Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
GlasKaffee

Lukes Badetag..., eine Katastrophe... :(

Empfohlene Beiträge

Mein Dicker ist für alles zu haben, er liebt Baden in moderigen Seen, in Flüssen oder auch in kleinen Bächen... aber wehe es heißt, "Luke? komm Badi!" sieht man den Hund nicht mehr...

Es ist eigentlich lustig...weil jedes mal wenn wir im Badezimmer ankommen, ist der Hund schon wiedder auf den Weg zurück ins Wohnzimmer... setzt sich auf seinen Platz... und guggt doof...!

Na super... wieder Rufen... er kommt dann zwar...aber sobal er die Wanne sieht... *schwubs* weg ist er.

Naja ich möchte euch mal zeigen wie schwer es ist, einen Wasserliebenden Hund in die Wanne zu bekommen... ;)

Frauchen versucht ihr glück... und seht, er läuft sogar "bei Fuss" :)

Danach kahm die, vom Flur aus locken nr. ...er hats trozdem Gecheckt...

Tja.. wir haben es dann doch noch geschafft den kleinen in die Wanne zu setzen,

und auf dem Letzten sieht man dann "Cape - Dog"

ein Paar Fotos häng ich auch noch an... :)

VIEL spaß euch ...;):winken:

post-3101-1406412481,73_thumb.jpg

post-3101-1406412481,8_thumb.jpg

post-3101-1406412481,85_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*lach* Suuuper Aktion! Is das geil, im ersten Video, wenn er wieder aus dem Bad rausläuft :D:D:D

Jajaaaa, so sind sie unsere Stinker :so

LG

Stefanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit Halsband gibts kein Entkommen ;):D

Aber Du hast es ja doch noch geschafft :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hehe ..... des kenne ich irgendwie von meinbem doggi... würde sogar im winter im see baden gehen aber sobald die wanne ruft ist er weg ^^ .... süüß

lg pantaleone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab auch so einen Wasserverrückten Hund......

Zu Hause brauch ich GsD nur zu sagen: Teddy, du bist schmutzig, geh ab Duschen.....

und schon sitzt er in der Duschwanne, freiwillig :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: Hallo,

Paddy geht auch gerne baden in jedem Bach, See oder größere Pfütze,

aber wenns in die Badewanne geht, ist er auch ganz schnell weg. :D

Jetzt legen wir immer auf den Wannenboden ein Handtuch, damit er

nicht wegrutscht, so hat er weniger Stress.

Alles Liebe

Lisa und Paddy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich kenne viele Hunde die damit ein Problem haben ;) ist ja auch alles mist.. und wir legen ihm schon ein Handtuch in die WAnne damit er den Boden sieht.. aber trotzdem... keine Chance!

Das einzigste was dann noch hilft..., ist wenn man ihn dann ins Bad trägt... das geht dann.. dann lässt ersich auch waschen.. aber sonst hiflt nix... :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich frage mich gerade, weshalb Hunde in die Wanne müssen?

Wölfe gehen auch nicht Baden, Eben nur in Seen oder Flüssen, das Reicht doch Völlig aus.

Der Hund wird nur gebadet, damit er gut Riecht, einen Anderen Grund sehe ich darin nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wenn ich es versuche bin ich immer nasser wie die hunde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich frage mich gerade, weshalb Hunde in die Wanne müssen?

Wölfe gehen auch nicht Baden, Eben nur in Seen oder Flüssen, das Reicht doch Völlig aus.

Der Hund wird nur gebadet, damit er gut Riecht, einen Anderen Grund sehe ich darin nicht.

Hi,

ich kann Dir mal unsere Aysha bringen, wenn sie sich mal wieder in menschlichen Fäkalien gewälzt hat.....dann kannst Du Dir die Frage selber beantworten :D

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.