Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
sweety.schnudie

Mein Hund nuckelt...

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Hundefreunde,

ich habe einen Wunderschönen Bordercollie-Labrador Mix Lui. Diesen habe ihn vor einem Jahr als Junghund (9 monate alt) im Tierheim Adoptiert. Er ist der Mittelpunkt der Familie weil er alle auf Trapp hält ;) . Aufjedenfall wollte ich fragen was das mit dem Nuckeln aufsich hat... Er macht das seit dem Tag den er bei und ist.. leider wissen wir sogut wie nichts über ihn, nur das er abgegeben worden ist als "Trennungshund" . In seinem Hundepass ist alles mit Tip-Ex durchgestrichen und wir wissen nur das er aus dem Reihnland kommt. Mehr nicht :( .

Er nucktelt vorallem Abends wenn wir auf dem Sofa sitzen und TV schaun. Generell Nuckelt er wenn nich "soviel los ist" . Aber gerne würde ich mehr darüber wissen.

Im Anhang gebe ich euch noch ein Bild mit :)

Vielen Lieben dank, eure Emma :)

post-6279-1406412475,82_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Emma, :winken:

Also meine Border-Mix-Dame macht das auch. Sie ist zwar erst 5 Monate alt, nuckelt aber an ihren Decken und ihrer Stoffente rum - solange sie es bei ihren Sachen macht stört es mich auch nicht. Warum sie das machen? :??? Keine Ahnung :D

Ich glaube aber nicht, dass es schädlich oder problematisch ist :think:

LG

Stefanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich könnte mir vorstellen, dass es vielleicht noch von früher als Welpe kommt, vielleicht hat er ja vergessen das Nuckeln abzulegen und sucht so nach einer Möglichkeit? Könnte ich mir zumindest vorstellen....

Kenn mich da aber leider auch nicht aus.

LG Jenny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist irgendwie eine Art wie bei den Katzen auch -

die treten ja meist ihr leben lang auf einer Stelle bevor sie sich dann hinlegen - das kommt von Jung her, als sie immer die Krallen in Mutters Bauch geknetet haben, als sie Milch tranken -

kann mir vorstellen, dass dein Hund allenfalls zu früh von der Mutter (noch in der Säugungszeit) weggenommen wurde.... oder sie hat sich das "angewöhnt" aus Langweile und aus Mangel an Gepändli

schädlich ist das sicher nicht denke ich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.