Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Maja1

Oh wie peinlich ...

Empfohlene Beiträge

... ich trage mal wieder was zur allgemeinen Erheiterung bei :D

Heute auf der Gassi-Runde latsch ich so vor mich hin und höre auf einmal hinter mir was im Gebüsch rascheln.

Ich dreh mich nach links um - mein Hundi ist weg :???

Ich pfeife - nichts, ich rufe "Maja hier" - in dem Moment stups mich was an der rechten Hand.

Hundi saß neben mir und hat sich vermutlich gewundert warum ich sie rufe... ;) Der Blick sprach jedenfalls Bände...

Zum Glück hat´s keiner gesehen :mund

Vielleicht sollte ich doch mal über einen Besuch bei Onkel Fielmann nachdenken :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::D:D:D

Willkommen im Club! :D

Ist mir im Urlaub bei Elke passiert: Ich guck zurück, suche hektisch meinen Hund, und Elke sagt nur: *Na, da isser doch!*

Boomer-Tier sass neben mir, wo ich NICHT hingeguckt habe! :kaffee:

Geh`n wir zusammen zu Fielmann? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh ja, lass uns zusammen hin gehen :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D:D:D:D:D

Passiert mir dauernd - wie allen Leuten, deren Hund sich bequem hinter ihrer Kniekehle verstecken kann. :D:klatsch: Naja, hat den Vorteil, dass man bei den Kleinkalibern immer schön beweglich in Kreuz und Nacken bleibt. :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da da gesell ich mich mal zum Club der ahnunglosen Hundesucher :D

Ist mir schon häufiger passiert, allerdings werd ich mittlerweile nicht mehr panisch, sondern schau sofort nach, ob sie nicht doch auf der anderen Seite ist.*g*

Liebe Grüße,

Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:D:D:D:D:D

Passiert mir dauernd - wie allen Leuten, deren Hund sich bequem hinter ihrer Kniekehle verstecken kann. :D:klatsch: Naja, hat den Vorteil, dass man bei den Kleinkalibern immer schön beweglich in Kreuz und Nacken bleibt. :so

Na ja, sooo klein ist sie ja nicht mehr. Wir haben immernhin schon die 60 cm-Marke erreicht ;)

mittlerweile nicht mehr panisch, sondern schau sofort nach, ob sie nicht doch auf der anderen Seite ist.*g*

Das sollte ich mir auch angewöhnen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hat mit "klein" rein gar nichts zu tun ;)

ist mir auch schon passiert :Oo:zunge:

Ich war allerdings bei Apollo, ob es daran lag :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
Ist mir im Urlaub bei Elke passiert: Ich guck zurück, suche hektisch meinen Hund, und Elke sagt nur: *Na, da isser doch!*

Genau, da habe ich auch gedacht, ohje, ist es jetzt so weit, und das noch hier im Urlaub, kann sie nicht `ne Woche damit warten bis ich sie wieder los bin? :D:kaffee:

Ist mir aber auch schon passiert, gucke und gucke da ich Shari irgendwo anders vermutet habe, und sie steht neben mir und wartet. :)

Vor einigen Jahren habe ich mich sehr oft mit einer älteren Dame und ihrem Cairn-Terrier Bruno getroffen, er war Beverly´s liebster Spielkamerad. Ihr passierte das ständig, laufend suchte sie ihren Bruno und er stand direkt neben oder hinter ihr. War immer zum Schießen! :D

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir passiert das oft im Garten ..... :Oo:Oo:Oo:Oo:Oo:Oo

Nelly liegt dann meist gut "getarnt" in einer Hecke und stehe direkt daneben und rufe nach ihr :Oo:Oo:Oo:Oo ....

Da sie ja eh "da ist", bewegt sie sich natürlich kein Stück...... sondern schaut mich an... was sie dabei denkt möchte ich gar nicht wissen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oje, das kenn ich auch. Und ich habe bereits eine Brille. Sollte vielleicht mal die Stärke kontrollieren lassen :think:

Vorallem wenn ich mit beiden unterwegs bin. Da schau ich dann auf den Hund der bei mir sitzt, und seh nicht, daß der andere auf der anderen Seite steht und mich erwartungsvoll anschaut.

Peinlich, oh peinlich.

Gut daß Hunde nicht reden können. Die könnten Sachen erzählen. :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.