Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Hundchen

Welpe und gleich ein riesen Problem

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wir haben uns einen kleinen Hund ausgesucht und wollten ihn mit 12 Wochen abholen. Er ist schon bezahlt und alles. Jetzt hat der Verkäufer (Züchter kann man nicht sagen) angerufen und gesagt wir müssen den Hund schon ab der 8. Woche abholen, da er in Urlaub fahren möchte. Das Problem ist, wir haben da keinen Urlaub und können uns auch keinen nehmen. Was machen wir nur mit dem kleinen :??? Bin ganz verzweifelt. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich willkommen im Forum :winken:

Um welche Rasse handelt es sich denn?

Das hört sich nämlich nicht nach einem verantwortungsvollem Züchter an :???

Wieso habt ihr schon bezahlt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Es ist ein Rhodesian - Labrador Mix und ich hab mich wahnsinnig in ihn verliebt, schon auf dem Foto als ich ihn das 1. mal gesehen hab. :( Bezahlt haben wir ihn schon, da es nur den einen gab zum Verkauf und ich wollte das alles fest ist, das wir ihn auf jeden Fall bekommen, da sich noch mehr für ihn interessiert haben.

Direkt Züchter ist es keiner, es war wohl eher ein versehen das der kleine entstanden ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, von Züchter kann man da nicht reden. Jeder seriöse Züchter nimmt erst mal eine Anzahlung und den Rest bei Abholung. Und davon abgesehen: Mischlinge züchtet man nicht. Aber egal.

Dem fällt aber früh ein, dass er da in Urlaub ist. Ich plane meine Urlaube jedenfalls etwas längerfristig. Das gibt mir das Gefühl, dass er den Kleinen einfach nur los haben will.

Habt ihr jemand, der in der Zeit in der ihr arbeitet zu euch kommen kann? Wär jetzt für mich die einfachste Lösung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, leider haben wir niemanden, der auf den süßen aufpassen kann, unsere Freunde und Bekannte sind alle berufstätig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Hundchen,

ich möchte Dich bitten Deine Profil den Forenregeln entsprechend auszufüllen, ansonsten müssen wir Dich löschen.

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh ok. Hatte das grad irgendwo bei jemandem gesehen und gedacht es wäre erlaubt. Tschuldigung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Oh ok. Hatte das grad irgendwo bei jemandem gesehen und gedacht es wäre erlaubt. Tschuldigung

Den jemanden habe ich gerade gelöscht, da derjenige noch keinen Beitrag geschrieben hat. Dann passiert das ohne Vorwarnung .... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Hundchen,

Nehme es bitte nicht als Rat,

Wenn du keinen hast der sich um deinen kleinen kümmern kann, dann würde ich nachfragen nach einer Hunde Pension, Ich weiß zum beispiel das mein bekannter wenn er auf geschaeftsreise war hat seinen so untergebracht. Sein Hund war schon älter. War sehr zufrieden.

Mit einen Welpen allerdings muss man Fragen.

Die Adresse hat mein Bekannter von einer Tierklinik bekommen.

Würde da mal gucken und da auch fragen wenn sie keinen Welpen nehmen, dann wissen die vielleicht wo so ein Fall untergebracht werden kann.

Diese möglichkeit würde ich wirklich zuletzt in Erwägung ziehen aber immerhin ist das eine.

Das ist wirklich eine schwierige Situation.

Gruß

Lea08

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War er der einzige Welpe in dem Wurf? Denn wenn nicht, dann müssen ja seine Geschwister (auch wenn sie nicht zum Verkauf stehen) irgendwie untergebracht oder betreut werden. Oder halt auch die Hündin... Vielleicht kann man ja da doch irgendwie mit denen reden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.