Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mark

Neuer Browser - Google Chrome

Empfohlene Beiträge

Dann verzichte ich und warte auf die Vista-Version! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Alternativ empfiehlt sich:

http://www.chip.de/downloads/RegCleaner-4.3.0.780_12991462.html

Das erfüllt den gleichen Zweck, legt aber im Gegensatz zu CCleaner ein Backup der gelöschten Einträge der Registrierdatenbank an.

Das gilt auch für CCleaner.

Wenn du nämlich in der Registrierdatenbank (Registry) nach Fehlern sucht, listet das Programm diese schön auf. Anschließend klickt man unten rechts auf "Fehler beheben". Jetzt öffnet sich ein Fenster wo nachgefragt wird, ob man die gelöschten Einträge vorher abspeichern möchte (falls etwas schief geht). Die Datei kann man an einem beliebigen Ort speichern. Falls wirklich etwas schief geht (bei mir zum Glück noch nicht passiert) kann man die gelöschten Einträge einfach mit einem Doppelklick wieder in die Registrierdatenbank schreiben lassen.

Dies nur als Hinweis.

Ich nutze das Programm schon seit Jahren und bin sehr zufrieden damit...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich brauche auf irgendwelche Vista Versionen nicht mehr warten, hab mein Windows Heute geschrottet und Gottseidank läuft auch die recovery nicht vernünftig.

Iris hat nu Linux!!!

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das gilt auch für CCleaner.

Wenn du nämlich in der Registrierdatenbank (Registry) nach Fehlern sucht, listet das Programm diese schön auf. Anschließend klickt man unten rechts auf "Fehler beheben". Jetzt öffnet sich ein Fenster wo nachgefragt wird, ob man die gelöschten Einträge vorher abspeichern möchte (falls etwas schief geht). Die Datei kann man an einem beliebigen Ort speichern. Falls wirklich etwas schief geht (bei mir zum Glück noch nicht passiert) kann man die gelöschten Einträge einfach mit einem Doppelklick wieder in die Registrierdatenbank schreiben lassen.

Dies nur als Hinweis.

Ich nutze das Programm schon seit Jahren und bin sehr zufrieden damit...

Äh ... Danke *g*

Ich war mir nicht mehr sicher ... und da ich jetzt über 2 Jahre windowsfrei lebe, hab ich versucht, mich daran zu erinnern, ob es da Backup gab oder nicht. Bei Regcleaner war ich mir sicher.

CCleaner fand ich eigentlich auch immer toll - man sollte aber schon wissen, was man da so löscht. Insofern rate ich lieber zu etwas mehr Behutsamkeit ;)

Aber gut, jetzt bin ich mit CCleaner wieder auf dem aktuellen Stand *G*

Iris hat nu Linux!!!

Und zumindest keinen Ärger mit Windows *hehe*

Aber ich kann rückblickend sagen, daß ich den Wechsel nicht bereut habe. Hab geguckt, ob Linux meine Hardware frißt und neue Hardware nur gekauft, wenn sie kompatibel ist. Null Problemo bisher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.