Jump to content
Hundeforum Der Hund
Frau B. aus X.

Hurra, hab's zu euch ins Forum geschafft!

Empfohlene Beiträge

Hallo :winken:

Herzlich Willkommen im Forum und gaaanz viel Spass beim Lesen und Schreiben!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen hier bei uns, Miriam :prost:

schön, das Dich das WWW hier zu uns geführt hat.

Das das Forum süchtig macht, hast Du ja schon am eigenen Leib erfahren können, brauch ich Dich also nicht mehr warnen. :so

Keine Angst mit Deinen Kleinhunden bist Du nicht wirklich ein Exot, hier bei uns gibt es auch User die Minis haben.

Ich wünsch Dir ganz viel Spaß hier und freu mich schon auf Beiträge von Dir und natürlich auch auf Fotos von Deinen Hunden :D

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

herzlichwillkommen.gif

Hihi, ein neues Forumsopfer, das in Zukunft seine Arbeit etwas vernachlässigen wird ;):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Dank für die nette Aufnahme!

Ein paar Fotos von deinen Fellnasen käme jetzt noch gut an! :yes::zunge:

Kein Problem. Die Festplatte platzt bald...

post-6304-1406412483,66_thumb.jpg

post-6304-1406412483,67_thumb.jpg

post-6304-1406412483,69_thumb.jpg

post-6304-1406412483,71_thumb.jpg

post-6304-1406412483,73_thumb.jpg

post-6304-1406412483,75_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich willkommen...

Bin großer Fan davon, wenn Leute ihre "Kleinen" (die innerlich großer sind wie manche Dogge ;-)) wie richtige Hunde behandeln =)=)=):respekt::respekt:

grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo und herzlich willkommen...

Bin großer Fan davon, wenn Leute ihre "Kleinen" (die innerlich großer sind wie manche Dogge ;-)) wie richtige Hunde behandeln =)=)=):respekt::respekt:

grüße

ich auch... liegt aber vielleicht daran, dass ich so lange einen echten Kerl (50kg) zuhause hatte und wenig übrig habe für die vierbeinigen Püppchen.

(Hat das was zu sagen, dass ich eben zweimal hintereinander "bierbeinig" getippt habe? Ist das die Aufforderung, endlich zum Kühlschrank zu gehen und das Ende des (vermeintlichen) Arbeitstags einzuläuten?) :think::whistle:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hübsche Fellnasen hast Du :klatsch:

Na dann mal :party:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hallo:winken:

auch von mir ein herzliches Hallo hier aus dem Ruhrgebiet.

Viel Spaß hier!

Deine beiden kleinen Hundis sind niedlich,das rote Halsband sieht cool aus!

Liebe Grüße

Birgit und Ritschy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallöchen,

herzlich Willkommen im Forum und viel Spass hier.

LG Manuela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo :winken:

Herzlich Willkommen und viel Spass hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gibt es hier um Forum noch ein paar Papillon-Halter?

      Hallo,   ich bin ganz neu hier und gehöre auch insgesamt noch zu den Neuhundebesitzern. Habe meinen kleinen Papillon-Rüden Kirby seit dem 1. September letzten Jahres und bin schlicht und einfach begeistert von dieser Rasse.   Kirby ist jetzt 11 Monate alt und nach einigen Erziehungsanfangsschwierigkeiten inzwischen ein treuer Großstadtbegleiter.   Ich würde mich freuen, mich mit anderen Papillon-Besitzern etwas auszutauschen.  

      in Gesellschafts- & Begleithunde

    • Danke für die Aufnahme hier im Forum

      Seit August 2017 lebt Nala, eine kleine Mischlingshündin aus dem rumänischen Tierschutz bei mir. Nala soll ca. 5 Jahre alt sein und hat in Rumänien an der Kette gelebt. Zuletzt wurde sie dort an einem privaten Tierheim ausgesetzt mit einem Welpen, der nach kurzer Zeit verstoben ist.Sie hatte noch einen eingewachsenen Strick am Hals, deshalb die Annahme, dass sie an der Kette gelebt hat.  Kein guter Start ins Leben. Entsprechend schwierig war die erste Zeit für sie hier bei mir. Viele ihrer Ängst

      in Vorstellung

    • Noch welche im Forum mit Staffordshire Bullterrier, American Staffordshire Terrier ..... hoffentlich

      Ich finde dass hier viele Rassen vertreten sind, leider die sogenannten "Kampfhunderassen" wenig. Ich hoffe inständig, dass sich hier wieder viel Kontakt und vor allem Solidarität mit allen Hundehaltern entwickelt, dass wir zusammenhalten, um für die Rechte derjenigen uns einzusetzen, die immer noch verfolgt werden, aufgrund von Hatz und Mythen LG Mirot und Guinness

      in Terrier

    • Sie haben es nicht ganz geschafft....

      ....als Osterlämmer auf die Welt zu kommen.  Es war am Dienstag.....   Felix     Karolin         Unser Nachwuchs.  

      in Andere Tiere

    • Bei einem 13-Jährigen Malteser Beinamputation?/Er hat es leider nicht geschafft

      So... ich hätte da mal eine Frage! Mich plagt etwas das schlechte Gewissen, obwohl ich eigentlich der Meinung bin offen und ehrlich kommuniziert zu haben. Eine unserer Angestellten hat eine 13 jährige Malteser-Hündin. Bei dieser wurde Ende Januar Knochenkrebs festgestellt in der vorderen linken Pfote.  Der erste TA sagte ihr, man solle es lassen und die Zeit geniessen. Der zweite TA zeigte Behandlungsmöglichkeiten auf. Sprich Biopsie wegen Streuung und dann Amputation.  Dass man e

      in Regenbogenbrücke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.