Jump to content
Hundeforum Der Hund
Alexandra

Verpaarung von Hunden ohne Gesundheitscheck!

Empfohlene Beiträge

@Alexandra

Finde deinen beitrag sehr gut !!!!!

Vermehrerforum ........ was ist denn das für ein Quatsch, hieße ja wir würden die Leute dazu animieren Welpen in die Welt zu setzten :motz:

Wenn es eh schon zu spät ist helfen auch keine Vorwürfe sondern man versucht zu helfen.

Ach, wißt ihr was.......laßt sie labern.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alexandra, Du hast mir mit Deinem Artikel aus der Seele gesprochen. Danke

Liebe Grüße Heidi und Fellnase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, meine Meinung ist da teilweise auch etwas verwirrend. :so

Ich bin ganz klar für eine gute Zucht. Das heißt für mich aber nicht, dass eine Zucht ohne Papiere oder mit den sogenannten "Klopapieren" gleich eine schlechte ist.

Und ich denke auch, dass es durchaus eine tolle Verpaarung mit guten Nachkommen geben kann wenn sich die Halter der Hündin richtig mit der Auswahl des Bräutigams beschäftigt haben und auch die gesundheitlichen Vorsorgeuntersuchungen bei beiden Hunde getroffen wurden. Ausserdem sollte man sich mit der Vererbung und Genetik beschäftigen.

Ausserdem finde ich persönlich es wichtig, auch schon im Vorfeld vernünftige neue Besitzter zu haben die über die ganze Zeit aktiv am Gesehen teilhaben und voll mit einbezogen werden und dies auch gern tun!

Eine Hau-Ruck Aktion einmal im Jahr finde ich allerdings wieder völlig daneben! :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Tatjana,

hatte ich das nicht so in der Art geschrieben, und auch gemeint?:think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schieb das mal, denn ich denke Wichtig! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Huhu Tatjana,

hatte ich das nicht so in der Art geschrieben, und auch gemeint?:think:

Ick sachs ja! Verwirrend! :zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss das mal schieben!

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Recht so. Wir erlebens ja gerade:

Dummheit stirbt nicht aus.

Ich werds im ganzen Leben nicht begreifen, wie man so dämlich sein kann und seine Hündin ohne korrekte Zuchtplanung belegen zu lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Habt Ihr bei Euren 1 jährigen Hunden einen Gesundheitscheck machen lassen?

      Wie war das bei Euch als Eure Hunde 1 Jahr alt geworden sind? Ist es üblich dass man szg vorsorglich einen Gesundheitscheck machen läßt ob alles in Ordnung ist. Ob die Knochen gut gewachsen sind, die Organe sich gut entwickelt haben?! Läßt man das volle Program untersuchen via Ultraschall, Blutbild und Röntgen? Oder "weckt man damit nur schlafende Hunde" ? Ich weiß man darf nicht vergleichen, aber ich kenn das bei Kleinkindern, dass die regelmäßig untersucht werden um den Entwicklungsschritt

      in Gesundheit

    • Ich habe eine doofe Frage zur "Verpaarung"... :-)

      Vielleicht eine doofe Frage, aber ich habe mich das schon oft gefragt.... Wissen Hunde instinktiv mit welcher "Hundegrösse" sie sich paaren dürfen ? Also schauen die, dass die Grössenverhältnisse so ungefähr stimmen ? Oder ist das den Hunden egal ? :-) Das könnte ja dann schwierig bei der Geburt werden, wenn die Elterntiere sehr unterschiedlich gross sind. Was einem an einem veregneten Tag nicht alles so durch den Kopf geht :-) ist ja auch nicht wirklich wichtig.... aber es gibt ja "eigenart

      in Plauderecke

    • Blind oder taub bei einer schlechten Verpaarung!

      KEINE Merle-Merle Verpaarung ! Merle-farbene Hunde, egal, welche Rasse, sehen wunderschön aus. Und nur zu verständlich ist der Wunsch, solch einen Hund mit einem anderen merle-farbenen Hund zu verpaaren, in der Hoffnung, daß die Welpen dann auch diese wundervolle Zeichnung bekommen. Doch, das solltet ihr NIEMALS tun!!! Warum? Weil Welpen aus solchen Verpaarungen mitunter blind oder taub geboren werden können. Der Merle-Effekt ist bei einer Zobel-Merle-Verpaarung nur als ganz kleiner Welpe zu

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Kauf eines Welpen - Worauf muss ich beim ersten Gesundheitscheck achten?

      Hallo liebe Hundebesitzer, ich schaue mir heute abend einen Welpen an, jedoch fand ich die Frau am Telefon sehr merkwürdig..nun muss ich mir erstmal SIE und den Hund anschauen..aber worauf kann ich am anfang drauf achten von außen??gibt es da eine Checkliste wie saubere Ohren, keine verschmierten Augen oder glänzendes Fell?? Der Hund ist erst 8 Wochen alt und sie meinte, sie gibt ihn ab, umzugsbedingt, also jetzt mal ehrlich, so lange kann sie den Fratz doch noch gar nicht haben oder??? Ich wü

      in Hundekrankheiten

    • An alle, die zum Thema Zucht, Verpaarung und Vermehrung was zu sagen haben

      Liebe Fories, aufgrund der vielen kontroversen Diskussionen der letzten Wochen und Monate bezüglich gewollter, ungewollter und anderweitiger Vermehrung und/oder Zucht von Hunden und den damit verbundenen immer wiederkehrenden Gefühls- und Faktenschlachten, haben wir uns vom Team dazu entschlossen, diesen Beitrag stellvertretend für eine vertretbare und zeitgemäße Meinung zu diesem Thema einzustellen, der bei Bedarf verlinkt werden sollte. Wenn also Neu-User X im Forum schreibt, "hilfe, meine H

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.