Jump to content
Hundeforum Der Hund
Karl

HTS-Erlebnistage Schutzdienst am 15.-16. November 2008!!

Empfohlene Beiträge

Einen Zuschauerplatz? Wie geil! :)

Den bekommst du auf alle Fälle! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist aber lieb......danke :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Katja?!?!

Wann weißt du den ob du dabei bist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Caro .... auf jeden Fall zu kurzfristig.

Mach das Semi voll ohne Rücksicht auf mich, wenn ich kann muss Thomas halt für dat Nelly ne Nachtschicht machen :D und auf der Tribüne wird für mich bestimmt noch ein Plätzchen frei sein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Geht mir ja nicht um den Platz, Katja....

Hätte dich aber schon gerne dabei! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:kuss::kuss::kuss::kuss::kuss:

Ich versuche ALLES um es möglich zu machen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mach auch Bilder vom Kampftier Nelly :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gib dein Bestes!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Elke,

ich kann Deine Bedenken sehr gut verstehen, denn wenn ich nicht live gesehen hätte wie Thomas mit den Hunden als Figurant arbeitet, würde es mir genauso gehen .... denn meine Einstellung zum SD ist negativ ......

Aber ich habe gesehen wie Thomas individuell mit verschiedenen Hunden "gearbeitet" hat. Wie er beharrlich die ängstliche Danu bespielt hat und wie er gestrahlt hat, als sie mal kurz ins Spieli gebissen hat. Ich habe gesehen wie er in die Knie geht, damit "old Lady" Leila beim anbeissen nicht so hoch springt wegen ihrer alten Knochen. Ich habe gesehen wie Nelly´s Gene durchkamen und was sie für einen Spass mit Thomas hatte und das alles ohne "Zwang".....

Ich würde Nelly niemals für Spaß und Spiel Schmerzen zufügen lassen oder ihre Gesundheit gefährden. Auf Grund ihrer Knochen würden vielleicht viele Hundehalter mit ihr kein Frisbee oder Ball spielen oder Zerrspiele machen...... nur was würde einen triebigen Hund wie Nelly dann bleiben.... ein langweiliges Leben.... Natürlich achte ich bei allem immer auf weichen Untergrund, mache alles sehr dosiert, aber ganz will ich ihr es nicht nehmen....

Die Belastung beim SD so wie Thomas es mit ihr gemacht hat ist mit Sicherheit weniger, als würde ich mit ihr mantrailen, denn dabei würde sie wesentlich länger im Geschirr "hängen" ... ;)

Falls ich mit Nelly an dem Semi teilnehme, ist das für mich nichts anderes als würde ich mit meinem Sohn einen Freizeitpark besuchen..... was man auch nicht wöchentlich macht.... ;) Nelly hat dann ein Wochenende Spaß und Spiel bis zum abwinken .... und ich auch ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu zusammen,

es ist nur noch ein Platz mit Hunde frei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...