Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
bärbel02

Emma Auge in Auge mit Reh

Empfohlene Beiträge

Heute konnten wir zum ersten Mal richtig sehen, wie Emma sich verhält wenn Wild in der Nähe ist.

Gott sei Dank haben wir hier viele Wälder, so dass es eigentlich nie langweilig wird dort einen Spaziergang zu machen.

Wir sind zum Saarländischen Rundfunk auf den *Berg* gefahren und von dort aus gings los. Wir haben gebuddelt, Stöckchen geworfen - alles ganz normal.

Plötzlich wurde Emma unruhig. Hätte ich nicht gewusst, dass sie es ist, hätte ich gedacht ein Schwein steht hinter mir. Das Grunzen wurde immer lauter, die Rute schlug aus wie ein Geigerzähler und die Nase surrte nur so über den Boden.

Und dann.... Emma blieb wie versteinert stehen, ein Lauf angewinkelt und ihr Blick starr in den Wald.

Wir auch geguckt ... nix... und dann sprang es an uns vorbei EIN REH!!! Aus dem Nichts aufgetaucht und genauso schnell auch wieder weg.

Da gab es für Emma kein Halten mehr (sie war aber angeleint).

Mein Mann rennt mit ihr den Weg zurück aber das Reh war nicht mehr zu sehen. Emma an den Ausgangspunkt zurück, kurz geschnüffelt und dann wollte sie genau an dieser Stelle warten.

Nun ja, für Euch ist dass vielleicht nichts besonderes und ich möchte ja eigentlich auch nicht, dass Emma das Jagen anfängt.

Aber trotzdem war es wunderschön anzusehen, wie sie *Haltung* annimmt und regungslos steht.

Und weil es für mich so schön war, musste ich es gerade mal erzählen! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D:D:D:D:D

Bärbelchen..... ich glaube dir gerne, dass es was Besonderes war....

Puh.... bist nicht doch ein bißchen erschrocken?

:Oo:Oo:Oo:Oo:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde, das hat sowas ursprüngliches, wenn man die Hunde dabei betrachtet. Einfach schön, gelle?

Das Verharren find ich außerdem Klasse, weil man es super benutzen kann, um den Trieb umzulenken. Zumindest ist das meine Erfahrung mit meinen Wuffs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.