Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
unsere Senta

Suche Deckrüden für Siberian Husky!

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wir möchten gerne unsere liebgewonnene Huskydame decken lassen und suchen daher einen Deckrüden im Raum NRW.

Es besteht kein Interesse aus dem Nachwuchs Kapital zu schlagen oder zu Züchten, wir möchten nur ein oder zwei Welpen von unserem eigenen Hund haben.

Bedingungen sind: Wir zahlen nichts und verlangen nichts. Senta hat keine Papiere und darauf legen wir auch bei dem Rüden keinen Wert.

Wer also gerne von seinem Husky Nachwuchs wünscht und nähere Info's zu unserer Hündin möchte kann sich gerne melden.

Viele Grüße, Senta und Familie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hier kannst Du unseren Standpunkt zu Deinem Vorhaben nachlesen.

Auch wichtig und das und hier

Weiterhin werde ich gleich für Dich einen Beitrag über die Erbkrankheiten bei Huskys einstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallöli,

leider muß ich Dir sagen, daß ich von Deinem Aufruf gerade gar nicht begeistert bin.

Ich habe durchaus Verständnis dafür, daß jemand von seinem Hund gerne einen Wurf und eigene Welpen haben möchte, um vielleicht auch ein oder zwei Welpen zu behalten.

Jedoch sollte nicht infach so verpaart werden. Wie Du ja schon angesprochen hast, bist Du kein Züchter / keine Züchterin.

Das heißt, Dein Hund hat keine Zuchtzulassung und vor allem nicht die einer solchen vorausgehenden Gesundheitschecks.

Aber auch die Rasse Husky schleppt einiges an genetisch bedingten Erbkrankheiten mit sich herum.

Es fängt an bei HD, geht über die Augenkrankheiten wie Linsentrübung, PRA und Glaukom bis hin zu Distichiasis und Roll-Lid.

Schau mal hier :Husky Club.

Man erspart den Welpen viel Leid und Elend, wenn man Sorge dafür trägt, daß sie nicht Träger einers solchen Gens sind, sondern gesund auf die Welt kommen.

Und dazu zählt eine penible Auswahl der Elterntiere, die außerhalb der Zuchtverbände ohne entsprechende Untersuchungen nicht gegeben werden kann.

Ich habe hier einige Themen gesammelt, die kurz Erfahrungen von Privatiers und Züchtern beinhalten:

Welpe mit Loch im Herzen

Vermehrung, Verpaarung und Zucht

Tagebuch einer Schwangerschaft und Geburt

Ich weiß, es ist einiges an Text, aber ich bitte Dich, Dir das einmal in Ruhe durchzulesen.

Grüsslis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:closed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.