Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Cherry08

Hallo, ich bin Cherry!

Empfohlene Beiträge

Guten Tag,

mein Name ist Cherry. Ich bin eine 8 Wochen alte Schäferhund-Collie-Mix-Hündin

und seit gestern bei meinem neuen Frauchen und Herrchen. :winken:

Wir sind hier jetzt angemeldet, weil wir ein paar Fragen haben.

Zur Stubenreinheit, dem Gassi gehen und auch, weil ich unheimlich stinke :redface

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen im Forum

=)=)=)

Gibt es schon Fotos von der kleinen Maus? Warum stinkt sie denn, bzw. nach was?

Viel Spaß hier bei uns :)

LG

Stefanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein herzliches Willkommen hier im Forum....du wirst sehen..man wird süchtig...

muß dauernd mal nach schauen wenn ich Zeit habe was es so für Themen gerade laufen...grins...

Also viel spaß beim schreiben, lesen, lachen, weinen.....

wünschen Tinchen und Co....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

Willkommen im Forum, viel Spass bei uns! :winken::winken:

Ein Foto von deiner Maus, wäre nett! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie ist in Stall und Haus aufgewachsen und ihr Fell riecht sehr sehr unangenehm.

Und nicht nach Hund. Eher nach dem Geruch von Pipi und Kaka...

Ausserdem hat sie starken Maulgeruch.

Ich hab jetzt erstmal hochwertigeres Welpenfutter geholt und Tücher, mit denen ich

ihr Fell reinigen wollte. Aber leider nehmen die den Geruch nicht auf... Es stinkt hier

schon in der ganzen Wohnung.

Von daher muss ich sie wohl doch mal mit einem nassen warmen Waschlappen abrubbeln...

LG Erica

Fotos muss ich erstmal verkleinern, die sind alle viel zu groß, hab ich grade gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich würde dir gar einen Vollwaschgang empfehlen (Badwanne oder in der Dusche) weil du mit dem Lappen nicht bis auf den Grund der Ursache, dem Dreck auf der Haut gelangst. Nimm ein Hundeshampoo oder etwas mit Teebaumöl drin, dass auch gleich die Haut pflegt und beruhigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, ich hab gedacht gleich am Ersten Tag im neuen Heim in die Badewann wäre nicht so vorteilhaft... Ich denke aber auch, dass der Mief richtig im Unterfell hängt. Sie ist noch sehr plüschig... Ich muss mal gucken. Hundeshampoo hab ich hier... Mal schauen, vielleicht geht das auch noch im Waschbecken - ist ihr vielleicht nicht ganz so unheimlich :zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich würde das Hundeshampoo mit Tomatensaft mischen oder Ketchup.

Oder nur Saft/Ketchup... ohne Shampoo .. das reicht

Tomate in dieser Form ist der ultimative Geruchskiller - ich verwende das immer, wenn das Cattlepack sich mal wieder in irgendwas Verwestem, Fäkalien oder irgendwas, was richtig ekelhaft ist , gewälzt hat.

Ein Waschgang .. Hund damit einseifen wie mit Shampoo ...geruchsfrei. :D

Viel Spaß hier im Forum :winken:

Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum! :winken:

Schäferhund-Collie, eine Traummischung! Hoffentlich bekommen wir ganz schnell Bilder von deiner Kleinen zu sehen, das Bild auf dem Avatar gefällt mir schon total! :)

Es gibt auch Trockenshampoo für Hunde, damit mußt du das Fell einstäuben und alles hinterher rausbürsten, habe aber noch keine Erfahrung damit gemacht. Soll auf jeden Fall auch unangenehme Gerüche beseitigen, vielleicht besser als sie sofort mit Shampoo und Wasser zu bearbeiten. :Oo

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen hier im Forum.

Unser Armani hatte auch sehr nach Stall und Co. gestunken und wir haben ihn nach einer Woche ordentlich in der Badewanne abgeduscht.

Armani hatte kein Problem damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.