Jump to content
Hundeforum Der Hund
Martina

Was denken sich eigentlich dei Leute????!!!

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich gebe Euch allen Recht. Ich würde auch mein letztes Hemd für Aba geben-und das meine ich wirklich so. Ich würde sie NIE hergeben!!!!

Ich verstehe solche "Menschen" auch überhaupt nicht. Gott sei Dank habe ich privat nicht mit solchen Leuten zu tun.. Einerseits kann der Kleine froh sein, daß er von den Idioten weg ist, aber andererseits ist es kein schöner Start ins Leben.

Aber ich bin mir sicher, der Süße findet schnell wieder ein Heim=) Ich drücke ihm, wie sooo vielen anderen, jeden Tag wieder die Daumen.

Was ich auch immer ätzend finde, wenn der Wert eines Tieres mit dem Preis der Tierarztrechnung verglichen wird, von wegen "für das Geld kann ich mir ja lieber eine neue Katze holen" oder so.... Das soll mal jemand zu mir sagen:[

LG

Nicky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das finde ich auch völlig unmöglich!!! :[?!?

Es kann sicherlich passieren, dass sich die eigenen Lebensumstände irgendwann in ferner Zukunft so dramatisch verändern, dass man vielleicht einmal in eine Zwangslage kommt, die einen zwingt, sich vom Tier zu trennen. Darüber will ich mir kein Urteil erlauben.

Aber bei einem Welpen und nach so kurzer Zeit ist es wirklich nicht zu verstehen! Da genügen manchmal schon ein paar Pfützen in der Wohnung oder ein angenagter Teppich, und der Welpe fliegt! :[:[:[:[:[

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Bekannte von mir hat sich einen Welpen zugelegt:

Nach einer Woche stellte sie fest: iiii, der macht ja manchmal noch in die Wohnung!

In der zweiten Woche stellte sie fest: Es gibt nicht nur Sonnentage, es gibt auch Regen und man muss mit dem Hund raus!

In der dritten Woche war der Hund im Tierheim!

Ich habe es leider zu spät erfahren, sonst hätte ich versucht, den Hund privat zu vermitteln. Aber warscheinlich wäre er dann bei uns gelandet, ich kenne mich!

So was finde ich einfach nur krank!

Ich mache mir doch vorher Gedanken!

Ich habe vor 18 Jahren auch nicht mein Kind im Kinderheim abgegeben, als ich feststellte, dass die Windeln mal stinken und ich auch mal (bzw. 3 Monate lang J e d e Nacht )aufstehen muss.

Ich habe den Kontakt zu ihr Abgebrochen!

Renate

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich habe den Kontakt zu ihr Abgebrochen!

sehr konsequent:respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ist´s recht! :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...