Jump to content
Hundeforum Der Hund
tierphysio

Suche: Rezepte für Thermomix BARF oder erhitzt

Empfohlene Beiträge

Huhu,

also, ich bin nun stolze Beitzerin eines Thermomix und habe demnächst eine Vorführung in einer Hundepension.

Habt ihr Rezeptideen für den Thermomix?

Barf oder erhitzt?

Ich hoffe auf eure Hilfe....

LG

Daggi, Dia & Jack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Barf ist und bleibt nun mal roh, da gibt es keine Rezepte passend für den Thermomix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das weiß ich, deswegen steht ja auch Barf oder erhitzt...... :kaffee:

ich erhoffe mir dennoch auch eine kleine Rezeptidee, die nicht erhitzt wird.

(ich barfe selber nicht, bzw. ist meins schon fertig grob gewolft--> dewegen dieses Thema)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist denn ein Thermomix????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ein Gerät der Firma, die auch die grünen Staubsauger herstellt....

Eine Küchenmaschine, die Alles kann...außer braten :)

Tolles Teil

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich frage mich trotzdem, wie du in dem Ding Barf präsentieren möchtest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

indem es nicht erhitzt, sondern zekleinert in verschiedene Größen, püriert Obst, Gemüse, zekleinert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mache die Gemüsepampe im Thermomix.

Verschiedene Gemüse rein ( manchmal auch nen Apfel dazu), zerkleinern und dann 6 Min. dünsten.

Ich geb das Gemüse nämlich nicht roh.

Hühnerhälse und alles andere wird hier roh und unzerkleinert gefressen.

Hühäs kann man aber sicher auch im Thermomix zerkleinern, habbich aber noch nicht ausprobiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Auf der Suche nach Intelligenzspielzeug

      Moin,    ich bin auf der Suche nach günstigem Intelligenzspielzeug für Hunde oder irgendetwas in dieser Art.    Vielleicht hat ja jemand sowas herumzuliegen, was dem eigenen Hund zu langweilig geworden ist?! 

      in Suche / Biete

    • Ruhe/Entspannung über Ernährung/Barf?

      Hallo!   Ich barfe meine Hündin seit etwa 1 ½ Jahren. Sie erhält Fleisch und Gemüse in einem Verhältnis von 75:25. Sie erhält überwiegend Rindermuskelfleisch, aber auch 1x die Woche Lachs sowie ab und zu Lamm und Wild.   In ihrer Gassigruppe wurde mir berichtet, dass sie sehr hyperaktiv ist und schnell speichelt und allgemein, sie schnell aufdreht.   Sie ist fast 4 Jahre alt und ein Cockerspaniel-Mädchen (kastriert). Bei mir ist sie auch immer etwas zappelig.  

      in BARF - Rohfütterung

    • Suche iPhone

      Ich brauche ein neues iPhone, mein 4S macht langsam die Grätsche. Vielleicht hat ja eine/r von euch eines in der Schublade liegen und möchte es verkaufen, oder hat jemand einen Tipp, wo man ordentliche Gebrauchte kaufen kann?

      in Suche / Biete

    • Backmatten: Rezepte, Tipps und Tricks

      Ich bin ja nun mehr oder weniger gezwungen, alles selbst zu backen und kam, wie so viele andere auch, auf die Backmatten. Der ursprüngliche Zweck der Matten ist es, Fett und Flüssigkeit von z. Bsp. Fleisch aufzufangen. Umgedreht aber, lassen sich damit perfekte kleine Hundekekse backen - optimal für unterwegs (und wer das macht: Training)   Ich bevorzuge die schwarze Kugelmatte. Die Pyramidenmatte habe ich auch, nur fehlen da oft die Spitzen. Das gefällt mir nicht.

      in Rezepte für Hunde

    • Suche gesundes Futter für meinem Pudel?

      Hallo an alle Habe von meinem Freund gestern eine schöne Pudel bekommen. Jetzt habe ich den Problem das ich nicht weiß  wo kann man ein gesundes Futter für Sie kaufen. Habe nachgedacht zu beginn das Futter in Supermarkt zu kaufen. Aber bin mir nicht sicher, ob das Futter dort gesund ist. Was denkt ihr darüber oder habt ihr zufällig einen Shop zu empfehlen.  

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.