Jump to content
Hundeforum Der Hund
Karl

Demo "Die Hundeformel" mit einem 9 Wochen alten Welpen

Empfohlene Beiträge

Indirekt eine Bestätigung dafür, dass ich den Trieb nur mit Starkzwang abbrechen kann.

Meine Trainerin arbeitet ebenfalls - wegen der Geschwindigkeit - am Abbruch und nicht am Erkennen. Aber mit Wurfkette oder Gegenkonditionierung wird das niemals was.

/quote]

Ist halt die Frage..

würdest du sagen Fiona respektiert dich und würde dir jederzeit den Vortritt lassen wenn du es wolltest?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
... dann stimmt generell was nicht- denk ich.

Sandra hat Fiona erst etwa ein Jahr.

Vorher war sie (Fiona) wohl eine Brutmaschine...

Wenn ich mir anschau' wie dieser Hund jetzt das Leben genießt, dann kann ich mir vorstellen, was da früher nicht gestimmt hat :(

Aber Winnie,

gerade du solltest wissen, dass FRÜHER uninteressant ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bleibt ihr stehen?

Wartet ihr?

Wer wartet noch höflich auf seinen Hund, wenn man stehen gelassen worden ist?

Ich kenne niemanden ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, aber was macht ihr dann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

was wird gemacht?

Wird weitergegangen?

ich bin jemand der wartet wenn ich zu unaufmerksam war...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mal ne blöde Frage... was passiert bei euch wenn der Hund am wegrennen ist?

Bleibt ihr stehen?

Wartet ihr?

Im Idealfall ist sie ja an der Schlepp. Dann wird sie kommentarlos eingesammelt (nachdem es ruckt kommt sie erstmal zurück). Ist sie das nicht (oder die leine, der Karabiner reißt etc) lauf ich weiter. Wenn sie kommt wird sie ebenfalls kommentarlos abgeleint und beide Male wird danach erstmal Unterordnung durchgezogen. Ein Hund der Blödsinn machen kann, der kann auch arbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schon mal auf die Idee gekommen, ihr hinterherzurennen und bereits so eine Ausstrahlung zu haben , dass der Hund weiß dass irgendwas gerade total scheiße ist??

An der Schleppi super schön umzusetzen bei deinem Hund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Indirekt eine Bestätigung dafür' dass ich den Trieb nur mit Starkzwang abbrechen kann.

Meine Trainerin arbeitet ebenfalls - wegen der Geschwindigkeit - am Abbruch und nicht am Erkennen. Aber mit Wurfkette oder Gegenkonditionierung wird das niemals was.

/quote']

Ist halt die Frage..

würdest du sagen Fiona respektiert dich und würde dir jederzeit den Vortritt lassen wenn du es wolltest?

Nein, sie testet, wo sie nur kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Caro:

Sandra ist bei einer guten Freundin von Anita, die ebenfalls einen Mali hat ;)

Sie hat also Vergleichsmöglichkeiten und entsprechende Erfahrung.

Früher ist manchmal schon interessant, auch wenn es niemals eine Entschuldigung für Fehlverhalten ist. Aber es kann sehr wohl eine Erklärung liefern!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Indirekt eine Bestätigung dafür' dass ich den Trieb nur mit Starkzwang abbrechen kann.

Meine Trainerin arbeitet ebenfalls - wegen der Geschwindigkeit - am Abbruch und nicht am Erkennen. Aber mit Wurfkette oder Gegenkonditionierung wird das niemals was.

/quote']

Ist halt die Frage..

würdest du sagen Fiona respektiert dich und würde dir jederzeit den Vortritt lassen wenn du es wolltest?

Nein, sie testet, wo sie nur kann.

Solange du das Problem noch hast, wirst du auch das Hetzen nicht in den Griff bekommen.

Deswegen ja Tinas Beitrag zu anfang...

wenn du den Respekt im Alltag hast, kannst du beim hetzen ansetzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was steckt in diesen beiden Welpen

      Hallo ich bin neu hier und lese immer mal wieder mit, da mich das Thema Hund seit einer Weile beschäftigt. Ich wollte fragen, welche Hunderassen in diesen beiden Welpen stecken könnten?      (Entschuldigt die schlechte Bildqualität)     

      in Hundewelpen

    • 16 Wochen - Springt hoch-beißt+bellt.

      Hallo.   Meine Aussie Dame ist nun 16 Wochen alt, am Dienstag hat sie die dritte Impfung erhalten... und seitdem haben wir (wieder  ) das Problem...   Wenn wir auf unsere Gassirunden unterwegs sind, beißt sie entweder am Anfang der Runde oder gegen Ende in die Leine hinein..bellt und/oder springt dabei hoch. Wir versuchen es mit " nein " bzw. " stopp " zu unterbinden..welches meist funktioniert.... nur heute hat sie sich so dermaßen hinein gesteigert.Sie hat in die

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Begleitung für schüchternen Welpen rund um Marburg gesucht

      Hallo zusammen.    Ich habe bisher nur als stille Teilnehmerin mitgelesen, mich jetzt aber angemeldet, da ich auf der Suche nach netten Leuten (und vor allem Hunden! 😁) rund um Marburg bin.    Kurz zu mir; ich habe einen kleinen Welpen, der nun etwas über 9 Wochen alt und noch ziemlich schüchtern ist. Bisher haben wir leider keine schönen Erfahrungen mit anderen Hunden auf Spaziergängen gesammelt, in der Welpengruppe sieht das zum Glück anders aus. Ich verstehe leider nicht,

      in Spaziergänge & Treffen

    • 12 Wochen alter Labby stirbt durch Trainereinwirkung in Welpenstunde

      Das schockt mich zutiefst und macht mich einfach sprachlos... 😰 ... und dann noch diese lächerliche Strafe...    

      in Hundewelpen

    • Welpe 8 Wochen alt.

      Nach meinem Letzten Post `Deutscher Pinscher erst Hund` werde ich mir am Samstag schon meinen ersten Welpen `` kaufen``. Ist leider kein Deutscher Pinscher geworden sondern ein Mischling, aber das spielt in diesem Beitrag keine Rolle. Wie habt ihr das mit dem `Gassi`gehen gemacht? Lieber im Garten in Ruhe, oder direkt Volles Programm wo auch Autos,Menschen oder evtl andere Tiere in der Nähe sind? 

      in Hundewelpen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.