Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bullibande

Englische Bulldoggen im Forum?

Empfohlene Beiträge

wunderschöne Bilder.... vielen Dank! ... und nun mehr... :D

@bullibande... ich glaube wir würden perfekt zusammen passen und uns prima verstehen.

ich war erst auf einen Miniatur Bullterrier eingeschossen und dann kam die englische Bulldogge... :D Wo kommst Du nochmal her???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir wohnen in Niederbayern. Leider etwas weit weg für einen gemeinsamen Spaziergang. Aber falls Ihr mal in unsere Richtung fahrt, müsst ihr unbedingt bei uns reinschaun.

Deine Emma würde übrigens super zu meinem Bubbi passen. Die beiden wären ein optisches Dreamteam.

Meine Traumhunde sind die großen Bullterrier. Die sind viel ruhiger und ausgeglichener als die Minis. Aber da ich immer älter werd, haben wir uns für die "trageleichtere" Version entschieden. Gesten beim Spaziergang wurde uns übrigens ein 5 Monate alter Mini angeboten. Aber 3 Kerle im Haus - nö danke. Die arme Sissi.

Da sind Fotos vom letzten Wochendenende. http://www.polar-chat.de/topic_57552.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie????

Beim Spaziergang wurde Dir ein 5 Monate alter Hund angeboten?

Was ist das denn?

Bei uns wird jetzt gerade eine 1,5 Jahre alte Dogge verschenkt!

Man, den würde ich gerne sofort nehmen aber ich glaube das wäre zuviel für Kim!

Menschen gibts, die gibts gar nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Grund ist der Hammer. Die haben 2 Rottis, Spitze und jetzt haben die Kinder einen Teecup-Chihuahua bekommen. Da Minibullis als Rattenfänger bekannt sind, haben die Leute jetzt Angst, dass der Bulli den Chi für eine Ratte hält und tötet!!!!! Da muss man nichts dazu sagen. :wall:

Ich glaub, wir hätten ihn sofort mitnehmen können. Preis 450 Euro. Wär für einen Mini geschenkt, da zahlt man für einen Mix schon fast mehr.

Werd den Mini die nächsten Tage man anschauen und evtl. Fotos hier einstellen. Ist wohl besser, er kommt schnell dort weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man, da muss man ja wohl echt nix zu sagen!

Sowas besche...tes!

Mit der Dogge ist es ähnlich!

Familie mit 15 jähriger Tochter und der Mann hat jetzt nach 1,5 Jahren gesagt, wenn der Hund nicht sofort weg ist, dann reicht er die Scheidung ein!

Ich wäre schon geschieden! :D

Ausserdem zu verschenken, überleg mal was ne Dogge kostet! :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde es einfach mal testen. Evtl. bringt es Kim auch noch einen Aufschwung. Als Bubbi ins Haus kam, wurde Sandy nochmal jünger. Bubbi hat Sandy etliche schöne Monate gebracht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir sind auch da

post-22020-1406416514,65_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@bianca...

habe schon auf Eurer HP gestöbert, wunderschöne Hunde habt Ihr da... :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Englische Bulldoggen

      Wer hat eine eng. Bulldogge? Wie alt? wie schwer ist er/sie ? Farbe? Benehmen,aggresiv? also meine Eddi ist braun hat ein weißes Bein,eine schwarze Pfote,er ist weiß bis zu die Schultern,hat dunkelbraune Ohren und einen runden braunen Fleck gleich neben den linken Auge,und er hat einen weißen Bauch und überall wo er weiß ist hat er viele schwarze Flecken.Er ist 8 Monate alt und wiegt ich sags mal so er ist für mich viel zu schwer so 26 kilo wiegt er.wenn er schläft guckt seine Zunge immer

      in Gesellschafts- & Begleithunde

    • Gibt es hier um Forum noch ein paar Papillon-Halter?

      Hallo,   ich bin ganz neu hier und gehöre auch insgesamt noch zu den Neuhundebesitzern. Habe meinen kleinen Papillon-Rüden Kirby seit dem 1. September letzten Jahres und bin schlicht und einfach begeistert von dieser Rasse.   Kirby ist jetzt 11 Monate alt und nach einigen Erziehungsanfangsschwierigkeiten inzwischen ein treuer Großstadtbegleiter.   Ich würde mich freuen, mich mit anderen Papillon-Besitzern etwas auszutauschen.  

      in Gesellschafts- & Begleithunde

    • Danke für die Aufnahme hier im Forum

      Seit August 2017 lebt Nala, eine kleine Mischlingshündin aus dem rumänischen Tierschutz bei mir. Nala soll ca. 5 Jahre alt sein und hat in Rumänien an der Kette gelebt. Zuletzt wurde sie dort an einem privaten Tierheim ausgesetzt mit einem Welpen, der nach kurzer Zeit verstoben ist.Sie hatte noch einen eingewachsenen Strick am Hals, deshalb die Annahme, dass sie an der Kette gelebt hat.  Kein guter Start ins Leben. Entsprechend schwierig war die erste Zeit für sie hier bei mir. Viele ihrer Ängst

      in Vorstellung

    • Noch welche im Forum mit Staffordshire Bullterrier, American Staffordshire Terrier ..... hoffentlich

      Ich finde dass hier viele Rassen vertreten sind, leider die sogenannten "Kampfhunderassen" wenig. Ich hoffe inständig, dass sich hier wieder viel Kontakt und vor allem Solidarität mit allen Hundehaltern entwickelt, dass wir zusammenhalten, um für die Rechte derjenigen uns einzusetzen, die immer noch verfolgt werden, aufgrund von Hatz und Mythen LG Mirot und Guinness

      in Terrier

    • Unser Forum - das Jahr 2018 startet bald mit Neuerungen

      Bald stehen einige Neuerungen an. Die Version 4.3 des Forums geht in Kürze online.   https://invisioncommunity.com/news/product-updates/invision-community-43-r1055/  

      in Aktuelles zum Hundeforum

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.