Jump to content
Hundeforum Der Hund
Frau B. aus X.

Hurra, hab's zu euch ins Forum geschafft!

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen an alle -

unfaßbar, dass mich mein erster Weg schon wieder zum Rechner geführt hat. Ich hatte noch nichtmal einen Kaffee! :???

Mein Sohn hat 2 Schlangen und die Beleuchtung ist ausgefallen,im Freßnapf haben die Preise, da wird einem schwindelig.

Simone, vielleicht gibt es noch eine bessere Adresse für Terrarienbeleuchtung in Duisburg: Zoo Zajac. Ich hatte letztes Jahr für vier Monate eine Bartagame als Hausgast und habe festgestellt, dass Zajac manchmal (manchmal!) günstiger bei Terrarienprodukten ist. Auf alle Fälle ist die Auswahl größer.

Guckst Du hier: http://www.zajac.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Miriam,

Willkommen und viel Spass bei uns! :winken::winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich willkommen hier!

Liebe Grüße

Sandra + Benni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen & viel Spaß = )

LG nici

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin ich froh das du dich im Forum angemeldet hast, bekomme ich jetzt täglich Gute Nachrichten von dir?

Habe natürlich sofort nachgesehen, lieben Dank!

Zwischen Arbeiten , Hunde , Familie, Lernen usw. ist der Tag manchmal sehr kurz,da bin ich schon sehr dankbar für soviel Erleichterung.

Werde heute auch noch nach Venlo fahren ,eine Freundin war an der grünen Grenze in einem kleinen Laden und hat dort Flomittel gekauft , für unsere Verhältnisse zu einem Spotpreis.

Werde mir das mal anschauen , was da schönes Giftiges drin ist.

Du wohnst ja auch an der Grenze , kennst du das schon ?

LG Simone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Werde heute auch noch nach Venlo fahren ,eine Freundin war an der grünen Grenze in einem kleinen Laden und hat dort Flomittel gekauft , für unsere Verhältnisse zu einem Spotpreis.

Werde mir das mal anschauen , was da schönes Giftiges drin ist.

Du wohnst ja auch an der Grenze , kennst du das schon ?

Flohmittel aus Venlo... keine Ahnung! Ich kenne in Venlo nur Leurs Tuincentrum, ein Gartencenter mit Zooabteilung, das ist definitiv kein kleiner Laden ( http://www.leurs.nl/ ).

Kannst ja (bitte) mal berichten, was es damit auf sich hat. Ich habe leider das Problem, dass meine Fiffis zu klein für die Giftkonzentrationen der meisten Ungeziefermittel sind - Spot on etc. geht erst ab 4 kg...

Meld' Dich doch bitte mal, wenn Du zurück bist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin wieder da, war nicht sehr erfolgreich , das Mittel das ich mir anschauen wollte war ausverkauft!

Den Laden mit Beleuchtung habe ich nicht gefunden ,

und meine Tochter hat Klamotten gefunden und fett zugeschlagen.

Für heute müd und Pleite.

Eine Wurmkur habe ich für Hund und Katz gefunden 8.99 ,

bekomme ich beim Tierarzt preiswerter, Inhaltsstoffe waren mir auch nicht bekannt.

Dann werden wir mal Morgen nach Duisburg fahren, Dank deiner Hilfe warscheinlich produktiver.

LG Simone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann werden wir mal Morgen nach Duisburg fahren...

Nimm ne Tüte mit. Das ist der duisburger Laden mit den Faultieren, Minischwein mitten im Getummel, Kätzchen und wenn es nach dem Besitzer geht auch bald Welpen im Angebot. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Asca , was erzählst du mir da, willst du mir morgen den Tag versauen?

Will nichst böses heute mehr hören!!!!!

"Erzähl mal schnell"

Scherz beiseite , Miriam hat mir gute Tipps gegeben, werde mir morgen alles selber ansehen.

Ich bin immer für die Rancher Ausbildung, behält man für immer !

Hat jemand in der Gegend noch nette Vorschläge für mich ??????????

LG Simone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:winken: Herzlich Willkommen bei uns & danke für diese nette Vorstellung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gibt es hier um Forum noch ein paar Papillon-Halter?

      Hallo,   ich bin ganz neu hier und gehöre auch insgesamt noch zu den Neuhundebesitzern. Habe meinen kleinen Papillon-Rüden Kirby seit dem 1. September letzten Jahres und bin schlicht und einfach begeistert von dieser Rasse.   Kirby ist jetzt 11 Monate alt und nach einigen Erziehungsanfangsschwierigkeiten inzwischen ein treuer Großstadtbegleiter.   Ich würde mich freuen, mich mit anderen Papillon-Besitzern etwas auszutauschen.  

      in Gesellschafts- & Begleithunde

    • Danke für die Aufnahme hier im Forum

      Seit August 2017 lebt Nala, eine kleine Mischlingshündin aus dem rumänischen Tierschutz bei mir. Nala soll ca. 5 Jahre alt sein und hat in Rumänien an der Kette gelebt. Zuletzt wurde sie dort an einem privaten Tierheim ausgesetzt mit einem Welpen, der nach kurzer Zeit verstoben ist.Sie hatte noch einen eingewachsenen Strick am Hals, deshalb die Annahme, dass sie an der Kette gelebt hat.  Kein guter Start ins Leben. Entsprechend schwierig war die erste Zeit für sie hier bei mir. Viele ihrer Ängst

      in Vorstellung

    • Noch welche im Forum mit Staffordshire Bullterrier, American Staffordshire Terrier ..... hoffentlich

      Ich finde dass hier viele Rassen vertreten sind, leider die sogenannten "Kampfhunderassen" wenig. Ich hoffe inständig, dass sich hier wieder viel Kontakt und vor allem Solidarität mit allen Hundehaltern entwickelt, dass wir zusammenhalten, um für die Rechte derjenigen uns einzusetzen, die immer noch verfolgt werden, aufgrund von Hatz und Mythen LG Mirot und Guinness

      in Terrier

    • Sie haben es nicht ganz geschafft....

      ....als Osterlämmer auf die Welt zu kommen.  Es war am Dienstag.....   Felix     Karolin         Unser Nachwuchs.  

      in Andere Tiere

    • Bei einem 13-Jährigen Malteser Beinamputation?/Er hat es leider nicht geschafft

      So... ich hätte da mal eine Frage! Mich plagt etwas das schlechte Gewissen, obwohl ich eigentlich der Meinung bin offen und ehrlich kommuniziert zu haben. Eine unserer Angestellten hat eine 13 jährige Malteser-Hündin. Bei dieser wurde Ende Januar Knochenkrebs festgestellt in der vorderen linken Pfote.  Der erste TA sagte ihr, man solle es lassen und die Zeit geniessen. Der zweite TA zeigte Behandlungsmöglichkeiten auf. Sprich Biopsie wegen Streuung und dann Amputation.  Dass man e

      in Regenbogenbrücke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.