Sie hatte vorher eine Box in der sie sich problemlos umdrehen konnte. Was auch durch ihre Erkrankung nicht mehr möglich war, also ließen wir sie hinten im Kofferraum frei einsteigen. Sie randalierte jedoch so sehr, dass sie einiges kaputt machte. So war es leider unumgänglich, wieder eine Box zu besorgen, jedoch eine größere in der sie sich problemlos umdrehen konnte.

- unsere kleine Maus war vor kurzem so schwer krank wie ihr wisst, sie muss mit der Halskrause herumlaufen, wenn ich zur Arbeit fahre. Da ist dann Bessy verstört und weiß nicht, wie sie mit der Halskrause von Teddy umgehen soll

- oder steckt da eine Erkrankung dahinter :??? was wir natürlich nicht hoffen.... :(:(

Jedoch ist nichts auffälliges an Ihrem Verhalten, das auf eine Erkrankung schließen lässt. Sie räkelt sich auch wohlig im Gras wenn wir Gassi gehen. Hmhmhm :???:???

Hat jemand von Euch Tipps parat? Habt ihr das wieder in den Griff bekommen? Das ganze geht jetzt schon ein paar Wochen so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es kann natürlich mit ihrer Krankheit zusammenhängen.An den Tabletten und der Alltag der ja völlig anderes verlaufen ist.

Hast du das mit dem Haarausfall mal beim Tierarzt angesprochen ??

Hast du das Futter seitdem gewechselt ??

Es gibt einige Sachen die das Fell unterstützen, Bierhefepulver, Eigelb und Öl.

Kyra hat aber wenn sie richtig im Fellwechsel steckt auch stumpferes Fell und ist dann auch sehr Talgig aber das ist dann nach dem haaren weider weg.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich kann von unserer Dame sagen das sie mit dem Alter immer Stumpferes Fell bekommen hat...das Fell ist total hart geworden und ist nicht mehr so weich wie vorher.....

Wir haben Ihr Öl und Eigelb geben...besser ist es nicht geworden. Aber wir leben damit,sie ist vollkommen gesund...Fit sieht halt nur nicht mehr so schön aus ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da sie ja länger krank war und sich im Tagesablauf bzw. im Umgang einiges verändert hat, könnte es gut möglich sein, daß die Fellprobleme mit der Erkrankungen zusammenhängen.

Luckys Fell war auch ganz stumpf und filzig, hat sogar viele graue Haare dazu bekommen, jetzt hat es sich wieder gebessert. Ich habe regelmäßig Öl und Bierhefe-Pulver ins Futter gemischt. Es hat zwar gedauert, aber Glanz, Dichte und Festigkeit kamen wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Verdeckte Augen durch Fell

      Rassen, wie Tibet Terrier, Briard, Bearded Collie, Gos d'Atura u.v.m., haben ja das Fell so über die Augen hängen, dass sie dadurch extrem eingeschränkt sind in ihrer optischen Wahrnehmungsfähigkeit. Wenn man die Besitzer darauf anspricht, reagieren 9 von 10 so, dass sie das leugnen oder entgegnen die Züchterin hätte aber gesagt, die Haare darf man nicht schneiden. Behauptet wird auch oft, dass das Fell ein Schutz für die Augen wäre (vor was?) . Wenn ich mir nun meine Haare über die Augen h

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Futter für schönes und starkes Fell

      Hallo liebe Community, ich melde mich mal heute mal mit einem anderen Thema. Momentan füttern wir Trocken und Nass gemischt für unsere Belka. Das Trockenfutter ist von Bosch und das Nassfutter ist Premiere. Sie nimmt eigentlich alles an Futter was sie kriegen kann. Sie kommt von der Straße, daher haben wir uns schon auf einen sehr haarenden Hund eingestellt. Ihr Fell wurde etwas gesünder, allerdings verliert sie immernoch soooo unglaublich viel Fell... Ich hatte früher m

      in Hundefutter

    • Fell komisch

      Hallo   Seit heute innerhalb von einer Stunde hat mein Hund (American Staffordshire) weisse grosse flecken auf seinem fell welches normal sehr glatt ist gekriegt.    Sie fühlen sich wie an wie berge wenn man mit der hand rüber geht. Was könnte es sein? Weiss einer von euch vielleicht etwas? Ich habe schon einen Termin beim Tierarzt aber möchte mich doch schon vorher ein bisschen vergewissern.

      in Gesundheit

    • Das effizienteste Werkzeug, um Unterwolle aus langem, seidigen Fell auszubürsten

      Leider haart mein winzig kleiner Neuzugang aktuell mindestens so schlimm wie ein Neufundländer Wird sicher mit der Zeit und gutem Futter besser, aber aktuell ist das kein haltbarer Zustand und ich muss einen Weg finden ihn auszubürsten. Denn leider ist es aktuell so, dass jeder, der auch nur ihm gegenüber gesessen hat, im Anschluss anfängt Haare von seiner Kleidung zu zupfen Seine feinen Haare schweben durch den ganze Raum und warten nur darauf, sich auf Kleidung festzusetzen.    Nun h

      in Hundezubehör

    • Hundefutter und Fell

      Hallo an alle! Ich habe eine Frage an euch.   Könnt ihr mir paar Ratschläge geben, wie man einen alten Hund füttert, damit er ein schönes Fell hat? Der Hund ist gesund, er ist 14 Jahre alt.  Danke für Eure Hilfe!! LG Peter

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.