Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Renate

Heute ist Sonntag - trotzdem trailen!

Empfohlene Beiträge

:D Ja, heute ist zwar Sonntag, aber das Wetter war einfach nur genial, dass Susanne heute mittag kurz entschlossen anrief und fragte, ob ich nicht Lust hätte, mit zu trailen, Micha legt gerade die Strecke! :D

Na klar, schnell Sachen gepackt, Shelly geschnappt und los gings!

Susanne war schon da, bereitete gerade Ina vor und ging los.

Ich musste leider zurück bleiben, denn sonst hätte ich ja gewusst, wo unser armes Opfer Micha ist! ;)

Breit grinsend kamen Susanne und Ina wieder: Trail 100%ig ausgearbeitet, Opfer gerettet! :klatsch:

Jule wurde aus dem Auto geholt, aber leider hatten sich wohl gerade just in dem Moment alle Hundebesitzer des Ortes vorgenommen, gerade dort spazieren zu gehen, wo wir arbeiten wollen! :Oo

Jule, eh nicht so gut zu sprechen auf fremde Artgenossen, fuhr auf 180 hoch, und es hatte absolut keinen Sinn, so mit ihr zu arbeiten, also kam sie wieder zurück ins Auto in ihre Box, Shelly wurde kurzerhand fertig gemacht.

Ich hab sie angesetzt, hatte aber irgendwie das Gefühl, sie trailt nicht! :(

Nach etwa 50 m ging der Hintern ins Gras, *Ballast* wurde hinten abgeworfen, und dann schoss sie los! :D

Ja, ja, die verdauten Reste des Futters können ganz schön belasten! :D

An der ersten Kreuzung hatte sie doch ganz schön zu knabbern, es war böse windig, und sie wollte unbedingt in einen Waldweg rein, weil dort alles reingeblasen wurde.

Nach einigen Metern bemerkte sie ihren Irrtum und zurück ging es in den richtigen Weg.

Dort kam uns ein Pärchen entgegen, sie gingen nebeneinander, so dass kein Platz mehr für uns blieb.

Ich rief von Weitem, ob es möglich ist, bissl zur Seite zu gehen, der Hund sei am arbeiten.

Kein Problem, sie gingen einen Schritt zur Seite! :klatsch:

Shelly fühlte sich jedoch, weil ich die Leute ansprach, dazu aufgefordert, da mal genauer nachzusehen.

Sie schoss auf den Mann zu, ich konnte grade noch rufen *die tut nix, die riecht nur kurz* :kaffee: , Shelly schnupperte kurz an seinem Mantel, guckte mich an, und ihr Blick sagte: *Eeyyy, warum redest du mit denen, DEN such ich doch gar nicht, der riecht nicht richtig!* :D

Weiter ging es zur nächsten Kreuzung, die abgecheckt wurde um dann richtig abzubiegen und den Weg fort zu führen! :klatsch:

Nach ein paar Metern sass Micha dann auf einer Bank, neben seinem geparkten Auto.

Shelly schnupperte kurz rund ums Auto, um dann zu entscheiden: der Mann auf der Bank, DER isses, DEN such ich! :klatsch:

Es ging dann zurück zu den Autos, um zu gucken, ob Jule wieder *runtergefahren* war.

Aus dem Auto raus, und ein kleiner Unschuldsengel stand da! :holy:

*Ich und Theater bei anderen Hunden? Nööö, niemalsnienicht, ICH doch nicht!* :D

Sie wurde angesetzt, und suchte ruhig aber zielstrebig, checkte schön rechts und links ab, an den Kreuzungen bog sie erstmal, genau wie Ina und Shelly auch, falsch ab, um zu merken, dass sie falsch ist! :klatsch:

Auch sie fand super, freute sich nen Ast ab, Micha auf der Bank gefunden zu haben! :klatsch:

Der Trail heute war ca. 1 km lang, lag dann zum Schluss für Jule schon 2 Stunden!

Tolle Leistung von den drei Fellnasen! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch: :klatsch:

Ich bin echt mal auf Mittwoch(?) gespannt!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man das liest sich sooooo klasse.

Ich muss doch mal ein Auto klauen gen WW kommen.

Eure Fellnasen sind einfach Spitze, auf Mittwoch bin ich auch mal gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
auf Mittwoch bin ich auch mal gespannt.

:kaffee: Ööööhm, Mittwoch gehn wir NICHT trailen, sind da zur Info im Altenheim! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Halloooooooooooooooo, das meinen wir doch!!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Na da hatte Micha ja heute endlich mal einen würdigen

Opferort............eine Bank........so gehört es sich am Sonntag :klatsch::klatsch:

Sehr gemütlich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D Ach, kleine Anektode am Rande:

Ich musste ja auf Susanne und Ina warten, die Autos standen im Schatten.

Direkt daneben ist die Leichenhalle des Ortes, da stand ne Bank, schön in der Sonne!

Warum also stehen, wenn man sitzen kann! :D

Ich sitze da, kommt ein älteres Pärchen von der Grabpflege vom Friedhof, grüssen freundlich.

Sagt die Frau: *Schön in der Sonne!*

Ich: *ja, ist geschützt und noch ein bisschen warm!*

Sie: *Ja, ruhig hier!*

Ich, mit Blick auf die Tür vom Leichenhaus: *Ja, ich hoffe doch!* :kaffee:

DEEEN Blick, au man, ich sag euch! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

111.gif

Hätte mich auch gewundert bei Dir, wenn nicht irgendwann noch

die Pointe kommt :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.