Jump to content
Hundeforum Der Hund
TinchenTito

Bluttropfen gefunden, aber weiß nicht, woher ...

Empfohlene Beiträge

Gibt es schon was Neues ?

Ich drücke die Daumen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo ihr lieben,

gestern war so ein anstrengender Tag das ích es nicht mehr geschafft hab zu schreiben.

Erst Vormittags zum Tierarzt und dann haben wir noch einen kleinen Waldausflug gemacht...Zur Abendbrotzeit saßen wir alle zum aufwärmen vorm Kamin....

Haben die Zeit mit uns allen genossen....

Ronja hat eine Blasenentzündung. Also....zum GLÜCK nichts was es nicht zu heilen gibt.....puh....aber war für mich echt ein Schock....

Richtig Panik....

Danke Euch allen....

Immer schön sich hier mitteilen zu können und zu merken...man ist nicht allein...

Tinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, das ist zwar nicht schön aber es geht vorbei :kuss::kuss::kuss: .

Gute Besserung :kaffee::) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och die Arme. Gut das ihr jetzt wisst was es ist. Ungewissheit finde ich schlimm. Gute Besserung! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

huhu Tine,

hatte leider Recht! :(

Gute Besserung an die Maus, und lass bitte nach der Entzündung die Niere kontrollieren! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Alexandra,

Danke für Deinen Tipp!!!

Werde ich dann machen....aber dann bei unserer Haustierärztin, waren ja beim Notdienst...und das sagte mir nicht so zu...

Danke nochmals...

Liebe Grüße Tinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tine,

wünsche deiner Fellnase gute Besserung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung Ronja !

@ Linnie :redface hatte den Beitrag sogar gelesen und war in Tränen, hab das nur nicht mit diesem Beitrag in Vebindung gebracht.

-----------------------

Liebe Grüsse

Luise

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Manresa: RENEÉ, 1 Jahr, Griffon-Sabueso-Mix - wurde mit Mutter und Geschwistern gefunden

      RENEÉ : Griffon-Sabueso-Mix-Hündin, Geb.: März 2018 , Gewicht: 17 kg , Höhe: 56 cm   Vor einiger Zeit erschien RENEÉ mit ihre Mutter und ihren fünf Geschwistern an einem Haus mitten im Wald. Aufgrund ihres schlechten Zustandes und der geografischen Lage des Ortes gehen wir davon aus, dass es sich bei den Hunden um das “Abfallprodukt” eines Jägers handelt, der sie dort, im Wald ausgesetzt hat. Aber RENEÉs Mutter LLUNA hat es geschafft, sich und ihre Welpen, zu diesem Haus und in Sicherh

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Manresa: LLUNA, 8 Jahre, Griffon Fauve de Bretagne - wurde mit ihren Welpen gefunden

      LUNA : Griffon Fauve de Bretagne, Geb.: September 2010 , Gewicht: 18 kg , Höhe: 54 cm   Vor einiger Zeit erschien LLUNA an einem Haus mitten im Wald. Aber sie war nicht allein, sie brachte ihre 5 Welpen mit. Aufgrund ihres schlechten Zustandes und der geografischen Lage des Ortes, gehen wir davon aus, dass es sich bei LLUNA um das “Abfallprodukt” eines Jägers handelt, der sie dort im Wald wohl ausgesetzt hat. Aber die hübsche LLUNA hat es geschafft, sich und ihre Welpen zu diesem Haus

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Räudigen Fuchs gefunden

      Auf unserer Morgenrunde dem Waldrand entlang, hat Zaza einen in einem verwitterten Baumstrunk eingeklemmten Fuchs entdeckt. Der Fuchs lebte noch, war jedoch deutlich geschwächt & abgemagert. Mein erster Gedanke: Fuchsräude!   So habe ich Zaza sofort weggebracht und unseren Jagdaufseher telefonisch informiert. Da ich einen Termin hatte, habe ich ihm den Fundort beschrieben und ging weiter. Nun hat er sich soeben bei mir gemeldet. Der Fuchs war tatsächlich räudig und wurde

      in Hundekrankheiten

    • Igelchen gefunden

      ich hoffe, dieser Thread wird nicht heute Nacht sein Ende finden.   Wir , meine Hunde und ich,haben ein kleines Igelchen gefunden, so unter 100g leicht. Es lag da im Gras so rum, kann sich noch richtig zur Kugel zusammen ziehen. Gut dachte ich, lass es liegen,mal sehen,was passiert. In der zweiten Laufrunde mit den Hunden bin ich wieder vorbei, Igelchen lag noch genaus so da. Habe ich also Igelchen samt Untermieter in meinen Futterbeutel gepackt und nach Hause.

      in Andere Tiere

    • Tierheim Aixopluc: DARA, 5 Jahre, Mischling - wurde völlig zerbissen gefunden

      DARA: Mischling, Hündin, geb.: 08/2013, Gewicht: 21,7 kg , Höhe: 56 cm   DARA wurde völlig blutüberströmt gefunden. Ihr gesamtes Gesicht war zerbissen und dadurch völlig aufgequollen. Wir konnten herausfinden, dass DARA bisher mit einem anderen Hund auf einem Grundstück gelebt hat. Allerdings wurden sie nur sehr schlecht versorgt, so dass die Beiden von dort getürmt sind. DARAs Freund wurde von einer Familie gefunden, die auch beschlossen, ihn zu behalten. So war DARA dann ganz au

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.