Jump to content
Hundeforum Der Hund
Renate

Oh happy day!

Empfohlene Beiträge

Also Renate, ich muss schon sagen, tolle Ideen die du da immer wieder hast. Leider kann ich sowas mit Willy nicht machen, jedenfalls nicht solange ich mir nicht den 2.Platz in unserem Rudel erkämpft habe und er seine wilde Beißphase hinter sich hat. Denn meinem Mann folgt er doch tatsächlich besser, wenn Willy mal wieder am durchdrehen ist, dann hat Willy vor meinem Mann anscheindend mehr Respekt.

Egal ich säg weiter kräftig an Willys Nr2 Stuhl bis er runterplumpst und ich über ihm stehe.

Aber ich höre immer wieder so gerne Geschichten über Deine Abenteuerspaziergänge und ja ich notiere auch fleißig, bisher steht hier: Purzelbaum üben und flach hinlegen mit Leckerli im Mund. (igitt)

Naja dann mal weiter so Renate, wir warten auf noch mehr!!

Danie und Willy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, das freut mich ja, dass ich noch nicht überall als die IRRE verschrieen bin.

Hab im übrigen die feine *Dame* vom gestrigen Spaziergang beim Bäcker getroffen, ihr könnt euch nicht vorstellen, wie die mich von oben nach unten angeguckt hat, um nachzusehen, ob da nicht irgendwo ein Dreckklumpen noch an mir hängt! :prost:

Die Leut hier kennen mich schon, ich mach auch schon mal mitten auf dem Bürgersteig Hüpfspringen, wie wir es früher als kleine Kinder gemacht haben! :prost:

Ich sag mir immer, das Leben ist ernst genug, ich hab genug andere Probleme, dann darf ich einmal am Tag ruhig ein bisschen ausrasten, oder? :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Renate,

hab' gerade gelesen von deiner Aktion - super toll - einfach Klasse - und bedenke:

Erlaubt ist, was Spaß macht !

Bei deiner Story ist mit meine Mutter eingefallen - die hatte sich vor ca. 3 Jahren im Sommer mal neben einen Sandhaufen gesetzt und fing an "Kuchen" zu backen - meine Stiefkinder haben etwa so :o aus der Wäsche geguckt. - Ne Oma, die wie ein Kleinkind Sandkuchen backt.

Sie meinte nur: Ach, wenn man so alt ist wie ich, macht das auch noch Spaß - leider haben wir keine Backformen mehr - oder?

(meine Mutter wird diese Woche 75 Jahre).

Wenn noch andere sie da hätten sitzen sehen und Sandkuchen backen hätten die bestimmt auch sparsam geguckt - aber is' doch egal - wenn's Spaß macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich sage immer "Jeder Tag zählt" und dabei sollen einem die anderen am Popo vorgehen.

Also los laßt uns suhlen und glücklich sein =)

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Musste über den Kommentar der aus einer Boutique entsprungenen Frau lachen..... Ja, sowas fällt nur Hundeleuten ein....

Ich habe übrigens auch gestern merhfach auf´m Boden gelegen, aber leider nicht für Buddy, sondern für einen anderen Rettungshund, und es war so schön warm in der Sonne. Hat gestern wirklich besonders viel Spaß gemahct.

:klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hat gestern wirklich besonders viel Spaß gemahct.

Ja mir auch, und ich hab beschlossen, den Sommer, auf ner Wiese liegend, Frolic ausspuckend zu verbringen! :prost:

Ich hab nun aber ne Frage zum Verhalten meiner Hunde:

Boomer kam, und beschnüffelte mich überall, stubste mich mit der Nase an, als wenn er mich zum Aufstehen ermuntern wollte, Shelly dagegen legte sich sofort ins Platz vor mich und sah mich nur an.

Kann mir jemand die beiden verschiedenen Reaktionen erklären?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Boomer kam, und beschnüffelte mich überall, stubste mich mit der Nase an, als wenn er mich zum Aufstehen ermuntern wollte, Shelly dagegen legte sich sofort ins Platz vor mich und sah mich nur an.

Kann mir jemand die beiden verschiedenen Reaktionen erklären?

Naja, ich bin da keine Expertin - aber wie wär's damit:

Boomer wollte, dass du aufstehst - beweg' dich mal Frauchen - und Shelly hat währenddessen kontrolliert ob du noch atmest.

Die haben sie die "Arbeit" geteilt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na Klasse, der eine meint, ich sei faul, der andere guckt, ob ich noch lebe und evtl. noch Frolics ausspucke! :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Manchmal hätte ich auch gern die "Gedanken" meiner Hunde gewusst. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mich auch mal auf die Wiese gelegt, besser gesagt auf den Rasen in unserem Garten. Allerdings komplett unfreiwillig, ich bin in ein -von unseren Hunden gegrabenes- Loch getreten, umgeknackst und hab mich der Länge nach hingelegt...

Die Hunde fandens suuuuper, alle sind auf mir rumgetrampelt, Gino war zu der Zeit noch ein Welpe, der fands genial, hat mich an den Haaren gezogen und alles.

Na ja, nach ein paar Tagen gings meinem Kreuz wieder etwas besser und die blauen Flecken war auch nicht mehr so arg zu sehen...

Also Renate, sei froh dass du so ruhige nette Hunde hast, meine wären mit Sicherheit gleich auf dir rumgetrampelt....

Viele Grüße

Carmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gerne würde ich eine aktuelle Geschichte erzählen, bissiger Hund - mit Happy End

      Es kann manchmal so einfach sein. Dies schrieb ich vor einiger Zeit in einem Thread und wurde darauf angesprochen, Dazu möchte ich gerne meine kleine Geschichte erzählen, um evtl. dem einen oder anderen HH aufzuzeigen, auch so scheinbar nicht in den Griff zu bekommende Fälle, sind manchmal gar nicht so dramatisch wie Sie zu Beginn scheinen. Vorab, es gibt ein Happy End.   Der Reihe nach: Ich habe hier gerade einen Fall, der mir in dieser Art und Weise, bzw. in dieser Schnelli

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Kleine Geschichte mit Happy End

      Manchmal stößt man auf so kleine Geschichten und mir zumindest geht dann das Herz auf, wenn ich mir das Video anschaue.     Klick mich   P. S. Nächstes mal die Hundeschwimweste nicht vergessen! 

      in Plauderecke

    • Happy Halloween

      Und eine schöne Gruselnacht wünsche    P.S. Das Bild gehört mir, nur als Anmerkung zu den Rechten. 

      in Plauderecke

    • Happy Birthday Arak

      Heute wirst du 4 Jahre alt, mein kleiner Engel und ich möchte dir sagen das ich dich unheimlich liebe! Auch wenn ich am Anfang viele Tränen vergossen habe, weil nichts so war wie ich es mir vorgestellt hatte - heute möchte ich dich nicht mehr missen. Denn selbst wenn hier alles drunter und drüber geht, du bist immer gleich. Du leibst uns alle und freust dich jedes Mal tierisch, wenn man nach Hause kommt.   Dir kann man alles erzählen, ohne das es dich langweilt und du kritisiert e

      in Plauderecke

    • Happy Birthday Lady

      Wie die Zeit vergeht, nu wird die Kleene heute schon ein Jahr alt...      

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.