Jump to content
Hundeforum Der Hund
Karl

Demo "Die Hundeformel" mit einem 9 Wochen alten Welpen

Empfohlene Beiträge

@ Andrea:

Vielleicht weil DU noch zu lang brauchst, bis DU dich wieder runtergefahren hast?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:D Toller Ausschnitt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr anschaulich :) und das ganze ist jetzt viel verständlicher als die geschriebenen Worte !!

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Video ist wirklich toll, Praxis, auch wenn man nicht dabei war, ist doch immer einfacher zu verstehen als Theorie. :)

Danke für das Video.

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für das anschauliche Video!

Habe noch eine Frage: Muss bei "Rot" immer die gleiche Aktion folgen? Also, z.B. das Pieksen mit dem Finger, oder dürfen es verschiedene Konsequenzen sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Rot kann alles mögliche sein, nur auf jeden Fall eine Berührung. Wo und wie hängt einfach von den Möglichkeiten ab, die man in dem jeweiligen Augenblick hat.

Der meist gemachte Fehler ist: gelb, gelb, gelb, gelb, gelb.. das ist typisch Mensch. Nach gelb kommt rot.. macht man das vernünftig ist wird man sehr schnell kein rot und dann im Verlauf der Arbeit auch kein gelb mehr brauchen.. dann ist alles im "grünen" Bereich.. da wollen wir ja hin...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Habe noch eine Frage: Muss bei "Rot" immer die gleiche Aktion folgen? Also, z.B. das Pieksen mit dem Finger, oder dürfen es verschiedene Konsequenzen sein?

;) Wenn du *rot* auf Distanz einsetzt, geht ein pieksen nicht! ;)

Kommt immer auf die Situation bzw. Abstand zum Hund an!

Sorry Anita, wollte auch mal *klugscheissen*! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah danke! :)

Dann ist's ja o.k. Chis "Rot" fällt nämlich, je nach Situation, unterschiedlich aus. Mal läuft er ins Knie, manchmal ein Zupfer an der Halskrause,.. .

Hatte jetzt Zweifel, ob verschiedene Aktionen vllt. zu verwirrend sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anita,

hat mich sehr interessiert!

Anschaulich dargestellt - danke!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anita!

Super super super, dankeschön für das tolle Video.

Mal ne blöde Frage am Rande: Du hattest mal (glaub ich) geschrieben, das eine DVD rauskommt. Sind da auch diese Sachen drauf oder gibts das "nur" bei dir im Seminar? Oder ist die DVD schon draußen? Ich kann mich nur an eine erinnern mit diesem Longieren (glaub ich...).

Ich bin grad etwas durcheinander...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Pavovirose bei Welpen

      Hallo zusammen,  bin erste mal in Forum und hoffe ich kann es richtig erklären,  so das ich von euch Hilfe bekommen kann. Also ich hatte mir am Samstag Nachmittag bei einen Züchter eine süße labrador dame gekauft. Sie ist 10 Wochen alt und machte einen guten Eindruck. Wie so jeder welpe spielte sie tobte rum alles ok. Eine Tag danach den Sonntag fing sie plötzlich an zu brechen und sehr starken Durchfall zu bekommen. Sie wollte nichts mehr essen und nichts trinken. Gestern Morgen brachte ic

      in Hundekrankheiten

    • Hündin hat eines ihrer Welpen erdrückt

      Unsere Hündin hatte vor 3 Tagen ihren ersten Wurf. 6 Welpen.  Und vor knapp 2 Stunden hab ich gemerkt das eines fehlte und ich fand es schließlich leblos und ihr. Konnte nix mehr machen. 😢 Kam zu spät.  Hatte schon die ganze Zeit Angst das so etwas passieren könnte. Ich höre sonst jedes fiepen der kleinen.  Werd jetzt noch besser aufpassen.   

      in Hundewelpen

    • Urlaub mit Welpen?

      Was kann man einem ca 5 Monate alten Hund urlaubsmäßig zutrauen? Allein schon weil man ja eigentlich nur 25min am Stück laufen sollte stelle ich es mir ziemlich schwer vor überhaupt etwas zu unternehmen. Soll man den dann den ganzen Tag durch die Gegend tragen um überhaupt was unternehmen zu können oder doch besser nur für den Spaziergang raus und danach rein bringen.  Kann man ihn dann in einer komplett fremden Umgebung auch schon alleine lassen? (Die Leute die meinen man darf einen Hund

      in Hundewelpen

    • Was steckt in diesen beiden Welpen

      Hallo ich bin neu hier und lese immer mal wieder mit, da mich das Thema Hund seit einer Weile beschäftigt. Ich wollte fragen, welche Hunderassen in diesen beiden Welpen stecken könnten?      (Entschuldigt die schlechte Bildqualität)     

      in Hundewelpen

    • 16 Wochen - Springt hoch-beißt+bellt.

      Hallo.   Meine Aussie Dame ist nun 16 Wochen alt, am Dienstag hat sie die dritte Impfung erhalten... und seitdem haben wir (wieder  ) das Problem...   Wenn wir auf unsere Gassirunden unterwegs sind, beißt sie entweder am Anfang der Runde oder gegen Ende in die Leine hinein..bellt und/oder springt dabei hoch. Wir versuchen es mit " nein " bzw. " stopp " zu unterbinden..welches meist funktioniert.... nur heute hat sie sich so dermaßen hinein gesteigert.Sie hat in die

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.