Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
wimette

Hundenanny

Empfohlene Beiträge

So wie gestern habe ich schon lange nich mehr gelacht!

Der Podenco war der Hit, nein, eigentlich die Besitzerin.

Habt Ihr sowas schon mal gesehen? Wimette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo,

ich finde eigendlich das die Nanny ein Witz ist.Sie verwendet Halti und wenn ich sehe wie die Leute daran rumreissen :[ , dann die tolle Bauchleine, Rütteldose und Sprayhalsband.Irgendwie immer das gleiche.Sie sollte eher mal darüber sprechen warum solche Probleme entstehen.

Doch die härte finde ich das sie weiterhin an der Schleppleine arbeiten läßt ohne das Halsband gegen ein Geschirr auszutauschen.

Das Thema gab es auch schon :

http://www.polar-chat.de/topic.php?id=2615&highlight=Tiernanny&

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich hatte es mir gestern auch mal wieder angetan mit der Tiernanny.

Ich hatte mir dabei mal überlegt, ob man mal an den Sender schreibt - als Vorschlag - sie mögen doch mal zeigen, wie toll die Frau denn mit "Ihrem" Hund umgeht und wie toll da denn alles klappt - mal so als positives Beispiel.

Das mit dem Hintergrund, dass das ja alles nur getürkt ist und sie ja wohl nur Schauspielerin ist -

hi hi - bin mal gespannt wie auf den Vorschlag reagiert wird -

ich mach das jetzt - mal gucken, ob man da was hinmailen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach wisst Ihr, diese Person ist eine Beleidigung fuer die Innung.Was sie da macht ist krank und ohne jeden Hundeverstand!

Ich fand nur die Nummer des Podenco/Frauchen Gespannes zum ,,Jodilido",ich haette da wohl gelegen vor Lachen!

Das will nicht heissen, das die kein ernstes Problem haben!

Der Hund ist so was von,,gut drauf", leider versteht seine Besitzerin das gar nicht! EinTorpedo an der Leine! Wimette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich tu mir die Sendung schon lange nimmer an, weil mir da jedes Mal die Hutschnur hochgeht! :(

So eine Sendung sollte verboten werden, da viele *Hau-Ruck-Erzieher* sich diesen Quatsch als Vorbild nehmen! :o

Hab es leider schon selbst im Bekanntenkreis erlebt! :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß von einem anderen Forum das bei Vox ein Beschwerdebrief nach dem anderen eingegangen ist und ich selbst habe auch schon einen geschrieben aber geändert wird nichts.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mal einen Bericht gelesen, wo jemand über die Dreharbeiten zu dieser Sendung berichtet hat. Angeblich soll eh alles gefaked sein. Dort ging es um einen anwaltskanzleieigenen "Killer" Dackel, der therapiert werden sollte.

Die "Nanny" hat wohl immer jemanden anderes gefragt "Und was soll ich jetzt machen? Und jetzt? Und jetzt?"

Es wurde auch nicht eine Woche später gedreht sondern gerade mal zwei Tage später!! Der Hund war unverändert, lediglich wurde gesagt, ach, wir schneiden uns einfach die netten Szenen (in denen der Hund zufällig mal nett war!) zusammen - das passt schon!!

Muss ein ziemlicher Beschiss sein, diese Sendung! *sorry*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und genau das finde ich so schlimm.Leute die keine Ahnung haben fangen dann an solche Sachen nachzumachen und schöpfen Hoffnung darin und das Ende vom Lied wird sein das alles noch schlimmer wird.Gerade wo es um Tiere geht sollte so ein scheiss echt verboten werden.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwie kann ich es nicht lassen, mir das anzusehen... :redface Meistens weiß ich nicht, ob ich lachen oder doch lieber weinen soll. Oft ist es eher das letztere...

Ich finde es völlig unverständlich, warum nicht mal mit den Haltern, anstatt mit den Hunden gearbeitet wird... Erinnere mich da an den Dalmatiner von vor 2 oder 3 Wochen. :Oo Solange die Halter nicht den "Durchblick" erhalten, wird sich am Verhalten des Hundes eh NIE was ändern... auch nicht mit Wickelleine, Halti, Sprühhalsband oder Klapperdose!!!

Aber wow... :o Gestern hat sie das erste Mal (was ich bisher gesehen habe!), anstatt ihrer Klapperdose, die Discs genommen. Langsam bekomme ich das Gefühl, die arbeiten dort nur mit dem Handel zusammen... Die Discs werden nämlich jetzt, genau wie vorher Sprühhalsband etc, weggehen wie warme Semmeln... :[

Ich meine, mittlerweile ist einiges, was die Frau erzählt (z.B. "Stachelhalsband VÖLLIG falsch...", "solange SIE ihr Verhalten nicht ändern, wird es der Hund auch nicht tun" usw) gar nicht mehr sooo falsch, aber die Umsetzung ist der letzte Scheiß! (sorry). Die "bohrt" dann dort einfach nicht mehr weiter und probiert lieber jegliche Hilfsmittel aus... :Oo Ich weiß, es ist alles nicht echt, gefaked usw aber trotzdem.

Die Frau gestern mit dem Podenco war wirklich ein Kracher! Meine Güte.... z.B. für die, die es nicht gesehen haben, hier mal ein "Zitat": "Ist der Hund dann nicht böse mit mir oder mache ich dann nicht alles kaputt, wenn ich mit so kräftiger Stimme Kommandos gebe oder ihn zu mir rufe?" Oh man.... HAHAHAHA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

der Spruch, der kommt ja aus Spanien und kann mich nicht verstehen war auch nicht schlecht :Oo

@Ricky

nach den Disk kam aber dann doch noch die Rütteldose

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.