Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Achilles2005

Typisch Rüde ...

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Also so etwas wie bei Achilles derzeit habe ich zuvor bei keinem Hund erlebt...es ist mir aber ziemlich peinlich...bitte nicht lachen... :redface

Ich kann mich nicht umziehen, anziehen, ausziehen etc., ohne dass er an eine gewisse Stelle unbedingt dran will, also mit der Nase. Auch diese Stellen an der Hose wenn ich sie ausgezogen habe wird inspiziert oder auch am Unterhöschen, da würde die Zunge sogar gerne dran... :redface ist das normal??? :??? Ich rieche doch nicht wie eine läufige Hündin... :heul::Oo

Ich muss aber dazu sagen, dass er nicht aufreitet (bei mir jedenfalls nicht).

Kann mir dieses Verhalten irgendjemand erklären?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

so ähnlich ist auch mein Rüde.

Ich mach einfach die Badezimmertür zu,hab auch keine Lust die Schmutzwäsche ,verstreut in der Wohnung zu suchen.

Auch bei der Begrüssung geht er allen Leuten zwischen die Beine,hab das Verhalten auch schon bei anderen Rüden beobachtet.Ist sicher irgendwie frech.

LG Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Rüde macht das nicht und ich würde es auch nicht zulassen!

Der Labbi von gegenüber hat es, wie er neu in die Familie kam, ständig gemacht, auch bei den kleinen Mädchen der Familie, bei Besuch, bei JEDEM.

Meine Nachbarin ist energisch mit einem Nein dagegen an gegangen, weil es viele Menschen einfach nicht angenehm finden oder es ihnen peinlich ist. Er hat es sehr schnell begriffen und lässt es seither.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Achilles,

nun bin ich ja weiblichen Geschlechts - und daher scheint es Mensch vielleicht verständlicher, daß Rüde schnuppern will. Aber Q würde auch gerne bei meinem Mann mal schnuppern. Als Q jünger war, hielt mein Mann auch schon mal schützend seine Hand vor sein bestes Stück, damit Q nicht ....

Aber Spass beiseite - ich brumm Q an, wenn er mir zu nah mit seiner Nase in Regionen kommt, wo ich das nicht mag. Hunde machen das auch nicht anders und gut ist.

Zeig deinem Rüden, daß Du das nicht willst. Dann wird er es auch lassen. Macht er schließlich auch, wenn ein anderer Hund ihm das beschnuppern nicht erlaubt.

Herzliche Grüße,

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meiner macht das nicht bei mir, aber bei unserem Nachbarn hat er das mal gemacht, ich muß dazu sagen der stank auch irgendwie nach Pipi. Einmal gingen wir spazieren und da kam ein um die Ecke und Jackson hing mit seiner Nase im Popo, na ja fast, ich mußte in dem Moment so lachen, weil es echt zu komisch war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Nelly ist ja ein Weibchen und leider ist es auch schon öfters passiert, dass sie bei der Begrüßung mit der Nase direkt und heftig ans "beste" Teil der Männer gekommen ist....

Allerdings schnüffelt sie nicht, was ich ihr auch nicht erlauben würde.... sie passt allerdings von ihrer Größe, leider meistens mit der Nase genau an diese Stelle... :Oo :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Katja,

das hat Kyra auch drauf :Oo

Wenn die Männer kommen haut sie schon mal mit der Schauze dadrunter.

Die Männer finden es nicht so gut aber ich kann mir dann das schmunzeln nciht verkneifen.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

wurd mich nun aber mal interessieren was das bedeutet. Hunde riechen sich ja auch gegenseitig am Hintern. Hab mal gehört, dass es was mit abklären zu tun hat. Rang abstecken.

Vielleicht versuchen sie ja auch heraus zu finden was sie vom Menschen halten sollen? hm... !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dass Hunde das bei der Begrüßung als tun habe ich schon öfter erlebt. Aber bei Achilles habe ich manchmal echt das Gefühl, dass er richtig scharf auf diesen weiblichen Geruch ist. Das macht mich irgendwie schon etwas stutzig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hi Achilles!

Genau diese Stellen muß ich im Moment vor Axel schützen.

Er ist wie von Sinnen zur Zeit wegen der heißen Hündinen.

Vor einer Woche ist er sogar zu mir in die Badewanne gesprungen und duftete danach nach Cocos-Pfirsich!! :)

Irgendwann in der nächsten Zeit wird Axel kastriert,denn er leidet sehr in der Läufigen Hündinen-Zeit!!!

Wimmernt und fiebsig liegt er bei mir,der liebeskranke Cassanova!!!

Aufreiten tut auch Axel nicht!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.