Jump to content
Hundeforum Der Hund
Jenna

Was wisst ihr darüber - Merle??

Empfohlene Beiträge

Huhu liebe Fories :) ,goggle mich ja sehr gerne,durchs I-Net uns stieß auf dieses

--Sie meinte, die Merles sollen wohl in Deutschland jetzt ganz verboten werden, da die bekannten Augenkrankheiten bei ihnen durch völlig unkontrollierte Vermehrung in den letzten Jahren wohl massiv zugenommen hätten. Zum Schutz dieser Tiere sei ein entsprechendes Gesetz in Vorbereitung, dass die Zucht von Merles ganz verbietet. Es sollen also in Zukunft nur reine red und black solids, bi und tri zugelassen sein.--------

Habt Ihr was darüber gehört oder wisst Ihr mehr?? L.G. Maja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hab ich noch nie gehört.

Oder sind Merle x Merle - Verpaarungen gemeint?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaub wohl eher Merlexmerle verpaarungen.

reine merle haben doch keine Augenprobleme.

Nur merlexmerle Welpen sind meißtens blind.

Ich würd es schade finden,da ich merle farbene Hunde sehr schön find *zu meinem Bär schiel*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nö,Merle und Merle das Verbot ist ja Bekannt . Soll generell um Verpaarungen gehen wo ein Merle mit im Spiel ist. Vielleicht nur ein Gerücht??? Maja :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hoffe nur ein gerücht! Merles sind super schön! Hab zwar ne Black-tri (Aussie kein border ;) ) aber mein nächster wird bestimmt ein merle! ;):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hmmmm.....also davon weiß ich nichts. Muss mal meine Züchterin kontaktieren :???

Ehrlich gesagt fällt mir das schwer zu glauben....

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, hab ich auch noch nix davon gehört, würde unsere Wäller ja auch betreffen!

Merle x merle ist eh verboten, steht auch deutlich im TSG. Mir ist aber auch nix darüber bekannt, dass ein Merle automatisch mehr probleme mit den AUgen haben soll?! *kopfkratz*

Wenn du näheres hörst, wäre ich über Infos sehr dankbar!

Liebe Grüße

Rosi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also auch wenn ich jetzt für total blond hingestellt werde. :D

Kann mir mal bitte einer erklären was ein Merle oder x Merle oder was ihr da schreibt genau ist.

Vielen Dank im Voraus. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte korrigieren wenn was falsch ist:

Also einfach ausgedrückt ist Merle ein Gen das unregelmäßige weiße Flecken im Fell macht! Das Gen hellt nur gewisse Teile im Fell auf! Ich weiß jetzt nicht die blöden Fremdwörter!

Und Merle x Merle ist gemeint: eine verpaarung mit zwei Merlefarbigen Hunden! Die Welpen fallen dan 25 % normal (also einfärbige Hunde), 50 % Merle und 25 % Doppel-Merles (MM). Diese MM sind meistens Blind und Taub und haben sehr viel Weiß im Fell, mehr als erlaubt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

kann ich nicht glauben.

Gibt es eine Quelle wo die Behauptung steht?

.

Gruß

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Blue merle

      Hallo ihr lieben, Hat jemand von euch Hundis in blue merle oder Erfahrungen damit? Auf was sollte man bei einem Kauf achten? Freu mich auf eure Antworten

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Double Merle erkennen

      Hallo Da ich nicht wirklich ein passendes Thema gefunden habe, hoffe ich das ich ein neues aufmachen darf. Mir geht es um die Fehlfarbe Double Merle die soweit ich weis bei Hunden vorkommen kann, die die Fellfarbe Blue Merle haben können. Double merle endsteht soweit ich weis, wenn man Blue merle x Blue merle verpaart. Die Tiere sind meist sehr Krank. Daher ist die verpaarung auch im VDH verboten. Nun weis ich das es bei den Shelties auch die Farbe gibt "color headed white". Der unterschi

      in Hundekrankheiten

    • Tierheim Gießen: SAMMY, 3 Jahre, Bobtail-Aussie-Mix - Doppel-Merle

      Sammy kam durch eine Nachbarin des Besitzers in unser Tierheim. Lange Zeit beobachtete sie den schlechten Pflegezustand und das raue Benehmen des Besitzers seinem Hund gegenüber. Bisher hatte Sammy wenig Bewegung, war oft alleine, bekam keine Erziehung und wuchs eher isoliert auf. Nun, als der Hund beim Umzug im Wege war, gelang es ihr endlich ihn herauszuholen. Hier im Tierheim zeigte sich Sammy sehr unsicher und schnell fiel auf: Sehen kann der arme Kerl nicht. Auch auf Töne reagiert Sammy n

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Merle - genetische Codes

      Hallo zusammen, bin gerade dabei, nach Artikeln zu suchen, die die unterschiedlichen Merle-Bezeichnungen näher  beschreiben. Bisher habe ich folgendes gefunden: 1) Das "normal" sichtbare Merle wird mit dem genetischen Code Mm bezeichnet. mm wäre dann kein Merle, Mm einfaches Merle, MM doppeltes Merle (mit Lethalfaktor). 2) Es gibt die Möglichkeit, dass ein Hund zwar das normale Merle trägt, man die Merle-Zeichnung aber nicht sieht, weil sie so gering ist, dass man diese nicht auf Anhieb und s

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Blue merle - blaues Auge früh erkennbar ?

      Hallo, Das blue merle gen und das daraus entstehende typische färbungsmuster gibt es ja bei vielen (oder sogar allen?) Hunderassen. Viele davon haben dieses eine blaue Auge. Manche haben aber auch einfach die ganz normale Augenfarbe auf beiden Augen. Mich würde interessieren ob man schon im Welpenalter erkennen kann ob der hund ein solches blaues Auge haben wird? Oder kann man von welpe an sagen "hat eins / wird eines haben " oder "hat keines /wird keines bekommen" Grüße

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.