Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
fuffy

Begleithundeprüfung 2 - wie voransenden?

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Habe vor, Ende November mit meiner zweijährigen Hünding die BGH2 zu machen.

Nun bitte ich um ein paar aussagekräftige Tipps zum Thema Voransenden, da es hier noch etwas hapert!

Dank im voraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo !

Wie hast du es bis jetz aufgebaut ?

LG Bine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Darfst Du vorne etwas hinlegen, oder schickst Du ins Nichts?

Und mich würde auch die Frage von Bine interessieren.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*interessiert mitlese*

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich muss den Hund ins "Nichts" senden, deshalb möchte ich auch nicht die Methode mit dem "Vorn Futter oder Balli" hinlegen anwenden.

Hab halt jetzt mit Ballwerfen und gleichzeitigem Kommando "Voran" angefangen, das "Platz aus der Entfernung" mach ich aber extra, da der Hund sonst immer gleich darauf gewartet hat, dass ich "Platz" ruf und sich im Lauf umgedreht hat.

Momentan sind wir soweit, dass sie schon läuft, wenn ich "Voran" ruf und die Handbewegung wie Ballwerfen mach, ohne dass sie den Ball sieht, ich muss halt dann rechtzeitig den Ball werfen, der sie dann halt überholen soll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay dann kann ich dir keine Tips geben . Ich hätte das Voran über Futter oder einen Gegenstand aufgebaut .

Lg Bine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

mit meinen Hunden habe ich das "Voraussenden" über ein Target aufgebaut. Der Hund lernt so lange gerade von HF weg zu rennen bis das Kommando "Steh/Platz" kommt. Meine beiden Hunde haben das recht schnell kapiert und zeigen die Übung bis jetzt immer zuverlässig. (Obedience - voraussenden in ein Viereck)

Du kannst das natürlich auch mit Spieli (Ball) aufbauen....der Hund muss eben lernen, dass der Ball IMMER auf geradem Weg, weg vom Hundeführer liegt - auch wenn er ihn nicht immer sehen kann! (immer mal wieder Gras oder Blätter drüber legen!) Der Hund darf das Mot-Obejekt erst holen (NUR holen) wenn er die Übung schnell und exakt zeigt und das "Stop" Kommado auch annimmt.

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi

Ich kann leider nicht wirklich helfen, denn genau hier hapert es bei mir und Lemmy auch :D

Ich werde wegen Umzugs nun auch meine Prüfung nicht mitmachen, aber deswegen wäre es trotzdem schön zu sehen, wie man es macht.

Da mein Hund kein Interesse an Ball und Co hat, mach ich es bisher mit Futter. Ist aber nicht soooooo einfach. Bin mal gespannt, was noch an Tips kommt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.