Jump to content
Hundeforum Der Hund
ingagro1

Natrium Ascorbat zur Vorbeugung von HD

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Hat jemand von euch schon mal etwas von dem Futterzusatz Natrium Ascorbat gehört? Wir haben es von unserer Züchterin bekommen. ES soll zur Vorbeugung von HD sein und wird unter das Futter gemischt.

Kennt das jemand von euch? Ich glaube, dass es sehr unbekannt ist.

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Inga,

was ist da alles enthalten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann HD denn überhaupt "erworben" werden? Ich dachte das ist angeboren, bzw. vererbt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, laut Aufschrift auf der Dose: Oxalsäure, Benzol, Sulfat, Eisen, Kupfer und Nickel. Klingt eher wie die Zusammensetzung für einen Goldschmied :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hallo Inga,

keine Ahnung, ehrlich nicht! :(

werde mich mal beim Tierarzt erkundigen.

Mein Rufus, und die anderen bekommen Kurmässig"Grünlippmuschelextrakt"!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Inga,

ich würde dem Hund, solange er noch in der Wachstumsphase ist, auf jeden Fall Glucosamin und Chondroitin ins Futter mischen.

Dann kann man auf die ganzen anderen Zusätze gut verzichten ( von denen man eh nicht genau weiß, ob sie was bringen :Oo )

Zusätzlich auf GUTES Futter achten und den Hund nicht überbelasten, dann ist alles paletti ;)

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

folgende Erklärung auf Deine Frage :

Benzol = sehr bedenklich, ist ein Aromat aus der organischen Chemie, auch z.B. im Benzin enthalten.

Sulfat = Salz der Schwefelsäure.

Eisen, Kupfer, Nickel ist in jedem guten Futter ausreichend enthalten.

Natriumascorbat = Natriumsalz der Ascorbinsaüre

Ascorbinsäure = Vitamin C

Habe im 1. Beruf Chemielaborantin gelernt.

Wenn Du noch Fragen, frage, hoffe kriege dann die Antworten noch zusammen.

HD ist meines Wissen als Anlage grundsätzlich angeboren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde meinem Hund das auf keinen Fall geben, bei der Zusammensetzung!!

Ich gebe auch Grünlippmuschel. Aber auch hier musst Du auf gute Zusammensetzung achten. Nimm nichts mit Zucker oder sonstigen unnützen und eher schädlichen Zusätzen.

Ordentliche Laufbewegung zum Muskelaufbau fördern, jedoch springen (Frisbee, Agility,...) vermeiden. So kannst Du eine spätere schmerzhafte Arthrose verhindern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vergessen :

Oxalsäure liegt dann als Oxalat vor. z.B. Natriumoxalat = Natriumsalz der Oxalsäure (Essigsäure)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Netty! Danke schonmal. Wie gut, dass es Menschen wie dich gibt, die sich mit sowas wie Perioedensystemen etc. auskennen. Habe das in der Schule schon nie begriffen mit den Säuren und Basen und was weiß ich :think:

Ich werde wohl nochmal gezielt bei der Züchterin nachfragen, was das genau soll?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Vorbeugung gegen Hirschlausfliegen?

      Wir, Nachbarin und ich, wanderten heute Morgen gemeinsam, als plötzlich merkwürdige Fliegen angeflogen kamen und sich ins Fell der drei Hunde festsetzten. Es handelt sich um Hirschlausfliegen, die wir bisher hier nicht hatten. Nu habe ich gegooglet, aber nix gefunden, um dagegen vorzubeugen. Normale Mittel helfen nämlich nicht. Auch sind die Viecher sau schnell und schwer zu entfernen.   Da sie aber Bakterien übertragen und die Bisse nicht besonders angenehm sind, würden wir gerne vorbeugen. N

      in Plauderecke

    • Natrium & Magnesium - Bedarf

      Hallo zusammen liebe Foris,   in letzter Zeit habe ich hier nichts geschrieben, aber viel still mitgelesen   Nun hätte ich aber mal wieder eine Frage an die Frischfütterer und hoffe, wie immer auf Eure Hilfe bzw. Wissen.   Wieviel Gramm Salz (Natrium) & wieviel Gramm Magnesium benötigt ein Hund am Tag?   Habe vor ein paar Tagen mal wieder unser alljährliches geriatrisches Profil beim Doc erstellen lassen.   Darauf habe ich gesehen, dass der Magnesium Wert bei 0,7 ist, was in der

      in BARF - Rohfütterung

    • Surolan als Vorbeugung?

      Hey Leute war gestern mit meinem Kleinen beim Tierarzt und Diagnose: Otitis. Wird jetzt behandelt und ich hoffe es is bald besser. Tat mir wirklich leid....schön entzündet und mit Eiter...das volle Prgramm. Allerdings habe ich Angst, dass er das nun häufiger hat. Es war das erste Mal (er wird 2 jahre alt). Wie beugt ihr sowas bei anfälligen Hunden vor? Und wie oft bzw. wie macht ihr die Ohren sauber? Ich habe heute gehört das eine Bekannte von mir regelmäßig Surolan in die Ohren gibt zur V

      in Hundekrankheiten

    • Vorbeugung gegen wiederkehrende Blasenentzündung

      Die jetzt 9 Monate alte Boxerhündin meiner Freundin hatte im letzten Winter wiederholt Blasenentzündungen, die nach tierärztlicher Behandlung immer wieder gut abheilten. Da die Kleine (wenn alles weiter gut läuft) eine zukünftige Zuchthündin ist, möchten wir ihr möglichst vor dem nächsten Winter mit naturheilkundlicher oder homöopathischer Vorbeugung helfen. Wer hat eine Idee oder Erfahrungen, wie man das Immunsystem stärken kann um weiteren Blasenentzündungen vorzubeugen? LG Heike

      in Gesundheit

    • Bernstein-Halsband - Vorbeugung gegen Zecken

      HaaY...! Ich habe ja schon mal erzählt,dass ich mit einem "LEO" spazieren gehe..?! Er hat jetzt neuerdings ein Bernstein Halsband um,dass gegen Zecken ist. Wir haben den Tipp von einer Hemopatin(keine ahnung ob das richtig geschrieben ist)bekommen. Bis jetzt hatte der LEO noch keine Zecken,im gegensatz zu Pörcy Pörcy hatte bis jetzt schon 5 Zecken gehabt!!!!!!!! Das is ein bisschen viel finde ich..?! Glaubt ihr auch,dass so ein Bernstein-Halsband die Zecken nicht an den Hund dran lässt??

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.