Jump to content
Hundeforum Der Hund
bärbel02

Tagebuch

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute!

Schon öfter habe ich hier im Forum von einem "Tagebuch" gehört bzw. gelesen. Ich denke mal die "Mutter" des Gedankens ist Anita ;) Heute war ich mal so frech diese Idee einfach zu übernehmen und ruck-zuck war ein Solches angelegt. Darin werde ich jetzt Tag für Tag kleine Erfolge, Misserfolge, Rückschläge und auch Gedanken niederschreiben. Ist wirklich cool =) Das Gute daran, so empfinde ich es, man kann immer wieder nachlesen was gut oder nicht so gut gelaufen ist und die Übung abändern und verbessern.

Für mich ne prima Lösung (Alzheimer überlistet hahaha) :prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube diese Idee ist sehr gut. Müsste ich mir auch mal überlegen.

Zur Zeit würden da aber mehr Rückschläge stehen als andersrum. :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bärbel,

super Idee.... du bist ein tolles "Frauchen".... :respekt: :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Achilles

Ist doch egal!!! Ich habe beim Schreiben immer wieder alles ganz deutlich vor Augen und es fällt mir leichter es mir auch zu merken. Ich weiss ja nicht, aber die nächsten 15-18 Jahre (hoffentlich :))alles im kopf zu behalten :o :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Finde ich klasse, dass du das machst. :klatsch:

Mal sehen ob du das wirklich durch hältst.

Ich habe so was auch schon mal probiert, habe aber nicht lange durchgehalten.

War mir irgendwie zu blöd.

Viel Spaß und mal sehen wie lange du durchhälst. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Karin!

Find ich schade, dass es Dir zu "blöd" war. Vielleicht hast Du es ja auch "nur so" gemacht.

Für mich hat es schon einen tieferen Sinn. Es ist nicht nur einfaches Aufschreiben des Tagesablaufs, sondern eine gute Gelegenheit alles Positive und Negative bezüglich meiner "Hundeerziehung" nochmals zu überdenken. Ich werde mich auf jeden Fall bemühen "durchzuhalten" ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß schon wie du das machen willst und finde es auch gut.

Ich habe es damals einfach nur so gemacht.

Ich will nicht, dass du denkst, dass ich das generell blöd finde.

Ich finde es sogar sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich habe auch mal damit angefangen und muß sagen wenn ich da heute rein lese dann sehe wie weit wir schon gekommen sind und das vergisst man leider viel zu oft =)

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich finde diese Idee toll.

Wollte es bei den Kindern auch machen,und habs dann nie getan.

Heute überlege ich manchmal wer was in welchen Alter getan hat und erwische mich wie ich meine Beiden verwechsele.

Hät ichs mal getan.

LG Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So Leute,

also jetzt seid ihr schuld, wenn ich damit auch noch anfange, denn schreiben das tu ich nun wirklich gerne, ist ggf dem einen oder anderen hier schon aufgefallen. *räusper*

Nun dann hat mein Mann wohl kaum noch was von mir, wnen ich neben HundeforumsDiskussionen und wilden ShouboxParties noch Hundetagebuch führe. Puh, der arme Mann tut mir jetzt schon leid. Tja er wollte ja den Hund, hihi, nee ich schon auch, aber er hat angefangen. *bähhhh*

:D :D :D

Danie und Willy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.