Jump to content
Hundeforum Der Hund
wölfchen

Unsere Welpen sind da!

Empfohlene Beiträge

Das geht schneller als du glaubst...wölfchen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Wölfchen,

hast Du Morgie´s Beitrag gelesen ?

Ich finde sie hat recht. Also ich würde nochmal einen Tierarzt einen Blick auf die Hündin werfen lassen, ob alles in Ordnung ist mit ihr.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß mitlerweile warum sie immer hin und her rannte.Sie konnte sich nicht entschließen in die Wohnung zu pieseln.Sie wurde deshalb immer so unruhig.2x hat sie heute in die Wohnung gepuscht ,bis ich dahinter kam :wall:

Ist sie denn jetzt ruhiger?

Dann habe ich eben die Welpen gewogen.Alle haben zugenommen.Die beiden schwersten 2g und die 3 anderen zwischen 4 u.7 g.

Das ist für den ersten Tag ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Wölfchen.

Ich würde mich damit so nicht zufrieden geben. Das häufige Pullern Deiner Hündin ist definitiv nicht normal, da im normalfall ein großer Teil der Flüssigkeit im Körper zu Milch umgewandelt wird.

Auch die Gewichtszunahmen sind eigentlich sehr wenig. Du musst schauen ob die Hündin genug Milch hat. Innerhalb von 8 Tagen müssen Welpen ihr Geburtsgewicht verdoppeln. Das ist normal egal welche Rasse oder Grösse.

Schauen ob Milch kommt kannst du indem Du die Zitze nimmst und leicht nach vorne massierst. Dann muss leicht ein Tropfen abgehen. In den ersten zwei Tagen sieht der richtig fettig aus und wird dann ab dem zweiten Tag milchiger.

Trotzdem würde ich die Hündin zum Tierarzt mitnehmen und durchchecken, sowie röntgen lassen. Dann bist Du auf jedenfall auf der sicheren Seite.

LG Tanja, die immer noch für eine Züchterin schreibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schreib dir mal die Gewichte von meinem letzten Wurf auf. Das erste ist das Geburtsgewicht, das Zweite am 1. Tag und das Dritte am 2. Tag

Einstein: 142g - 144g - 164g

Eros: 162g - 160g - 190g

Enrique: 132g - 138g - 148g

Evita: 124g - 92g - 100g

Ihre Mutter Cimbria hat mir auch ständig in die Wohnung gepieselt. Als die Kleinen dann zu gefüttert bekamen und sie nicht mehr so viel trinken musste um Milch zu produzieren, hat es sich normalisiert.

Ich würde mal morgen früh wieder wiegen. Dann sieht du ja, wie weit sie weiter zu nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: Hallo,

herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs.

Knuddel mir mal ganz lieb die Mama. :kuss:

Mehr Fotos bitte, frag ganz lieb. :klatsch:

Liebe Grüße

Lisa und Paddy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo wölfchen,

damit ist nicht zu spassen!

genau das ist es nähmlich, was ich immer so verdammt wichtig finde!

geh bitte zum Tierarzt lass einen US, oder eine Röntgenaufnahme machen!

Es ist nicht normal das eine Hündin so unruhig ist, und auch nicht das sie soviel Wasser lassen muss!

@Maleika@Cimbria,

eine Temperatur von 39,5 ist nicht normal, die Geburt ist 24 Stunden her, da sollte es sich um die 38,5 eingependelt haben!

@morgi,

auch wenn deine Tipps, die nicht deine sind, sehr wertvoll erscheinen!

Soviel ich weiss hat Elvira, ihr eigenes Forum, dann sollte sie auch dort bleiben!

Ausser sie meldet sich im Polar Chat, korrekt an! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Alexandra,

Deine Meinung interessiert mich herzlich wenig.

Es geht hier um eine Hundemami und ihre Welpen die scheinbar Hilfe brauchen.

Wie kannst du dann sagen das sie in ihrem Forum bleiben soll, wenn sie , wenn auch über mich, auf Risiken hinweist und helfen will. Vergiss mal nicht das es hier nicht um persönliche Belange geht sondern um die Gesundheit von Hündin und Welpen. Und Du wirst ja nun nicht abstreiten das Elvira ein wahnsinniges Wissen über Geburten etc. besitzt.

Das ist so dermaßen ... da fehlt mir jetzt das passende Wort für. PFUI, echt.

Wir drücken jedenfalls weiterhin der Hundemutti und den Welpen alle Daumen, das wirklich nichts schlimmes ist, aber das muss unbedingt untersucht werden.

kopfschüttelnde Grüße Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tanja,

ich werde niemals bestreiten, das Elvira ein wahnsinniges Wissen besitzt!

Hat sie nicht genug bei euch zu tun! ;)

Aber ich denke nicht das sie ein Sprachrohr braucht!

Sie kann sich bestimmt anmelden, hat keiner etwas dagegen! :)

Und uns geht es auch um die Welpen!

Sie sollte sich vielleicht mit Mark kurzschliessen, wie er darüber denkt!

Denn das ist nicht meine Entscheidung!

Persönlich brauchst du nicht werden! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es geht hier um die Gesundheit von Hunden, nur nochmal anmerk.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...